Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ein einmaliger Begleiter

SCHWERTE Blatt für Blatt ein Unikat ist der dritte Kalender, den die Künstler der Rohrmeisterei gestaltet haben. Mit einer abwechslungsreichen Komposition aus Fotografie und Collage, Acrylmalerei und Zeichnung oder Mischtechnik-Werken geleitet er durch das Jahr 2008.

von Von Reinhard Schmitz

, 29.11.2007
Ein einmaliger Begleiter

Einen Künstlerkalender und Wundertüten haben (v.l.) Eva Witter-Mante, Cora Herde den Adel, Wibke Marquardt, Birgit Breer, Karin Vogel und Christine Georg gestaltet.

Nach dem Erfolgsrezept der vergangenen Jahre haben Jessica Maria Toliver, Christine Georg, Cora Herde den Adel, Eva Witter-Mante, Birgit Breer, Wibke Marquardt und Karin Vogel jeweils einen Jahressatz von zwölf Arbeiten beigesteuert. Wie ein Kartenspiel gemischt, wurden die handgefertigten Originale anschließend zu den wirklich einmaligen Kalendern zusammengefügt. Zu kaufen auf dem Weihnachtsmarkt Zu haben ist der künstlerische Jahresbegleiter zum Stückpreis von 180 Euro am Wochenende auf dem Weihnachtsmarkt „Bürger für Bürger“ auf dem Wuckenhof.  „Er ist erfahrungsgemäß sehr schnell weg“, rät Wibke Marquardt allen Interessenten, frühzeitig zum Stand der Rohrmeisterei-Künstler zu kommen. Angeboten werden dort außerdem rund 40 Wundertüten für je fünf Euro, die mit allerlei schönen Sachen aus der Ruhrstadt und kleinen Kunstwerken gefüllt sind.

Lesen Sie jetzt