Schulen in Vreden

Schulen in Vreden

Unsere Leserinnen und Leser haben uns wieder viele Fotos von Unternehmungen mit der Familie, der Nachbarschaft, im Verein oder in Gruppen geschickt. Hier geht es zu den Fotos. Von Anna-Lena Haget

Das Töpfercafé an der Felicitasschule in Vreden startet am Mittwoch, 26. August, wieder. Die Schule ist auf die Einnahmen angewiesen. Allerdings ist wegen der Corona-Pandemie einiges anders. Von Victoria Garwer

Obwohl im Juni wieder eine Betreuung in der OGS stattgefunden hat, wird die Stadt Vredener auf die Einziehung der Beiträge verzichten. Das hat der Rat beschlossen. Von Victoria Garwer

Die Sekundarschule Vreden hat 102 Schüler Verabschiedet. Nach einer feierlichen Andacht wurden den von ihren Eltern begleiteten Schülern, die Zeugnisse übergeben.

Die Abschlussfeier der Abiturientia des Gymnasiums Georgianum fand in diesem Jahr bei schönstem Sommerwetter als Open-Air-Veranstaltung auf dem Sportplatz im Widukindstadion statt.

Die Umgestaltung des Schulzentrums in Vreden beginnt mit dem Neubau einer Turnhalle auf dem ehemaligen Abenteuerspielplatz. Dazu liegen Pläne öffentlich aus und es gibt einen Informationsabend. Von Victoria Garwer

Der Countdown läuft: Nur noch bis zum 20. Juni können sich lokale Bildungsprojekte für den „Bildungsscheck 2020“ bewerben. Insgesamt winken 5000 Euro. Mitmachen ist ganz einfach. Von Ronny von Wangenheim

Das Lensing Media Hilfswerk vergibt in diesem Jahr in Ahaus, Heek, Legden, Stadtlohn, Südlohn und Vreden 5000 Euro Preisgeld für lokale Bildungsprojekte. Die Bewerbungsfrist wurde verlängert. Von Ronny von Wangenheim

Das Lensing Media Hilfswerk vergibt in diesem Jahr in Ahaus, Heek, Legden, Stadtlohn, Südlohn und Vreden 5000 Euro Preisgeld für lokale Bildungsprojekte. Die Bewerbungen laufen. Von Ronny von Wangenheim

Das Lensing Media Hilfswerk vergibt in diesem Jahr in Ahaus, Heek, Legden, Stadtlohn, Südlohn und Vreden 5000 Euro Preisgeld für lokale Bildungsprojekte. Die Bewerbungsphase startet am 20. April. Von Ronny von Wangenheim

Ab Sonntag gilt für die Region eine Sturmwarnung. Ob am Montag der Schulunterricht stattfindet, darüber ist noch nicht überall entschieden. Erste Unterrichtsabsagen gibt es aber schon. Von Michael Schley

Bis Ende Februar sollten die Eltern in Vreden sich klar darüber sein, an welcher weiterführenden Schule sie ihr Kind anmelden möchten. Dann sind die anmeldetermine.

Die Polizei suchte über eine Pressemeldung das Opfer eines Übergriffs, der sich am Montag in einem Bus ereignet hat. Der Vater eines etwa zwölfjährigen Jungen meldete sich am Dienstag. Von Stephan Rape

Redakteurin Victoria Garwer hat an der Marienschule in Vreden Grundschülern aus ihrem Lieblings-Kinderbuch vorgelesen. Dabei hat sie gemerkt: Nicht nur die Kinder haben was vom Vorlesen. Von Victoria Garwer

Programmieren lernen mit Lego-Robotern und Scratch“ – das war am Montag und Dienstag angesagt bei der zweitägigen „Forscherwerkstatt“ im Georgianum. Gymnasiasten betreuten die Viertklässler. Von Annegret Rolvering

Schülerinnen und Schüler der St.-Felicitasschule haben sich beim Sponsorenlauf für die Schulhofgestaltung ins Zeug gelegt. Von Annegret Rolvering

Welcher Beruf ist der richtige? 400 Schülerinnen und Schüler haben jetzt eine neue Möglichkeit, das herauszufinden – ganz praktisch beim Berufsparcours.

Beim Schulfest der Hamaland-Grundschule fehlte es an nichts. Selbst das Wetter spielte mit. Zum Abschluss des Tages gab es ein ganz besonderes Konzert. Von Susanne Dirking

Bei einem Bürgerentscheid werden die Vredener am 26. Mai über die Neugestaltung des Schulzentrums mit Widukindstadion abstimmen. Wir wollen schon jetzt wissen, was Sie denken. Von Victoria Garwer

In meinem Kopf ist eine Achterbahn“ – unter diesem Motto begeisterten die Marienschüler am Freitagvormittag ihre Gäste beim traditionellen Trommelkonzert in der Rundsporthalle. Von Annegret Rolvering