Schulen in Selm

Schulen in Selm

Am Ende der zweitägigen Veranstaltung sollen etwa 900 Schüler an der „Energievision 2050“ teilgenommen haben. Der Moderator ist schon nach Tag eins von den Selmer Schülern begeistert. Von Pascal Albert

Verkehrsberuhigte Bereiche gibt es einige in Selm. Insbesondere spielende Kinder sollen da Vorrang haben. Die Realität sieht oft anders aus. Und daran sind nicht selten die Eltern schuld. Von Sylvia vom Hofe

Um Kinder vor Unfällen zu schützen, war die Polizei an der Ludgerischule zu Gast. Wie viele Menschen sich im toten Winkel eines LKWs verstecken können, überraschte die Schüler. Von Pascal Albert

Seit 30 Jahren gibt es das Städtische Gymnasium in Selm. Grund genug, das mit einer ganzen Projektwoche zu feiern. Den Abschluss mit Flash-Mob und XXL-Büffet zeigen wir in einem Drohnen-Video. Von Karim Laouari

Das Bürgerhaus Selm ist Schauplatz einer besonderen Veranstaltung. Sie hat etwas mit dem Städtischen Gymnasium Selm zu tun und spricht Ästheten an. Von Arndt Brede

Im Findus gibt es eine besondere Ausstellung. „Ich geh durch Krieg & Frieden“ kann man noch bis Sonntag, 15. September, besuchen. Eine Initiative der Gemeinde St. Ludger. Von Sophie Godelmann

182 Millionen Zuschauer haben den Eurovision Songcontest verfolgt. Beim Selmvision Song Contest am Freitag (6. 9.) waren es 100. In Sachen Spannung stand die Show dem Vorbild aber kaum nach. Von Sylvia vom Hofe

Der Abriss des Gebäudes der ehemaligen Pestalozzischule schreitet rasant voran. Es ist nicht mehr viel übrig vom Gebäude. Ein Déja-vu. Von Arndt Brede

Ferienspaß an der Sekundarschule Selm: Dort findet in diesem Jahr zum ersten Mal die Ferienbetreuung statt. Dieses Jahr machen dabei so viele Kinder mit wie nie.

22 Zeugnisse konnte Schulleiterin Doris Kraft am Freitag verteilen. Für große Begeisterung sorgte der Auftritt einiger Lehrer, die ihre Rede passend zum Motto des Jahrgangs gestalteten. Von Pascal Albert

Braucht Selm eine Gesamtschule? SPD-Bürgermeisterkandidat Thomas Orlowski meint: Ja. Die CDU hat ebenfalls eine klare Meinung.

Sie war ein wichtiger Teil der Schule, ihr Herz sogar, wie die Overbergschule schreibt. Jetzt geht Inge Humpert, die langjährige Sekretärin der Grundschule, in den Ruhestand.

21 Schüler des Gymnasiums haben dieses Jahr besonders gut beim Känguru-Wettbewerb im Fach Mathematik abgeschnitten und durften sich über Preise aller Art freuen. Darunter war auch ein Pokal. Von Sophie Godelmann

Die Bushaltestelle vor der Overbergschule ist jetzt offiziell eröffnet worden. Obwohl sie seit Längerem fertig war, war sie noch nicht in Betrieb genommen worden. Das hat einen Grund. Von Martina Niehaus

Ein Nordkirchener Modegeschäft schließt und die Selmer Parteien äußern sich zur Diskussion Gesamtschule statt Sekundarschule. Das wird heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig. Von Sabine Geschwinder

Fünf Selmer Gymnasiasten waren vor rund einem Jahr zum Austausch im englischen Workington. Die minderjährigen Europa-Experten durften auch Kreuzchen setzen. Von Wilco Ruhland

So langsam neigt sie sich dem Ende zu: die heiße Phase der Abiturprüfungen. Beschwerden gegen die Matheprüfung gab es in Selm bisher nicht. So ist der Fahrplan für Termine und Feiern. Von Wilco Ruhland

Zehn Tornister hat der Förderverein der Familienbildungsstätte für den Schulstart im Sommer organisiert. Kinder, deren Familien nicht so viel Geld haben, bekommen sie geschenkt. Von Marie Rademacher

Zuckerwatte, Geisterkeller, Geschicklichkeitsspiele, kleine Preise und jede Menge Süßigkeiten: Typisches vom Jahrmarkt – das war das Thema der Ferienbetreuung von GANZ Selm. Von Marie Rademacher

Die Stadt Selm hat die Anmeldungen für Offene Ganztagsschule und Übermittagsbetreuung ausgewertet. Es gab viele gute Nachrichten für die Eltern der Schüler. Aber nicht für alle. Von Sylvia vom Hofe

Wer derzeit die Ludgerikirche in der Selmer Altstadt betritt, sollte sich etwas mehr Zeit als sonst zum Innehalten nehmen. Wegen 25 kleiner Kreuze. Von Arndt Brede

Die Selmer Overbergschüler haben ein neues Spielzeug: ein großes Spielschiff auf dem Schulhof. Am Donnerstag wurde es offiziell eingeweiht. Den Namen des Schiffes haben die Schüler gewählt. Von Marie Rademacher

Die Straße „Auf der Geist“ in Selm ist wegen einer Baustelle gesperrt. Wegen der Umleitung fahren jetzt mehr Autos über die Südkirchener Straße. Doch dort liegen drei Schulen.

Auch 2019 unterstützt das Lensing Media Hilfswerk mit der Aktion „Wir helfen in Selm, Olfen und Nordkirchen“ lokale Bildungsprojekte mit bis zu 5000 Euro. Bewerbngen sind willkommen. Von Sylvia vom Hofe

Es war Girls‘ Day. Auch am LAFP in Bork. Rund 40 Schülerinnen haben dabei erkundet, welche Karrierewege es bei der Polizei gibt. Von Marie Rademacher

Anlässlich des EU-Projekttages stellten sich die Politiker Michael Thews und Dennis Radtke den Fragen der Selmer Schüler. Die Jugendlichen sehen die EU eher positiv, äußern aber auch Kritik.

Das Gymnasium Selm ist Fußball-Kreismeister der Schulen. Im Finale bezwang das SGS die Sekundarschule aus Werne. Jetzt wartet der Vergleich auf Bezirksebene. Von Sebastian Reith

Der Text sitzt. Die Bühnenbeleuchtung ist eingestellt. Die Musik steht. Jetzt geht es an den Feinschliff. Die Theater-AG des Gymnasiums probt für „Ronja Räubertochter“ von Astrid Lindgren. Von Antje Pflips

Eigentlich sollten am Freitag, 1. März, ab 12 Uhr Hunderte von Schülern durch Selm ziehen, um für das Klima und ihre Zukunft zu demonstrieren. Die Demo ist abgesagt. Aus zwei Gründen. Von Arndt Brede