Schneechaos bleibt bisher aus

Verkehr

NORDKIRCHEN „Ski und Rodel gut“ am ersten Morgen nach den Weihnachtsferien: Auf den Wirtschaftswegen und im Schulbusverkehr lief in Nordkirchen alles glatt - trotz verschneiter Straßen.

von Von Matthias Münch

, 07.01.2010, 10:17 Uhr / Lesedauer: 1 min

Auch sonst blieb das Chaos auf den Straßen aus. Der leichte Schneefall änderte daran nicht. „Keine Probleme. Die Verkehrsteilnehmer verhalten sich weiterhin vorbildlich“, teilte Martin Pollmann, Pressesprecher der Kreispolizeibehörde Coesfeld, am Morgen mit. Im Kreis gab es bis 10 Uhr nur zwei leichte Unfälle: einen in Dülmen und einen in Coesfeld.

Lesen Sie jetzt