SC Capelle

SC Capelle

Ein 2:2 gegen den Tabellenführer aus Ottmarsbocholt ist für den B-Ligisten SC Capelle aller Ehren wert. Trainer Reinhard Behlert fand aber, dass sogar noch mehr für seinen SC drin war. Von Alexander Nähle

Der SC Capelle hat den ersten Saisonsieg eingefahren. Im Nordkirchener Gemeindederby zwischen Nordkirchen II und Südkirchen gab es am Mittwochabend ein Remis. Von Sebastian Reith

Selbst Trainer Reinhard Behlert fällt es schwer, sich an alle Namen zu erinnern, die er am Spieltag nicht einsetzen kann. Ob er im Notfall sogar selbst einspringen würde? Von Nico Ebmeier

Durch eine deutliche Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte hat sich SC Capelle einen Punkt gesichert. Im Heimspiel gegen Saxonia Münster holten die Fußballer ein 1:1-Unentschieden. Von Carl Brose

Wie ist die Ausgangslage im Derby? Wer fehlt der SG Selm? Was passiert bei der Saisoneröffnung des SC Capelle? In unserer großen Spieltags-Vorschau erfahren Sie es. Von Sebastian Reith

Fußball-B-Ligist SC Capelle hat den Saisonauftakt in den Sand gesetzt. Die 2:3-Niederlage beim SC Gremmendorf am Sonntag ärgerte Capelles Trainer Reinhard Behlert. Von Sebastian Reith

In der ersten Pokalrunde war für den B-Ligisten bereits Endstation. Am Donnerstagabend verlor der SCC gegen den klassenhöheren SV Hohenholte knapp mit 0:1. Von Marcel Schürmann

Eigentlich war am Samstag ein Test gegen den SuS Kaiserau III für den Fußball-B-Ligisten SC Capelle geplant. Doch dann sprang ein Team ein mit einem alten Bekannten - Martin Ritz. Von Tim Hübbertz

Das erste Testspiel hat der SC Capelle erfolgreich bestritten. Die Capeller gewannen gegen die DJK GW Amelsbüren II mit 4:1. Der SV Südkirchen gewinnt gegen Adler Buldern II mit 2:0. Von Sebastian Reith

Der Fußballkreis Münster hat die Spielpläne für die Kreisliga B3 Münster veröffentlicht. Auf wen treffen Capelle und Südkirchen zu Serienbeginn? Wann kommt er zum Derby? Hier die Antworten. Von Nico Ebmeier

Trainer können mit Karten bestraft werden. Ausgewechselte Spieler müssen auf kürzestem Weg vom Platz und der Schiri ist nicht immer „Luft“. Hier sind die wichtigsten Regeländerungen. Von Sascha Keirat

Die SG Selm spielt ausgerechnet gegen den Verein, auf dessen Heimspielstätte der Verein damals abgestiegen ist. Der WSC und FCN haben es mit Kreisliga-Teams zu tun.

Fußballer Niklas Kaiser ist beim FC Overberge vorgestellt worden. Im Winter konnte er sich noch vorstellen, zu bleiben. Nun zieht es ihn aber doch näher an seinen Wohnort Bergkamen. Von Sebastian Reith

Der PSV Bork hat es nicht geschafft, sich den Relegationsplatz vorzeitig zu sichern. GS Cappenberg schießt die U23 von Westfalia Wethmar ab. Und Südkirchen verabschiedet sich vom Ascheplatz. Von Hendrik Skirde, Carl Brose

Der SC Capelle hat es gepackt: Der Klassenerhalt ist perfekt. Und das durch einen Erfolg gegen den Werner SC II, mit dem in der Höhe nicht zu rechnen war. Von Marcel Schürmann

In diesem Jahr geht die Tour des SC Capelle bis zu den Baumbergen. Sie wird damit hügeliger. Und für die, die tags zuvor in Werne starten möchten, gibt es auch mehr Kilometer im Angebot. Von Sebastian Reith

Der vierte Wechsel kommt - und dazu noch eine umstrittene Regelung eines Punktabzugs bei Nichtantretens. Was die Vereine davon halten, lesen Sie hier. Von Sebastian Reith

Zur Pause stand es noch 1:4. Dass der GS Cappenberg am Ende noch mit 8:5 gewinnt - damit hat wohl keiner gerechnet. Währenddessen hat der SuS Olfen sich die Tabellenführung zurückgeholt. Von Verena Schafflick, Matthew Schön, Carl Brose, Rik Amann

Lediglich 15 Minuten hat es nach der Halbzeitpause in Vinnum gedauert, bis die Niederlage der Westfalia besiegelt war. Unterdessen konnte SC Capelle die Tormaschinerie des WSC III aufhalten. Von Verena Schafflick, Rik Amann, Sebastian Reith, Hendrik Skirde

Fußball-A-Ligist PSV Bork hat am Wochenende unverhofft spielfrei. Der eigentliche Gegner TuS Hemmerde hat seine Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet - mit Folgen. Von Patrick Schröer, Nico Ebmeier, Matthew Schön

Nach einer herben Niederlage ist die gute Defensivarbeit für Vinnum diesmal der Schlüssel zum Erfolg. Von Carl Brose, Nina Bargel, Tim Hübbertz

In den Fußball-A-Ligen spielen Cappenberg und Bork auswärts, Westfalia Vinnum hat ein Heimspiel. In der B-Liga steht das Duell Selm gegen Südkirchen an, Capelle empfängt den Liga-Zweiten. Von Nico Ebmeier, Matthew Schön

Der SC Capelle verliert gegen die zweite Mannschaft des VfL Senden mit 0:1 und bleibt damit weiterhin Vorletzter. Die gute Leistung verspricht trotz der Niederlage Besserung. Von Hendrik Skirde

In der Kreisliga Unna-Hamm starten GS Cappenberg und der PSV Bork mit Heimspielen, während Westfalia Vinnum, die SG Selm und und SC Capelle auswärts ran müssen. Von Nico Ebmeier, Matthew Schön

Draußen herrschen eisige Temperaturen. Trotzdem hoffen die heimischen Fußballer, dass die Testspiele stattfinden können. Ein Verein testet am Wochenende aber nicht. Von Carina Püntmann

Jedes Jahr ist der erste Sonntag im Januar ein Tag, den sich die hartgesottenen Radsportler freihalten - denn dann erfolgt in Capelle der Startschuss zur Westfalen-Winterbike-Trophy. Von Sebastian Reith

Capelle ist die beliebte und flache Auftaktveranstaltung der neunteiligen Westfalen-Winterbike-Trophy. Es gibt gleich mehrere Touren zur Auswahl.

Von Lüdinghausen bis nach Dortmund: Die Teams aus der Region nehmen in den kommenden Wochen an mehreren Hallenmeisterschaften teil. Der Fußballkreis Münster hat seine Gruppen ausgelost. Von Heinz Krampe

Das 2:2 in Coesfeld sind zwei verlorene Punkte statt eines gewonnenen für die Kreisliga-Fußballer des SuS Olfen. Der PSV Bork geht mit 1:6 in Mühlhausen baden. Von Sebastian Reith, Hendrik Skirde, Heinz Krampe

GS Cappenberg verliert trotz guter Leistung mit 1:5 das Spiel gegen Tabellenführer Kamen. Der PSV Bork verliert auch das dritte Spiel in Folge. Die Ergebnisse der A- und B-Ligisten. Von Niklas Hons, Rik Amann, Tim Hübbertz, Hendrik Skirde, Sebastian Reith

Am Ende fehlte dem PSV Bork nur etwas Glück im Torabschluss für mehr. Westfalia Vinnum setzt sich oben fest. Cappenberg dreht zweifachen Rückstand und gewinnt deutlich. Von Carl Brose, Sebastian Reith, Patrick Schröer