Autorenprofil
Sascha Staat
Freier Autor
Jahrgang 1980, ging schon als Jungspund den lokalen Sportgrößen in seiner Heimat auf den Keks. Im Handball überall unterwegs und meist wie früher auf dem Rasen ganz vorne zu finden, in der Mixed Zone beim Fußball ganz hinten. Seit 2016 die schwarzgelbe Stimme der Ruhr Nachrichten, seit Sommer 2020 Teil der BVB-Redaktion.
Dem Autor folgen:

Sind Sie aus der Kategorie Super-Borusse? Oder doch eher ein Erfolgsfan? Finden Sie es jetzt heraus. Hier kommt das Super-Borussen-Quiz – Teil 12: Die Pokalsieger-Version. Von Sascha Staat

Es ist vollbracht! Der DFB-Pokalsieger 2021 heißt Borussia Dortmund. Im Finale spielt der BVB erst furios, muss dann aber doch zittern. Die RN-Analyse zum 4:1-Erfolg. Von Dirk Krampe, Oliver Volmerich, Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Lukas Wittland, Kevin Kisker, Sascha Staat, Daniel Börger, Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund ist Deutscher-Meister der Handball-Bundesliga. Die Jubelszenen, Interviews und Eindrücke aus Halle gibt es in unserer Meister-Show zu sehen. Von David Nicolas Döring, Kevin Kisker, Sascha Staat

Borussia Dortmund bleibt dank Jadon Sancho im Rennen um die Champions League. Mit einem Doppelpack sichert der Engländer dem taumelnden BVB das 3:2 gegen Leipzig. Die RN-Analyse. Von Kevin Kisker, Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Sascha Staat

Der Doppelpack gegen Leipzig wird die Saison von Borussia Dortmund entscheiden. Überschattet wird der Einzug ins Pokalfinale von der schweren Morey-Verletzung. Der BVB-Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Die Handball-Frauen des BVB stehen kurz vor der Deutschen Meisterschaft. Zwei Siege fehlen nur noch. Wir präsentieren am Mittwoch ab 19 Uhr eine Liveshow und im Anschluss das Livespiel. Von Kevin Kisker, Sascha Staat

Nach dem 1:2 in Manchester darf der BVB weiter vom Halbfinale in der Champions League träumen. Bei den Fans stehen trotzdem Spieler in der Kritik - vor allem Thomas Meunier. Der BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Sascha Staat

Aus Borussia Dortmund wird man nicht schlau. Nach zuletzt enttäuschenden Auftritten zeigt der BVB bei Manchester City eine Top-Leistung - und darf nach dem 1:2 weiter vom Halbfinale träumen. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Sascha Staat, Alexander Moewius

Der BVB-Albtraum nimmt deutliche Konturen ab. Borussia Dortmund verliert das „Endspiel“ gegen Eintracht Frankfurt mit 1:2 und muss die Champions League wohl abschreiben. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Sascha Staat, Alexander Moewius

Borussia Dortmund startet mit gemischten Gefühlen in die heiße Saisonphase. Frankfurt wird zum Schlüsselspiel, die Wechselgerüchte um Erling Haaland nehmen Fahrt auf. Der BVB-Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Es sind mal wieder turbulente Tage beim BVB. Der Poker um Torjäger Erling Haaland nimmt Fahrt auf. Zudem gibt es vor dem Heimspiel gegen Frankfurt Personalprobleme. Die RN-Vorschau. Von Florian Groeger, Tobias Jöhren, Kevin Kisker, Sascha Staat

Sind Sie aus der Kategorie Super-Borusse? Oder doch eher ein Erfolgsfan? Finden Sie es jetzt heraus. Hier kommt das Super-Borussen-Quiz – Teil 11: Die Länderspiel-Version. Von Sascha Staat

Der BVB bekommt es in der Königsklasse mit Manchester City zu tun. Ein schweres Los. Fans sorgen sich um die Leistungen von Thomas Meunier - und einen Abgang von Erling Haaland. Der BVB-Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Borussia Dortmund blamiert sich auch im Rückspiel gegen den 1. FC Köln. Nach dem enttäuschenden 2:2 beim Abstiegskandidaten rückt die Champions League wieder in weite Ferne. Die RN-Analyse. Von Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Sascha Staat, Alexander Moewius

Borussia Dortmund bietet derzeit keinen Drei-Sterne-Fußball. Der Erfolg ist trotzdem da – und stärkt Interimstrainer Edin Terzic. Der BVB-Podcast. Von Sascha Klaverkamp, Sascha Staat

Borussia Dortmund erlebt die zu erwartenden zähen 90 Minuten gegen Hertha BSC. Ausgerechnet Sorgenkind Brandt leitet den BVB-Sieg ein. Rang vier ist wieder in Reichweite. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Sascha Staat, Alexander Moewius

Erst die Bayern, dann Sevilla: Bei Borussia Dortmund ist gut was los. Der Einzug ins Champions-League-Viertelfinale war furios und kurios. Erling Haaland ist nicht zu stoppen. Der BVB-Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Neun verrückte Minuten beim BVB-Spiel gegen Sevilla bleiben im Gedächtnis. Über das VAR-Chaos und den Fan-Protest sprechen Sascha Staat und Dirk Krampe im RN-Talk. Von Dirk Krampe, Sascha Staat, Alexander Moewius

Dortmund erlebt einen denkwürdigen Abend in der Champions League. Beim 2:2 gegen Sevilla geht der Haaland-Wahnsinn weiter. Der BVB zieht mit Glück und Können ins Viertelfinale ein. Die RN-Analyse. Von Sascha Staat, Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Kevin Kisker

Borussia Dortmund schockt den FC Bayern mit einem Doppelschlag - doch danach läuft es eigentlich wie immer in der Allianz Arena. Letztlich steht der BVB mit leeren Händen da. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Sascha Staat, Alexander Moewius

Borussia Dortmund hat nach teilweise zermürbenden Wochen die Trendwende eingeläutet. Zwei richtungsweisende Partien stehen vor der Tür. Der BVB-Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Borussia Dortmund reist am Samstag zum Topspiel nach München. Ihr habt Fragen? Unsere BVB-Reporter geben die Antworten im Video. Von Kevin Kisker, Sascha Staat, Tobias Jöhren

Der BVB entscheidet ein zähes Pokal-Spiel in Mönchengladbach für sich. Jadon Sancho vollendet einen Traum-Konter und schießt Dortmund in Halbfinale. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren, Sascha Staat, Kevin Kisker

Sind Sie aus der Kategorie Super-Borusse? Oder doch eher ein Erfolgsfan? Finden Sie es jetzt heraus. Hier kommt das Super-Borussen-Quiz – Teil 10: Die DFB-Pokal-Version. Von Marvin K. Hoffmann, Sascha Staat

Borussia Dortmund erledigt die Pflichtaufgabe Bielefeld trotz langer Anlaufphase souverän. Mahmoud Dahoud entwickelt sich beim 3:0 zum Torjäger, Jadon Sancho dreht auf. Die RN-Analyse. Von Sascha Klaverkamp, Tobias Jöhren, Sascha Staat, Alexander Moewius

Borussia Dortmund holt auf Schalke einen historischen Derbysieg. Für den Empfang im Anschluss gab‘s eine dicke Geldstrafe. Und für unsere Reporter viel zu besprechen. Der BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Sascha Staat

Eine turbulente Woche bei Borussia Dortmund endet mit drei verdienten Punkten im Revierderby. Der BVB wahrt durch das 4:0 auf Schalke seine Champions-League-Hoffnungen. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Sascha Staat, Alexander Moewius

Turbulente Tage bei Borussia Dortmund: Marco Rose wird ab dem Sommer neuer Trainer. Der BVB gewinnt überraschend in Sevilla - und das Revierderby steht vor der Tür. Unser Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Sind Sie aus der Kategorie Super-Borusse? Oder doch eher ein Erfolgsfan? Finden Sie es jetzt heraus. Hier kommt das Super-Borussen-Quiz – Teil 09: Die Champions-League-Version. Von Marvin K. Hoffmann, Sascha Staat

Borussia Dortmund droht der Absturz ins Bundesliga-Mittelmaß. Nach dem 2:2 gegen Hoffenheim geraten die Champions-League-Plätze immer weiter außer Sichtweite. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren, Kevin Kisker, Sascha Staat

Der BVB hat sich in Freiburg selbst geschlagen und die achte Saisonniederlage kassiert. Die Baustellen bei Borussia Dortmund werden größer und die Fans unruhiger. Unser BVB-Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Borussia Dortmund ist im DFB-Pokal eine Runde weiter, der Krimi gegen Paderborn sorgt bei den Fans für Unmut. Auch über die Einstellung der Spieler muss gesprochen werden. Unser BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Sascha Staat

Borussia Dortmund meldet sich im Kampf um die Champions League zurück. Die Einstellung stimmt beim 3:1 gegen den FC Augsburg. Nun muss der BVB eine Serie starten. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Sascha Staat, Alexander Moewius

Borussia Dortmund erlebt binnen sieben Tagen einen bitteren Absturz in der Bundesliga. Edin Terzic muss möglichst schnell die Wende schaffen. Die Stimmung ist angespannt. Unser BVB-Podcast. Von Sascha Klaverkamp, Sascha Staat

Der BVB schwankt stark in den Leistungen, ein Titel rückt in weite Ferne. Reporter Dirk Krampe und Moderator Sascha Staat suchen im Podcast nach Erklärungen. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

In Leipzig erlebt der BVB-Fußball sein Comeback. Gelingt Dortmund unter Edin Terzic die langfristige Wende? Die schwere Verletzung von Axel Witsel überschattet den Sieg. Unser Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Borussia Dortmund zeigt beim Topspiel in Leipzig in den zweiten 45 Minuten lange Zeit vermisste Qualitäten - und rückt nach dem 3:1 an die Tabellenspitze heran. Die RN-Analyse. Von Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Kevin Kisker, Sascha Staat

Im ersten BVB-Podcast des Jahres blicken wir hinter die Kulissen. Wie läuft das Training bei Borussia Dortmund unter Edin Terzic ab? Hier gibt‘s die Antwort. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Borussia Dortmund gelingt der Start ins neue Jahr. Das Heimspiel gegen Wolfsburg steht lange Zeit auf der Kippe, dann köpft Manuel Akanji ein. Die RN-Analyse zum 2:0. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Sascha Staat, Kevin Kisker

Im letzten Podcast des Jahres ist ein ganz besonderer BVB-Kenner dabei. Für das Silvester-Spezial haben wir nämlich einen schwarzgelben Überraschungsgast eingeladen. Der BVB-Podcast. Von Sascha Staat

Sind Sie aus der Kategorie Super-Borusse? Oder doch eher ein Erfolgsfan? Finden Sie es jetzt heraus. Hier kommt das Super-Borussen-Quiz – Teil 8. Von Marvin K. Hoffmann, Sascha Staat

Sind Sie aus der Kategorie Super-Borusse? Oder doch eher ein Erfolgsfan? Finden Sie es jetzt heraus. Hier kommt das Super-Borussen-Quiz – Teil 7. Von Marvin K. Hoffmann, Sascha Staat

Für Borussia Dortmund endet ein aufwühlendes Jahr mit einem 2:0-Sieg in Braunschweig. Nach der Favre-Entlassung und dem ausgerufenen Neustart bleiben viele Fragezeichen. Der BVB-Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Borussia Dortmund und der FC Schalke 04 sind Erzrivalen. Es gibt aber auch viele Dinge, die beide Klubs aus dem Ruhrpott eint. Teil 24 unseres BVB-Adventskalenders. Von Sascha Staat

Den BVB-Walzer singen die Fans im Signal Iduna Park gern. Zurück geht das Lied auf Peter Erdmann, besser bekannt als „Erbse“. Teil 23 unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Der BVB gastiert im April 1998 in der Champions League bei Real Madrid. Dann stürzt ein Tor um. Und ein Duo schreibt Fernsehgeschichte. Teil 22 unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Ex-Borusse Sven Bender und sein Bruder Lars hängen die Fußballschuhe an den Nagel. BVB-Sportdirektor Michael Zorc ist von diesem Schritt überrascht. Von Sascha Staat

Es standen schon einige Brüder-Paare für Borussia Dortmund auf dem Platz. Andere vermeintliche Verwandtschaften sind hingegen ein Irrtum. Teil 21 unseres BVB-Adventskalenders. Von Sascha Staat

Herbert Zimmermann war der Mann, der 1954 das „Wunder von Bern“ kommentierte. Als der BVB einen wichtigen Titel holte, war er auch am Mikrofon. Teil 20 unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Borussia Dortmund feiert heute seinen 111. Geburtstag. Wie der BVB gegründet wurde und zu seinem Namen kam, erzählen wir in Teil 19 unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Der Terzic-Effekt scheint bereits verpufft. Borussia Dortmund zeigt beim 1:2 in Berlin erneut eklatante Schwächen und rutscht in der Tabelle immer weiter ab. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren, Sascha Staat, Alexander Moewius, Jürgen Koers

Rudi Assauer war nicht nur mit dem FC Schalke 04 erfolgreich, sondern auch mit dem BVB. Geprägt hat Dortmund auch noch ein anderer Assauer. Teil 18 unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Die innerdeutschen Duelle im Europapokal zwischen der BRD und der DDR waren teilweise legendär. Dazu zählt auch eine Begegnung des BVB im Osten. Teil 17 unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Borussia Dortmund entlässt Lucien Favre, das erste Spiel gewinnt der neue Trainer Edin Terzic direkt. Sascha Staat und Jürgen Koers sprechen über eine mögliche Trendwende. Der BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Sascha Staat

Bernd Krauss und der BVB - das passte irgendwie nicht richtig zusammen. Mit einem misslungenen Debüt in Schwarzgelb fing es an. Teil 16 unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Borussia Dortmund atmet tief durch. Das BVB-Debüt von Edin Terzic gelingt beim 2:1 in Bremen mit Glück und Geschick. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Sascha Staat, Alexander Moewius

Die Vereinsfarben von Borussia Dortmund sind schwarz und gelb. Das war nicht immer so. In den Anfangsjahren trugen die BVB-Spieler die Farben des Erzrivalen. Teil 15 unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Gut zehn Jahre nach dem Aufeinandertreffen in der Europa League bekommt es der BVB erneut mit dem FC Sevilla zu tun. Dabei blicken viele Borussen eher ungerne zurück. Von Sascha Staat

Borussia Dortmund erwischt im Achtelfinale der Champions League eine reizvolle und machbare Aufgabe. Ex-Borusse Stephane Chapuisat lost dem BVB den FC Sevilla zu. Hier gibt‘s alle Infos. Von Florian Groeger, Sascha Staat, Jana Klüh

Im April 1995 hob Andreas Möller im gegnerischen Strafraum schneller ab als eine Boeing 747. Die Aktion wurde bekannt als „Mutter aller Schwalben“. Teil 14 unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Sieben Jahre lang war Jürgen Klopp Trainer von Borussia Dortmund. Viele trauern ihm noch heute hinterher. Fast wäre Klopp beim HSV statt beim BVB gelandet. Teil 13 unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Borussia Dortmund zeigt beim 1:5 gegen den VfB Stuttgart Auflösungserscheinung, kassiert die dritte Heim-Niederlage in Serie und rutscht in eine handfeste Krise. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren, Sascha Staat, Alexander Moewius

In der Abstiegsrelegation 1986 wurde Jürgen Wegmann, besser bekannt als die „Kobra“, für den BVB zum Retter. Kurz danach wechselte er zum großen Rivalen. Teil zwölf unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Zwischen 1949 und 1963 war Borussia Dortmund die erfolgreichste Mannschaft der Bundesrepublik Deutschland. Eine BVB-Elf hatte besonderen Anteil daran. Teil elf unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Die BVB-Fans sind wenig begeistert von der Spielweise ihrer Schwarzgelben und haben viele Fragen. Moderator Sascha Staat und Reporter Dirk Krampe suchen die Antworten. Unser Podcast. Von Sascha Staat, Dirk Krampe

Hallenfußball ist bei den Fans beliebt. In den 90er-Jahren waren die Hallenmasters des DFB eine große Nummer. Der BVB ist Rekordmeister. Teil zehn unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Es ist das spektakulärste Spiel der jüngsten BVB-Geschichte: die Aufholjagd der Schwarzgelben im Champions-League-Viertelfinale gegen den FC Malaga. Teil neun unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Bei internationalen BVB-Heimspielen wurde jahrelang Herr Pieper zum Infostand gerufen. Was es damit auf sich hat: Teil acht unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Der BVB befindet sich im April 2000 mittendrin im Abstiegskampf. Matthias Sammer und Udo Lattek übernehmen. Letzterer lässt sich dafür fürstlich entlohnen. Teil sieben unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Es ist die BVB-Partie bei Manchester United im April 1997, die für Jürgen Kohler zum Spiel des Lebens wird. Er rettet auf der Linie und wird zum Helden. Teil sechs unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Drei Spiele, zwei Punkte: Der BVB schließt eine enttäuschende Woche mit einem 1:1 in Frankfurt ab und tritt in der Bundesliga auf der Stelle. Die RN-Analyse. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Kevin Kisker, Sascha Staat

Eng verbunden mit den BVB-Meisterschaften 1956 und 1957 sind die Namen Preißler, Kelbassa und Niepieklo - besser bekannt als „die drei Alfredos“. Teil fünf unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Lothar Emmerich ist einer der bekanntesten BVB-Spieler. Nicht umsonst trägt Maskottchen Emma seinen Spitznamen. In Belgien soll er entführt worden sein. Teil vier unseres Adventskalenders. Von Sascha Staat

Erling Haaland wird dem BVB länger fehlen, auch ein Ausfall von Mats Hummels droht. Sascha Staat und Sascha Klaverklamp überlegen sich, wer in die Bresche springen kann. Unser Podcast. Von Sascha Klaverkamp, Sascha Staat

Timo Konietzka hat das erste Tor der Bundesliga-Geschichte erzielt - für Borussia Dortmund. Eigentlich hieß der Stürmer ganz anders. Teil drei unseres BVB-Adventskalenders. Von Sascha Staat

Das Stadion an der Strobelallee ist das Herz des BVB. 1974 wurde es als Westfalenstadion erbaut. Das erste Tor schoss eine Frau. Teil zwei unseres schwarzgelben Adventskalenders. Von Sascha Staat

Erling Haaland sorgt in Dortmund für eine neue Begeisterung. Der Tod von Diego Maradona dagegen hat auch viele Schwarzgelbe bestürzt. Unser Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Die Länderspielpause verläuft auch für den BVB turbulent: Corona ist allgegenwärtig, auf Dortmund wartet ein Kraftakt. Unterdessen steht Youssoufa Moukoko vor seinem Debüt. Unser Podcast. Von Jürgen Koers, Sascha Staat

Nur die absoluten BVB-Experten werden sich noch an den Namen George Forsyth erinnern. Bald könnte der Ex-Borusse auf der prominenten politischen Landkarte auftauchen. Von Sascha Staat

Sind Sie aus der Kategorie Super-Borusse? Oder doch eher ein Erfolgsfan? Finden Sie es jetzt heraus. Hier kommt das Super-Borussen-Quiz – Teil 6. Von Marvin K. Hoffmann, Sascha Staat

Sind Sie aus der Kategorie Super-Borusse? Oder doch eher ein Erfolgsfan? Finden Sie es jetzt heraus. Hier kommt das Super-Borussen-Quiz – Teil 5. Von Marvin K. Hoffmann, Sascha Staat

Das Top-Spiel gegen Bayern München hat Borussia Dortmund verloren - aber knapp. Das sollte dem BVB Mut machen. In der Bundesliga ruht nun der Ball. Zeit für eine Analyse. Unser Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Gut, aber nicht gut genug! Der BVB verliert das Bundesliga-Topspiel gegen den FC Bayern mit 2:3. Die Münchner sind in den entscheidenden Momenten für Dortmund zu abgezockt. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Kevin Kisker, Sascha Staat

Borussia Dortmund empfängt den FC Bayern München. FCB-Coach Hansi Flick weiß, dass das Spiel kein Selbstläufer wird. Er verweist auf eine besondere Qualität des BVB. Von Sascha Staat

Vier BVB-Spiele, vier Siege, kein Gegentor - vom Defensiv-Dilemma zur Vorzeigeabwehr. Jetzt will Borussia Dortmund sich auch gegen den FC Bayern München beweisen. Unser Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

BVB-Durchstarter Giovanni Reyna steht vor seinem ersten Einsatz für die amerikanische A-Nationalmannschaft. Es wird ein verspätetes Debüt unter besonderen Umständen. Von Sascha Staat

Borussia Dortmund fährt den dritten Sieg binnen sieben Tagen ein. Beim 2:0 gegen zahnlose Bielefelder ebnet Mats Hummels den Weg zum Erfolg. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Sascha Staat

Borussia Dortmund wahrt seine perfekte Heimbilanz mit den Siegen gegen Schalke und St. Petersburg. Dennoch ist man beim BVB weit entfernt von Euphorie. Unser Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Borussia Dortmund gewinnt das Revierderby problemlos mit 3:0. Vier Tage nach dem Desaster in der Champions League entpuppt sich der S04 als idealer Aufbaugegner. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger, Sascha Staat, Kevin Kisker

Für Borussia Dortmund steht in der Champions League gegen Brügge ein weiteres Geisterspiel fest. Das könnte allerdings von Vorteil sein für den BVB. Von Sascha Staat