Anzeige

Reise ins Reich der Sinne

Mediterana

Weit mehr als Sauna und Thermalbad: 20 Jahre Badekultur im Mediterana

19.03.2020, 22:11 Uhr / Lesedauer: 1 min
Badekultur im Mediterana bedeutet weit mehr als Sauna und Thermalbad.

Badekultur im Mediterana bedeutet weit mehr als Sauna und Thermalbad. © Mediterana

Badekultur und Wellness vor den Toren Kölns inmitten von spanischen und indischen Themenwelten: Das Mediterana setzt seit seiner Eröffnung im Jahr 2000 weltweit Standards in Größe, Qualität und Ideenreichtum. Das Geheimnis seines Erfolges liegt jedoch im ehrlichen und mit feiner Hand gewebten Konzept.

Der Besucher verlässt das Mediterana nicht nur mit einem entspannten Körper, sondern auch mit einem beseelten Lächeln und dem Gefühl, im Urlaub gewesen zu sein – entschleunigt, gestärkt und glücklich.

Wenn Besucher ihren Freunden vom Mediterana erzählen, könnten sie mit den 15 außergewöhnlichen Sauna- und Bäderkreationen beginnen oder dem Thermalbad, das mit seinen vier Vitalquellen und sechs Becken europaweit einzigartig ist. Oder mit den Oasen der Ruhe, den Gärten, den Wellness-Anwendungen. „Wer zu uns kommt, soll sich von der ersten Minute an wie im Urlaub fühlen“, sagt Geschäftsführer Oliver Mathée. „Wir möchten ihm anbieten, auf Entdeckungsreise zu gehen und sich mit allen seinen Sinnen inspirieren und verwöhnen zu lassen.“

Düfte und Klänge, Farben und Formen, Licht und eine Palastarchitektur mit Arkaden, Innenhöfen und Palmengärten geben Wellness einen Rahmen, der weit über Sauna und Therme hinausgeht. Mit 52.000 Quadratmetern – einer Fläche von über sieben Fußballfeldern – haben Ideen großzügigen Raum für ihre Umsetzung gefunden.

Im Hintergrund steht ein Konzept, das ständig weiterentwickelt wird. Zur 5-Säulen-Philosophie gehören neben den ausgefallenen Sauna- und Thermalkreationen auch Pflegeanwendungen in den Wellnesswelten und ein eigener Bereich Massage & Beauty. Die Gastronomie an mehreren Orten des Geländes ergänzt die Sinnesreise mit dem Geschmack von Urlaub. Mitglieder trainieren im Sports-Bereich an modernsten Fitnessgeräten und können an fast 100 Kursen teilnehmen.

www.mediterana.de