Region

Region

Ein Vogel hat am Montagabend einen Jogger in Bocholt angegriffen und leicht verletzt. Bei der Verfolgung des Angreifers ist die Polizei ziemlich machtlos. Von Stephan Teine

Große Aufregung am Samstagabend in Glanerbrug: Mit einem Großaufgebot suchte die Polizei nach einem entführten Kind.

Ab dem 20. Juni heißt es im CoeBad endlich wieder „Rein ins Vergnügen“. Nach Corona-bedingter Zwangspause öffnet das Freibad wieder und verspricht Badespaß pur.

Glück im Unglück hatte ein Harwicker Landwirt, dessen Schweinestall am Donnerstagabend aus bislang unbekannter Ursache in Brand geraten war. Die Feuerwehr aus Stadtlohn war im Einsatz.

Tödliche Verletzungen hat ein Motorradfahrer am Dienstag in Borken bei einem Unfall erlitten. Sein Fahrzeug war mit einem Lkw eines Stadtlohners zusammengeprallt.

Brand in Büren: Die Feuerwehr wurde zu einer „unklaren Rauchentwicklung“ auf einen Hof gerufen. 50 Großballen waren vermutlich durch Selbsterhitzung in Brand geraten.

Es ist das erste Mal, dass die CDU – seitdem in Billerbeck ein hauptamtlicher Bürgermeister gewählt wird – ohne eigenen Kandidaten zur Kommunalwahl antritt. Der Vorstand erläutert die Gründe.

Der Wohnungskonzern LEG verspricht Angehörigen bestimmter Berufsgruppen einen Rabatt, wenn sie eine Wohnung anmieten. Ein Mieterverein meldet hierbei gehörige Zweifel an.

Nach einer erneuten Massenschlägerei im Essener Stadtteil Horst ermittelt die Polizei. 20 Personen beteiligt, die Beamten stellten Waffen sicher.

Ein Einsatz wegen Ruhestörung in Essen eskalierte. Jetzt wird nicht nur gegen Vater und Sohn ermittelt, sondern auch gegen Polizisten.

Schneewittchen hat neuerdings eine Apfelallergie, die Froschprinzessin hat ihre Tierliebe entdeckt und Aschenputtel findet es inzwischen viel gesünder, barfuß zu gehen. Da hilft nur Eins: Sie brauchen Von Klaus Stübler

Was haben die Aktionskünstler vom "Zentrum für Politische Schönheit" nicht alles gemacht, um Aufmerksamkeit zu erregen: Bomben-Attrappen vor dem Reichstag platziert, verstorbene Flüchtlinge exhumiert Von Julia Gaß

Eröffnungsausstellung

Neues Museum im Haus Opherdicke

HOLZWICKEDE. Man nehme: ein idyllisches Wasserschlösschen, eine kostbare Kunstsammlung, das herrlich grüne Ruhrtal bei Holzwickede. Fertig ist das perfekte Ausflugsziel - nämlich das Haus Opherdicke,

Symposium zur Internetoper

Wagner als Entschleunigungsoase

GELSENKIRCHEN Internet und Oper - wie passt das zusammen? Intendant Michael Schulz brachte die paradoxe Problematik zu Beginn des Symposions "Das Internet als virtuelle Bühne" im Gelsenkirchener Musiktheater