Autorenprofil
Ralf Pieper
Redaktion Dorsten

Zur Party mit der Abba-Revival-Band am Samstagabend war es rappelvoll auf dem Marktplatz. Bei der Ibiza-Closing-Party auf dem Platz der Deutschen Einheit kamen Techno-Fans auf ihre Kosten. Von Ralf Pieper

„Das blaue Wunder ist vollbracht!“ So beschrieb Ulrike Hölting aus Hervest ihre Gedanken bei der offiziellen Einweihung der restaurierten Zechenbahnbrücke an der Wasserstraße. Von Ralf Pieper

Im Interview erklären Ralf und Julia Honsel, Geschäftsführer des Edeka-Marktes,warum das Geschäft in Holsterhausen einen besonderen Stellenwert in der Familie hat. Von Ralf Pieper

Normalerweise fliegen hier Sportflugzeuge, doch beim Race@Airport blieben die Fahrzeuge am Sonntag auf dem Boden. Denn das Race@Airport lud PS-Boliden zum Zeitrennen in die Schwarze Heide. Von Ralf Pieper

Das Hervester Bergfest fand in diesem Jahr zum 22. Mal statt - das letzte Mal allerdings auf dem Glück-Auf-Platz. Im nächsten Jahr gibt es einen Ortswechsel. Und frischer Wind ist nötig. Von Ralf Pieper

Die drei Jungstörche aus dem Hervester Bruch wurden am Mittwoch beringt: Sie heißen Ludger, Berni und Heinz, benannt nach ihren Paten Ludger Brüninghoff, Berni Grewer und Heinz Schnieders. Von Ralf Pieper

Nach der Kritik am Bergfest 2018 hatten die Organisatoren ein neues Konzept versprochen. Ob das gelungen ist, davon können sich die Besucher am 15. und 16. Juni ein Bild machen. Von Ralf Pieper

Zum zehnten Mal wird dem „Königlichen Gemüse“ ein ganzes Festival gewidmet. Über Christi Himmelfahrt finden auf dem Hof Umberg in Kirchhellen aber auch Spargel-Verachter leckere Gerichte. Von Ralf Pieper

Am 16. Tag der Hanse tauchten die Besucher in die Welt der historischen, aber auch der modernen Hanse ein. Sie nutzten am Samstag die Gelegenheit, ein Stück Dorstener Geschichte zu tanken. Von Ralf Pieper

Zehn nackte Friseusen im Festzelt am Prickings Hof. Aber nur in Liedform: Mickie Krause tanzte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch mit tausenden Fans in den Mai. Hier gibt‘s viele Fotos. Von Ralf Pieper

Autohäuser und Gastronomen bevölkerten an diesem Wochenende die Dorstener Innenstadt. Während der Samstag noch ruhig startete, platze die Innenstadt am Sonntag aus allen Nähten. Von Ralf Pieper, Manuela Hollstegge

Heiner Lauterbach und Dominique Lorenz gastierten am Montagabend mit dem Stück „Jahre später, gleiche Zeit“ in der Aula der St.-Ursula-Realschule und boten dem Publikum feinstes Theater. Von Ralf Pieper

Mit der Eröffnung am Samstag (6. April) um 14 Uhr geht die Neuauflage von „Dorsten is(s)t mobil“ an den Start. Dann präsentieren Autohäuser aus Dorsten und Umgebung ihre Fahrzeuge. Von Ralf Pieper

Der Bürgerschützenverein Alt-Hamm-Bossendorf hatte zum Karneval ins Bürgerhaus gerufen. Und die Jecken kamen und erlebten einen Partykarneval-Abend vom Feinsten. Von Ralf Pieper

Im Saal des Restaurants Teltrop saßen am Dienstagabend weit über 100 Närrinnen, um gemeinsam Karneval zu feiern. Wie es sich für Frauenkarneval gehört, bekamen auch die Männer ihr Fett weg. Von Ralf Pieper

Die Frauen der KFD Hamm-Bossendorf feierten ausgelassen im Pfarrheim. Bis auf DJ Roland Raabe war kein Mann bei der Karnevalsveranstaltung anwesend. Die Stimmung war umso ausgelassener. Von Ralf Pieper

Seit vielen Jahren engagieren sich der Entsorgungsbetrieb der Stadt Dorsten und der Verein „Sag Ja zu Dorsten“ für ein sauberes Stadtbild und organisieren jedes Jahr die Dorstener Besentage. Von Ralf Pieper

Zwei ganz unterschiedliche Chöre gestalteten den Konzertabend für den guten Zweck am Samstag im Hervester Bahnhof. Und es hat sich in zweierlei Hinsicht gelohnt. Von Ralf Pieper

Halterner hatten die Möglichkeit, ihren ausgedienten Tannenbaum gegen einen Einkaufsgutschein einzulösen. Die guten Zahlen der letzten vier Jahre wurde aber deutlich unterschritten. Von Ralf Pieper

Der Weihnachtsmarkt der Mr Trucker Kinderhilfe lockte mit Riesen-Stutenkerl und vielen Tannenbäumen. Ein wirklicher Renner war aber ein Opel Corsa. Der war der Hauptpreis der Tombola. Von Ralf Pieper

Der Ruhrpottkomiker Markus Krebs war im Brauhaus Kirchhellen zu Gast und schoss mit einem Gag nach dem anderen den Vogel ab. Von Ralf Pieper

Der Rotary Club in Dorsten hat jeden Grundschüler in Dorsten ein Buch geschenkt. Die Spende hat auch eine politische Dimension. Von Ralf Pieper

Herzerfrischend unterhielt die Theatergruppe „Chamäleon“ ihr Publikum in der Aula der Ursula-Realschule am Samstagabend. Die „Perlenhochzeit“ von Rolf Bechtel sorgte für viele Verwirrungen. Von Ralf Pieper

Kurz vor Weihnachten lud das Dorstener Integrationsforum wieder zum beliebten interkulturellen Winterfest im Treffpunkt Altstadt ein. Rund 150 Menschen unterschiedlicher Kulturen kamen. Von Ralf Pieper

„Ungeheuer schön“ war der Samstagabend im Gemeinschaftshaus Wulfen. Das Ensemble der „Off Broadway Players“ ließ das Volksmärchen „Die Schöne und das Biest“ in neuem Licht glänzen. Von Ralf Pieper

Der „Markt zum Advent“ tauchte am Wochenende (1. und 2. Dezember) den Schmücker Hof in weihnachtliches Licht. An der zauberhaften Atmosphäre konnte auch der Regen nichts ändern. Von Ralf Pieper

Zum zehnten Mal fand der Wintertreff auf dem Johann-Breuker-Platz in Kirchhellen statt. Er zieht mittlerweile nicht nur Ortsansässige, sondern auch Besucher von außerhalb an. Von Ralf Pieper

Eine Musik-Legende lebte am Samstagabend im Gemeinschaftshaus wieder auf: ABBA. Zu Gast war das Show-Event „ABBA Gold Live“. Die spektakuläre Retro-Show begeisterte aus mehreren Gründen. Von Ralf Pieper

Die „Pizza Viva“ mit scharfer Salami und frischer Paprika schmeckt - und sie hilft. Und zwar dem Kinder- und Jugendhospizdienst Emscher-Lippe in Gladbeck. Von Ralf Pieper

„Musik-Comedy mit Bidla Buh“, hieß es in der Ankündigung. Doch in Anbetracht der gebotenen Leistung am Freitagabend erscheint der Begriff Musik-Comedy eher wie eine Untertreibung. Von Ralf Pieper

Die Initiative von allen Hardter Bürgern, Vereinen und Institutionen ist am 16. Januar 2019 gefragt. An diesem Mittwochabend soll die Stadtteilkonferenz Hardt gegründet werden. Von Ralf Pieper

Die Brunnenanlage am Essener Tor in Dorsten ist ein Schmuckstück geworden. Die benachbarte Geschichtsstation erlaubt einen Blick in die Vergangenheit dieses prägnanten Ortes. Von Ralf Pieper

Eine Woche lang haben sich 79 Kinder beim Mitmach-Zirkus „Inakso“ auf ihren großen Auftritt vorbereitet. Am Samstag war es dann so weit. Von Ralf Pieper

„Fußball führt zusammen.“ Niko Doliwa, Spieler beim FC Rot-Weiß Dorsten, brachte es auf den Punkt. Anlässlich des „Brückenschlags“ trafen sich Fußballer der B-Jugend für ein Filmprojekt. Von Ralf Pieper

Im HOT Olbergstraße fand am Freitagabend der Jubiläums-Konzertabend „HOTrockt 10 Jahre“ statt. In dieser Zeit sind viele Bandfreundschaften entstanden, resümierte HOT-Leiter Jochen Thiemann. Von Ralf Pieper

Beim Konzert am Freitagabend im Treffpunkt Altstadt kamen die Fans der Rock‘n‘Roll- und Blues-Musik auf ihre Kosten. Zwei Bands machten Stimmung. Den Gästen gefiel die Premiere. Von Ralf Pieper

Das Benefizkonzert des Lions Clubs Dorsten-Hanse am Samstag in der Aula der Realschule St. Ursula war ausverkauft und wurde ein großer Erfolg. Vier Chöre traten ohne Gage auf. Von Ralf Pieper

Ein grandioser Sommer geht zu Ende – aber ebenso grandios starteten die Dorstener in den Herbst. Am Freitagabend wurde beim Herbstfest in der Innenstadt ausgelassen gefeiert und getanzt. Von Ralf Pieper

Das neue Kinderprinzenpaar des Raesfelder Rosenmontagszugs (RRZ) wurde am Sonntagmorgen der Öffentlichkeit vorgestellt. Paul I. und Lilli I. freuen sich auf die kommende Karnevalssession. Von Ralf Pieper

Der Bauernmarkt auf dem Hof Stegerhoff in Erle hat sich zu einem echten Besuchermagneten entwickelt. Wer Sonntag mit dem Auto kam, musste Geduld mitbringen. Von Ralf Pieper

Nur 300 Glückliche konnten Tickets für den deutschen Pop-Songwriter Bosse ergattern. Es war der perfekte Abend, um in der Dorstener Traumfängergalerie den Alltag zu vergessen und zu tanzen. Von Ralf Pieper

Etwa 200 Besucher kamen am Freitagabend zum Abschlusskonzert der Stadtkrone ins Amphitheater Maria Lindenhof. Die Band „Of Richard“ war zu Gast. Von Ralf Pieper

Die Dorstener Drahtwerke feiern ihr 100-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür und einem Jubiläums-Emfpang. Eine großzügige Spende kommt Kindern in Dorsten zugute. Von Ralf Pieper

Drei Tage Musik, Kirmes und Leckereien in der Halterner Innenstadt: Beim 39. Heimatfest wurde es richtig voll. In unserer Fotostrecke sehen Sie die besten Bilder des Wochenendes. Von Ralf Pieper, Kevin Kindel

Nach dem „sensationellen Zuspruch“, so Bürgermeister Tobias Stockhoff, setzen Stadt und Vereinte Volksbank die Kooperation beim Kultursommer fort. Die Dorstener müssen sich aber gedulden. Von Ralf Pieper

Worüber unterhalten sich zwei Comedians in einer Pause zwischen zwei Auftritten? Die Gelegenheit, diese Frage zu klären, gab es am Freitagabend zum Start des Dorstener Kultursommers. Von Ralf Pieper

Die geschmackliche Reise führte die Bierliebhaber auf der Bierbörse von Spanien über Polen bis nach Australien und gab ihnen die Möglichkeit, bisher unbekannte Braukulturen kennenzulernen. Von Ralf Pieper

Was ist Kunst? Wie schwierig die Frage zu beantworten ist, zeigte am Wochenende ein Rundgang über den Kunstmarkt Fine Arts auf Schloss Lembeck. Definitionen gab es viele zu hören und sehen. Von Ralf Pieper

Fast-and-Furious-Feeling unter blauem Himmel am Sonntag in Kirchhellen. Über dem Flugplatz Schwarze Heide schwebte der Geruch von Benzin. Von Ralf Pieper

Das Brautpaar stammt eigentlich aus Drensteinfurt. Dass es sich aber ganz bewusst Schloss Lembeck als Hochzeitsort ausgesucht hat, hat einen handfesten Grund. Von Ralf Pieper

Ein Porsche mit 120 PS? So wenig? Erst recht, wenn er nur auf 25 km/h Spitzengeschwindigkeit kommt. Beim Oldtimertreffen konnten Traktor-Raritäten von Porsche bis Hanomag besichtigt werden. Von Ralf Pieper

Nicht katalysatorgereinigt, sondern ehrlich rochen die Autoabgase am Wochenende im Lembecker Schlosspark. Das Classic Festival lockte wieder zahlreiche Oldtimer-Fans aus ganz NRW nach Lembeck. Von Ralf Pieper

Einige Anlieger werden aufatmen, bei vielen Dorstenern aber herrscht Bedauern vor: Am Samstag ging der Stadtstrand, die Partymeile vor dem Recklinghäuser Tor, zu Ende. Von Ralf Pieper

Es war ein Fest der Kulturen, ein Fest der Begegnung. Am Sonntag (8.7.) hatte das Jugend-Kloster Kirchhellen zu seinem traditionellen Sommerfest eingeladen - dieses Mal im kleineren Rahmen. Von Ralf Pieper