Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Postlerinnen suchen Anschluss

CASTROP-RAUXEL Den Anschluss zur Tabellenspitze wollen die Tischtennisspielerinnen des Post SV (6./7:5 Punkte) am siebten Spieltag der Frauen-Verbandsliga wiederherstellen.

von Von Jens Lukas

, 02.11.2007

Um nicht im Tabellen-Niemandsland zu verschwinden, benötigen die Europastädterinnen allerdings einen Sieg beim abstiegsbedrohten TTC Kalthof 2 (8.). Der PSV-Vorsitzende Heinz-Günter Hiller mahnt sein Team zur Vorsicht: "Deren fünf Saisonniederlagen sind allesamt knapp ausgefallen.

In der Frauen-Bezirksklasse steht der Post SV 2 (6.) vor einer hohen Hürde. Die Post-Reserve empfängt den ex-Spitzenreiter TuS Holzen-Sommerberg (2.), der zuletzt die erste Niederlage einsteckte. Bleibt abzuwarten, ob ein angeschlagener oder ein hochmotivierter Gegner zur Elisabethstraße kommt.

Lesen Sie jetzt