Polizei in Haltern

Polizei in Haltern

Bei einem Unfall am Samstag gegen 17.20 Uhr in Hausdülmen ist ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Ein Halterner war an dem tragischen Unglück beteiligt. Von Benjamin Glöckner

Die Polizei fahndet mit Bildern einer Überwachungskamera nach zwei Männern, die eine Frau in einem Supermarkt in Haltern bestohlen haben sollen. Fotos aus rechtlichen Gründen im Artikel.

Die Feuerwehr war am Dienstagnachmittag auf einem Feld an der Marler Straße im Einsatz. Dort waren aus bisher ungeklärter Ursache Heuballen in Brand geraten. Von Eva-Maria Spiller

Mit einem Hubschrauber hat die Polizei am Montag stundenlang nach einem vermissten Mädchen gesucht. Die Jugendliche war nicht zum Unterricht erschienen. Von Eva-Maria Spiller

Die Polizei hat am Montag Lkw, Transporter und Busse auf der B58 bei Haltern kontrolliert. Einen Lkw zogen die Beamten dabei kurzzeitig aus dem Verkehr. Der Fahrer musste nachbessern. Von Benjamin Glöckner

Vor wenigen Tagen haben Einbrecher erst einen Tresor aus einem Wohnhaus gestohlen. In der Nacht zu Montag ist jetzt Bargeld aus einem Safe an der Hullerner Straße geklaut worden. Von Kevin Kindel

Die Polizei hatte ein bewegtes Wochenende in Haltern. Dass beispielsweise in Sythen bewusst Menschen in Gefahr gebracht wurden, ärgerte die Beamten sehr. Von Elisabeth Schrief

Bei einem Unfall in Haltern ist ein 34-jähriger Radfahrer aus Dorsten am Samstagnachmittag schwer verletzt worden. Bei einer Vollbremsung flog er über ein Auto. Von Berthold Fehmer

Kaum waren die Asylbewerber ausgezogen, kamen die Einbrecher. In der Container-Unterkunft an der Annabergstraße nahe des Halterner Bahnhofs ist einiges abhanden gekommen. Von Elisabeth Schrief

Die Rochfordstraße in der Halterner Innenstadt ist am Montagabend halbseitig gesperrt gewesen. Eine 17-Jährige ist von einem Linienbus getroffen worden und musste ins Krankenhaus. Von Kevin Kindel

Stillstand auf einer wichtigen Hauptstraße in der Halterner Innenstadt: Nach einem Unfall mit einem Linienbus war die Rochfordstraße am Montagabend halbseitig gesperrt. Von Kevin Kindel

Ein Flugzeugabsturz konnte am Samstag am Flugplatz Borkenberge noch gerade vermieden werden. Bei der Notlandung allerdings wurde ein Segelflugzeug zerstört. Es gab zwei Verletzte. Von Kevin Kindel

Wegen eines Feuerwehreinsatzes am Nordwall war die Straße am Dienstagvormittag vorübergehend kurzzeitig gesperrt. Die Feuerwehr verschaffte sich per Drehleiter Zugang zu einer Wohnung. Von Eva-Maria Spiller

Zwei junge Männer aus Haltern haben am frühen Sonntagabend einen Sicherheits-Mitarbeiter in einer Diskothek schwer verletzt. Erst schlugen sie ihn mit einer Bank, dann flog eine Flasche. Von Eva-Maria Spiller

Am Sonntagmittag sind ein Autofahrer mit seinem Geländewagen und ein Rennradfahrer auf der Granatstraße miteinander kollidiert. Nun ist klar, wie es zu dem Unfall gekommen ist. Von Eva-Maria Spiller

Mehr als 12.000 Altreifen sind über Wochen illegal an der Annabergstraße gestapelt worden. Der Grundstücksbesitzer musste die Entsorgung zahlen. Die Ermittler kommen aktuell nicht weiter. Von Kevin Kindel

Am Sonntagabend hat es einen schweren Unfall auf der B 58 geben. Ein 44-Jähriger wurde dabei so schwer verletzt, dass er am Montagmorgen im Krankenhaus verstarb. Von Benjamin Glöckner, Guido Bludau

Ein 47-jähriger ist Anfang Mai unter einer tonnenschweren Stahlplatte in einem Halterner Betrieb eingeklemmt worden. Die Staatsanwaltschaft hat ihre Ermittlungen inzwischen beendet. Von Kevin Kindel

Weil zwei Autos und ein Lkw kollidiert sind, war die A 43 von Münster in Richtung Marl bei Haltern am See am Mittwoch voll gesperrt. Auch auf der Weseler Straße staute sich der Verkehr. Von Kevin Kindel

Ein einzelner Hubschrauber-Einsatz ist in einem Ort wie Sythen schon selten. Doch am Dienstagabend gab es gleich zwei Landungen innerhalb von fünf Stunden. Die Feuerwehr klärt auf. Von Kevin Kindel

Eine belebte Straße in der Innenstadt, eine Stunde lang war das auffällige Motorrad unbeaufsichtigt - und dann war es weg. Die Polizei sucht Zeugen des Diebstahls vom Dienstag.

Am Dienstagnachmittag landete ein Hubschrauber in Sythen. Der Heckenweg und Teile des Stockwieser Damms waren für kurze Zeit voll gesperrt. Wir erklären die Hintergründe. Von Eva-Maria Spiller

Äußerst provokativ ist am Montag ein 36-Jähriger am Silbersee II vorgegangen: Zunächst zeigte er sich nackt am Badestrand. Was dann folgte, rief die Polizei auf den Plan. Von Ingrid Wielens

Der Fall des vermissten Marvin K. (15) ist am Mittwochabend Thema der TV-Sendung „Aktenzeichen XY... ungelöst“ gewesen. Die Polizei bedankt sich für viele Hinweise, braucht aber noch Hilfe. Von Kevin Kindel

Der Fall des vermissten Marvin K. (15) ist am Mittwochabend Thema der TV-Sendung „Aktenzeichen XY... ungelöst“ gewesen. Die Polizei bedankt sich für viele Hinweise, braucht aber noch Hilfe. Von Kevin Kindel

Gleich zweimal mussten die Feuerwehren in Haltern am Dienstagabend ausrücken. In einem Fall ging es um einen Waldbrand, in einem anderen brannten 200 Quadratmeter Grasfläche. Von Eva-Maria Spiller

Seit zwei Jahren gibt es keine Spur von Marvin. Die Polizei hofft, mit der Sendung „Aktenzeichen XY“ neue Hinweise zu bekommen. Der Junge aus Oer-Erkenschwick kann auch in Haltern sein. Von Victoria Maiwald

Im Pfarrhaus-Prozess sind in dieser Wochen alle Verhandlungstermine kurzfristig aufgehoben worden. Grund: Der Hauptangeklagte muss sich einer stationären Krankenhausbehandlung unterziehen. Von Werner von Braunschweig

Nach einem Unfall am Recklinghäuser Damm musste ein 16-jähriger Motorradfahrer aus Selm schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Die Hauptstraße war am Mittwochabend gesperrt. Von Said Rezek

So kuriose Gäste hat man auf der Arbeit nicht häufig. Vier Kühe standen am Dienstagmorgen plötzlich da, mitten im Gewerbegebiet an der Annabergstraße. Ein Polizeieinsatz war die Folge. Von Kevin Kindel

Die Ursache für die Flächenbrände in der Nähe von Bahngleisen steht nicht fest. Sie könnte aber mit der trockenen Witterung und dem Bahnbetrieb zusammenhängen. Von Silvia Wiethoff

Weil ein Auto und ein Motorrad miteinander kollidiert sind, wurde die Granatstraße auf Höhe des dortigen Reitstalls komplett gesperrt. Ein Motorradfahrer wurde schwer verletzt. Von Kevin Kindel

Im Stau auf der Münsterstraße sind am Sonntag Autofahrer übel aneinander geraten. Ein Mann wollte einen anderen Wagen nicht überholen lassen, dann stiegen vier Männer mit Schlagstöcken aus. Von Kevin Kindel

Das Sunset-Beach-Festival mit 11.500 Besuchern verlief insgesamt sehr friedlich. Bei der Abreise gab es am Bahnhof Haltern aber Ärger. Außerdem wird vor dem Betreten von Bahngleisen gewarnt. Von Kevin Kindel

Immer wieder sind Motocrosser und Quadfahrer illegal in den Borkenbergen unterwegs. Das Ergebnis einer erneuten Polizeikontrolle am Wochenende überraschte allerdings die Beteiligten. Von Jürgen Wolter

Ein heißer Sonntag neigt sich dem Ende entgegen. Nach dem Chaos herrscht wieder „normaler Wahnsinn“ auf den Straßen am Silbersee. Von Silvia Wiethoff, Benjamin Glöckner

Ende März soll ein Mann Kaffee im Wert von über 100 Euro gestohlen haben, bevor er zwei Tage später noch einmal mit einem Komplizen zugeschlagen haben soll. Die Polizei sucht nach Tätern.

Im Skandal um den verurteilten Tennislehrer aus Dorsten steht ab Mittwoch eine Halternerin vor dem Landgericht Essen. Ihr wird unter anderem vorgeworfen, ihr Kind missbraucht zu haben. Von Eva-Maria Spiller

Ein junger Mann soll zusammen mit einem bereits Verurteilten einen Kiosk in Haltern am See überfallen haben. Anfang Juli muss sich der 23-Jährige deshalb vor Gericht verantworten. Von Kevin Kindel

Im November ist ein 24-Jähriger zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Jetzt brachte ihn dieses Urteil aber fast ins Gefängnis, als er am Düsseldorfer Flughafen aus dem Ausland ankam. Von Kevin Kindel

Auf dem Truppenübungsplatz in den Borkenbergen ist am Wochenende eine scharfe Weltkriegs-Granate gefunden worden. Aus diesem Grund warnen die Beamten erneut vor Leichtsinn in dem Gebiet.