Polizei in Dorsten

Polizei in Dorsten

Bei einem Unfall auf der Borkener Straße/B 224 wurde ein 26-jähriger Fahrer leicht verletzt. Die Borkener Straße wurde gesperrt. Von Guido Bludau

Die Polizei hat am Freitagabend Shisha-Bars in Dorsten und Umgebung kontrolliert. Sie fand Verstöße gegen die Corona-Schutzverordnung und unversteuerten Tabak. Von Robert Wojtasik

Ein 39-jähriger Dorstener wurde am Freitag in den Morgenstunden an der Ellerbruchstraße festgenommen. Aufmerksame Zeugen hatten den Mann nach einem Wohnungseinbruch verfolgt.

Die Polizei sucht Zeugen für eine versuchten Raubüberfall. Opfer wurde ein 32-jähriger Bochumer. Der Mann wurde bei der Tat leicht verletzt.

Erneut ist eine Filiale der Sparkasse Vest in Dorsten mit Nudeln und Soße verunreinigt worden. Die Polizei hat einen Tatverdächtigen in Gewahrsam genommen. Von Stefan Diebäcker

Auf der A 31 hat es zwischen Schermbeck und Dorsten-Lembeck in Fahrtrichtung Emden am Mittwoch einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Mittlerweile wurde die Vollsperrung aufgehoben. Von Guido Bludau

Außer Kontrolle waren zwei junge Männer in der Nacht zu Samstag: Einer lag auf dem Dach eines Autos, während der andere Gas gab. Die Polizei zog die beiden aus dem Verkehr.

Ein 55-jähriger Motorradfahrer aus Dorsten ist bei einem Unfall in Billerbeck so schwer verletzt worden, dass er mit einem Hubschrauber in die Uniklinik nach Münster geflogen werden musste.

Ein Lkw-Fahrer aus Castrop-Rauxel hat seinen Wagen am Montag nördlich von Dorsten in einen Straßengraben gesetzt. Die Ladung dürfte nicht mehr zu gebrauchen sein. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Nach einem schweren Unfall war die Autobahn 31 zwischen Gladbeck und Bottrop am Freitag stundenlang gesperrt. Zehn Menschen wurden verletzt.

Rettungskräfte rückten am Donnerstagmorgen zur Buerer Straße aus: Bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle wurde ein Arbeiter schwer verletzt. Von Guido Bludau

Das Entsetzen war groß, als Unbekannte die Soundanlage der Agentur Schaukelbaum entwendet hatten. Zum Glück war auch die Spendenbereitschaft riesig. Jetzt gibt es ein Dankeschön-Event.

Großes Glück hatte offenbar ein Pkw-Fahrer bei einem Unfall auf der A 31. Der Mann wurde zwar verletzt, aber es hätte viel schlimmer kommen können. Von Guido Bludau

Wie furchtbar: Mitten in der Fahrt geht das Auto in Flammen auf. Ist am Samstag auf der A31 in Richtung Dorsten passiert. Die Menschen im Auto hatten Glück. Von Guido Bludau

Eine Unfallspur in vier Metern Höhe deutet daraufhin, dass ein Lkw am Dienstagabend eine Laterne an der B58 gestreift hat. Der Mast hatte mächtig Schieflage. Von Guido Bludau

Erneut hat sich ein unbekannter Mann in Wulfen-Barkenberg vor einer Frau entblößt. Dazu kam es am Sonntagabend gegen 20.30 Uhr am Robinsonplatz. Von Claudia Engel

Bei einem Unfall in Lembeck ist am Sonntag ein Autofahrer (76) schwer verletzt worden. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Spektakulärer Unfall auf der A 31 bei Dorsten: Ein Auto überschlägt sich und landet im Straßengraben. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Nach abendlichen Blaulicht-Einsätzen wegen zweier Massen-Auseinandersetzungen in Dorsten-Hervest bittet die Polizei eine Jugendliche, sich zu melden. Sie soll zuvor belästigt worden sein. Von Michael Klein

Eine Seniorin, die mit ihren Einkäufen auf dem Rückweg war, ist von einem vermeintlich hilfsbereiten Betrüger-Paar bestohlen worden. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Zwei Einsätze gab es für Feuerwehr und Polizei am Donnerstagmorgen. Auf der Stadtgrenze Dorsten/Haltern fuhr eine Pkw-Fahrerin vor einen Baum. Außerdem ist ein Lkw umgekippt. Von Guido Bludau

Bauschutt im Hervester Bruch und jetzt am Philosophenweg: Erneut wurde Bauschutt auf einem Weg in Dorsten illegal abgeladen. Diesmal wurde auch die Polizei eingeschaltet. Von Bianca Glöckner

Schwerer Schlag für das Team der Veranstaltungsagentur Schaukelbaum: Einbrecher haben Werkzeuge und Konzert-Technik am Amphitheater des Bürgerparks Maria Lindenhof entwendet. Von Michael Klein

Bei einem Unfall am Sonntagabend wurde ein 33-jähriger Pkw-Fahrer aus Dorsten schwer verletzt. Da Lebensgefahr nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde ein Rettungshubschrauber angefordert.

Die Dorstener Verbraucherberatungsstelle warnt vor einer neuen Betrugsmasche. Verbraucherschützerin Mechthild Clever-Schmitz hat bereits von zwei Fällen in Dorsten erfahren. Von Bianca Glöckner

Opfer eines bewaffneten Raubüberfalls wurde in der Nacht zu Donnerstag der 61-jährige Angestellte einer Spielhalle. Der Mann wurde dabei durch ein Messer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Seit Montag wurde ein 68-jähriger Dorstener vermisst. Die Polizei suchte öffentlich mit einem Foto nach dem Mann. Jetzt ist er wieder da. Von Robert Wojtasik

Eine Dorstenerin wachte in der Nacht zu Dienstag auf, weil sich ein Einbrecher in ihrem Zimmer befand. Der Unbekannte flüchtete. Wenig später nahm die Polizei einen Verdächtigen fest. Von Robert Wojtasik

Die Fahrt eines alkoholisierten Dorsteners ging gehörig schief. Der Wagen des 40-Jährigen landete auf einem Findling - und hängt seit Donnerstagnacht dort fest. Von Guido Bludau

Ein alkoholisierter 19-Jähriger Schermbecker ist am Samstagabend mit seinem Auto gegen zwei Motorroller geprallt. Dabei wurden vier Personen verletzt, darunter eine 15-jährige Dorstenerin. Von Berthold Fehmer

Bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag auf der Marktallee ist ein 23-jähriger Pkw-Fahrer frontal gegen einen Baum gefahren. Der Mann blieb unverletzt. Von Guido Bludau

Treibt in Wulfen-Barkenberg ein Exhibitionist sein Unwesen? Jedenfalls sind der Polizei schon zwei Vorfälle bekannt, in denen sich ein etwa 30-jähriger Mann vor Frauen entblößte.

Wegen eines Pkw-Brandes war die Bundesstraße 58 zwischen Wulfen und Deuten am Montagnachmittag längere Zeit gesperrt. Der Fahrer des Wagens hatte großes Glück. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Eine Baseball-Kappe, eine FFP-Maske und eine Sonnenbrille dienten am Samstagmorgen einem Tankstellenräuber in Lembeck als Maskierung. Er bedrohte die Angestellten mit einer Schusswaffe. Von Guido Bludau

Die am Pfingstmontag im Wesel-Datteln Kanal gesunkene Yacht ist nach Dorsten geschleppt worden. Bei der Ursachenforschung könnte ein kleiner Schlauch eine wichtige Rolle spielen. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Die Polizei sucht Zeugen, die am Dienstagabend einen Verkehrsunfall an der Essener Straße mitbekommen haben. Ein Fahrradfahrer soll verletzt worden sein.

Unfall vor dem Gemeindedreieck: Zwei Fahrer mussten am Mittwochvormittag ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem sie aus ungeklärter Ursache mit ihren Pkw zusammengestoßen waren. Von Guido Bludau

Nach einem gescheiterten Raubüberfall hat die Polizei einen Mann aus Dorsten festgenommen. Nicht nur mit den Beamten lieferte er sich eine handfeste Auseinandersetzung.

Am Endelnder Feld ist es am Donnerstagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall in Lembeck gekommen. Schuld daran war die tiefstehende Sonne. Von Guido Bludau

Die Polizei ist auf der Suche nach einem Jungen, der am Montag (18.5.) gegen 9.50 Uhr von einem Auto angefahren - und möglicherweise verletzt - wurde.

Auf der Ruhrstraße ist am Sonntag gegen 10 Uhr ein Motorradfahrer verunglückt. Der mutmaßliche Verursacher machte sich aus dem Staub. Die Polizei sucht Zeugen.

Aufmerksame Anwohner informierten in der Nacht zu Samstag die Feuerwehr, weil in Dorsten auf einem Supermarkt-Parkplatz ein Auto in hellen Flammen stand. Der Schaden war groß. Von Guido Bludau

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 58/Weseler Straße in Wulfen wurde am Donnerstagnachmittag eine junge Frau verletzt. Der mögliche Unfallverursacher machte sich aus dem Staub. Von Guido Bludau

Eine Dorstenerin und ihre 13-jährige Tochter sind am Donnerstag (14. Mai) einem Exhibitionisten begegnet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Ein handfester Streit zwischen Angehörigen zweier Familien am 8. Mai führte zu einem Einsatz eines Sondereinsatzkommandos in Wulfen-Barkenberg - und brachen erst die falsche Wohnung auf. Von Bianca Glöckner