Polizei in Castrop-Rauxel

Polizei in Castrop-Rauxel

Einem 70-jährigen Autofahrer ist am Donnerstag auf der Victorstraße in Rauxel plötzlich übel geworden. Die Folge war ein böser Unfall, der erst an einer Hauswand endete. Von Thomas Schroeter

Vor dem Penny-Supermarkt an der Langen Straße in Habinghorst gab es am Montagabend (25.5.) einen Streit zwischen mehreren Männern. Ein Mann wurde von der Polizei festgenommen. Von Marcel Witte

Bei einem Autounfall auf der B235 sind am Sonntag (24.5.) unter anderem drei Kinder verletzt worden. Eine 59-jährige Autofahrerin war zum Telefonieren auf den Standstreifen gefahren.

In der Nacht zu Mittwoch soll es in der Castrop-Rauxeler Altstadt zu einer Auseinandersetzung mit einer Waffe gekommen sein. Die Aufklärung gestaltet sich kompliziert. Von Marcia Köhler

Der Unfall auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Castrop-Rauxel liegt schon eine Weile zurück. Mit Hilfe von Videoaufnahmen konnte die Polizei den flüchtigen Fahrer nun ausfindig machen. Von Beate Dönnewald

Bei einer Routinekontrolle der Polizei in Castrop-Rauxel fiel ein Mann auf, der offenbar am Steuer telefonierte. Er beteuert aber, das Handy sei ein Kalender gewesen. Oder ein Schinken. Von Gabi Regener

Ein kleines menschliches Drama spielte sich Montag in Castrop-Rauxel ab. Ein offenbar hilfsbedürftiger Mann wollte sich am Straßenrand seiner verdreckten Kleidung entledigen. Die Polizei schritt ein. Von Tobias Weckenbrock

Ein brutales Nachspiel hatte das Revierderby am Samstagabend in Castrop-Rauxel. Mehrere BVB-Fans überfielen zwei jugendliche Schalke-Fans, schlugen und traten sie und raubten Fan-Utensilien. Von Thomas Schroeter

Ein Pferd auf der Autobahn? Diese Beobachtungen machten mehrere Autofahrer am frühen Donnerstagabend in Dortmund und Castrop-Rauxel. Der Ausflug endete in einer gemeinschaftlichen Aktion. Von Tobias Weckenbrock

Einer Streifenwagenbesatzung ist in der Nacht zu Mittwoch an der Bochumer Straße ein verdächtiger Roller aufgefallen. Bei der Überprüfung fanden die Beamten dann einige Überraschungen. Von Iris Müller

Auf der Autobahn 2 waren am Mittwochmorgen wegen eines Unfalls zwei Fahrstreifen gesperrt. Wie schon vor einigen Tagen waren Lkw beteiligt. Ein Lkw-Fahrer aus Dorsten wurde schwer verletzt. Von Iris Müller

Nach dem verhängnisvollen Doppel-Unfall auf der Autobahn A2 mit tödlichem Ausgang für drei Menschen sucht die Polizei nun Zeugen – und zwar ganz speziell nach zwei Personen. Von Tobias Weckenbrock

Nahe der Castrop-Rauxeler Stadtgrenze gab es am Sonntagnachmittag (3. Mai) einen schweren Verkehrsunfall. Zwei Personen verletzten sich dabei, darunter ein Busfahrer. Von Marcel Witte

Gleich zwei schwere Verkehrsunfälle ereigneten sich am Dienstag auf der A2 bei Castrop-Rauxel. Beim zweiten Unfall sind auch Ersthelfer verletzt worden. Darunter auch ein Mann aus Selm. Von Sabine Geschwinder

An einem Parkplatz an der A2 ist es am Dienstagabend (28.4.) zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei sind drei Menschen gestorben und weitere verletzt worden. Von Matthias Langrock, Wilco Ruhland

Ein Streit im Straßenverkehr hat am Freitag (24. April) am Castroper Markt eine wüste Schlägerei ausgelöst. Die Polizei griff zur Beendigung der Auseinandersetzung zu härteren Mitteln. Von Thomas Schroeter

Seit fast drei Wochen wird jetzt die 17-jährige Aylin I. aus Castrop-Rauxel vermisst. Der Polizei liegen Hinweise vor, dass sich die Jugendliche auch im Raum Dortmund aufhalten könnte. Von Thomas Schroeter

Die Polizei im Kreis sucht auch in Castrop-Rauxel per Foto nach der 17-jährigen Cora, die aus einer Jugendeinrichtung in Bottrop verschwunden ist. Zuletzt war sie in Herne aufgetaucht. Von Thomas Schroeter

Bei einem Unfall auf dem Parkplatz des K&K-Marktes in Ickern hat sich ein Fußgänger schwer verletzt. Ein Zeuge soll den Unfall beobachtet haben. Jetzt wird dieser Zeuge gesucht. Von Marcel Witte

Ein Schwerverletzter und ein Sachschaden in enormer Höhe: Das ist die Bilanz eines Unfalls eines Dattelner Autofahrers mit einem Castrop-Rauxeler Traktorfahrer am Donnerstagabend in Datteln. Von Marcel Witte

Die Reise eines 26-jährigen Mannes aus Castrop-Rauxel endete am Dienstagabend im Polizeigewahrsam. In Schleswig-Holstein fiel er den Polizeibeamten gleich mehrfach negativ auf. Von Marcel Witte

Bei einem Unfall auf der Mühlenstraße hat ein Autofahrer am Mittwoch zwei Fußgängerinnen angefahren. Beide Frauen werden derzeit mit schweren Verletzungen im Krankenhaus behandelt. Von Marcia Köhler

Im Vorbeifahren hat eine Autofahrerin am Dienstagnachmittag einen schwerverletzten Mann auf der Pallasstraße entdeckt. Der Castrop-Rauxeler hatte sich zuvor mit einem anderen Mann gestritten. Von Lukas Wittland

Diese Radtour hatte sich die Familie wohl anders vorgestellt: Ein Familienvater aus Castrop-Rauxel wurde von zwei Männern niedergeschlagen. Die Täter flüchteten - zunächst. Von Marcel Witte

Teilweise wurde prophezeit, dass viele Bürger bei gutem Osterwetter die Kontaktbeschränkung nicht einhalten würden. Polizei und Ordnungsamt ziehen für Castrop-Rauxel aber ein positives Fazit. Von Lukas Wittland

Polizisten mussten am Ostersonntag im Kreisverkehr an der Siemensstraße und der Wartburgstraße sechs Entenküken retten. Die hatten sich ohne Begleitung in den Straßenverkehr aufgemacht. Von Thomas Schroeter

Als Polizisten jetzt einen angetrunkenen und streitsüchtigen 26-Jährigen aus Castrop-Rauxel festnehmen wollten, schlug der Mann um sich, spuckte und behauptete, Corona zu haben. Von Thomas Schroeter

Ein Motorradfahrer ist in Haltern am See mit 140 km/h erwischt worden - erlaubt waren 50 km/h. Das veranlasst die Kreispolizeibehörde Recklinghausen zu mahnenden Worten vor Ostern. Von Iris Müller

Am Mittwoch (8.4.) hat ein Auffahrunfall auf der Mengeder Straße in Waltrop zu zwei weiteren Zusammenstößen geführt. Zwei Autofahrer mussten ins Krankenhaus - auch ein Castrop-Rauxeler. Von Carolin West

Die Polizei meldet zwei Unfälle vom Wochenende. An der Kreuzung Henrichenburger Straße / Römerstraße kam es zu einem hohen Sachschaden. Von Iris Müller

Die Feuerwehr ist am Sonntag zu einem Verkehrsunfall gerufen worden. Auf der Straße Unterspredey auf Schwerin hatte sich eine Castrop-Rauxelerin mit ihrem Auto überschlagen. Von Iris Müller

Zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Castrop-Rauxelerin kam es am Samstag auf der Autobahn 448 in Fahrtrichtung Witten. Die 36-Jährige schleuderte dabei gegen die Leitplanke. Von Iris Müller

Zeugen haben am Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer auf der Autobahn 2 bei Castrop-Rauxel an der Weiterfahrt gehindert. Zuvor hatte er allerdings schon einen Unfall gebaut. Von Marcel Witte

In Castrop-Rauxel hat es am Wochenende drei Verkehrsunfälle gegeben. Unter anderem wurde ein 14-jähriger angefahren, der auf der Langen Straße mit seinem Tretroller unterwegs war. Von Iris Müller

Ein Rollerfahrer ist auf der Wittener Straße verunglückt und verletzt worden. Das war bereits am 13. März. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen, denn es geht um die Frage der Unfallschuld. Von Thomas Schroeter

Bei einem Unfall auf der Henrichenburger Straße haben sich am Dienstag zwei Kinder verletzt. In den Unfall verwickelt war auch ein 93-jähriger Castrop-Rauxeler. Von Iris Müller

Die Polizei war in der Nacht zu Samstag am Castrop-Rauxeler Hauptbahnhof auf Streife und stellten diverse Sachbeschädigungen fest. Jetzt werden Zeugen gesucht. Von Iris Müller

Die Firma Conta Pronat erlebt stürmische Tage: Auf das Gelände des Baumaschinen-Verleihers an der Rütgersstraße in Rauxel ist jetzt zweimal eingebrochen worden. Die Beute hat immensen Wert. Von Tobias Weckenbrock

Auf einem Gehweg an der Langen Straße hat sich ein Mann am Montag strafbar gemacht: Er machte Anstalten, sich um 13.10 Uhr vor einem Mädchen (13) zu entblößen. Das Kind konnte ihn beschreiben. Von Tobias Weckenbrock

Ein Autofahrer ist vom Westring in Castrop-Rauxel abgekommen und gegen einen Baum geknallt. Danach fuhr er weiter, ohne die Polizei zu rufen. Die erklärt nun, warum das verboten ist. Von Iris Müller

Gleich zweimal musste die Polizei am Samstag zu Fahrradunfällen in Castrop-Rauxel ausrücken. In einem Fall hätte wahrscheinlich ein Trick der Niederländer den Unfall verhindert. Von Iris Müller

Die Polizei hat am Wochenende die seit Mittwoch (4. März) vermisste 14-jährige Julia O. aus Datteln wiedergefunden. Die Jugendliche wurde an einem belebten Ort in Datteln angetroffen. Von Silja Fröhlich

Es ist nun schon der dritte Fall der vergangenen Wochen: In Obercastrop gab es am Samstag wieder eine Hochzeit, die auch nach einem Brauch gefeiert wurde, der einige Castrop-Rauxeler stört. Von Tobias Weckenbrock

Einbrecher sind in der Nacht von Sonntag auf Montag in das Hallenbad Castrop-Rauxel eingebrochen. Die Aufräumarbeiten nehmen Zeit in Anspruch. Von Jessica Hauck

Eine Fahrzeugkolonne sorgte am Sonntagabend für einen Polizeieinsatz in Castrop-Rauxel. Die Fahrer waren auf dem Weg zu einer türkischen Hochzeit, mussten aber einen Zwischenstopp einlegen. Von Marcel Witte

Eine bei einem Unfall beschädigte Verkehrsinsel auf der Bochumer Straße hat Montag für eine Kettenreaktion gesorgt. Mehrere Fahrer ramponierten ihre Autos. Die Polizei sucht den Verursacher. Von Iris Müller

Zwei Gruppen von Männern haben sich Samstagmittag am Busbahnhof am Münsterplatz gestritten - und dann auch geschlagen. Die Polizei konnte einen Beteiligten noch in der Nähe aufgreifen. Von Jessica Hauck

Der Integrationsrat möchte einen Erinnerungsort für die Opfer rassistischen Terrors schaffen – und begründet den Antrag mit jüngsten Vorkommnissen auch in Castrop-Rauxel. Von Abi Schlehenkamp

Bei gleich zwei Verkehrsunfällen haben sich am Donnerstag in Castrop-Rauxel Menschen verletzt. An einem der Unfälle war ein Linienbus beteiligt. Von Tobias Weckenbrock

Da hatten die Schutzengel offenbar kurz Pause: Einbrecher sind in der Nacht zu Donnerstag (20.2.) ins Pfarrheim der Schutzengel-Gemeinde in Frohlinde eingebrochen. Sie machten auch Beute. Von Tobias Weckenbrock

Ein 15-jähriger Radfahrer aus Castrop-Rauxel ist am Dienstag an der Bahnhofstraße gestürzt. Nach dem Unfall kam er ins Krankenhaus. Jetzt sucht die Polizei nach einem Baggerfahrer. Von Tobias Weckenbrock

Ein Mann lief am Montag hin und her über die B235 zwischen dem Real an der Siemensstraße und dem Autohaus Laumen. Das sorgte für einen Polizeieinsatz und einen mittleren Stau in Castrop-Rauxel. Von Tobias Weckenbrock

Ein 37-jähriger Autofahrer übersah am Sonntagmorgen eine rote Ampel in Henrichenburg. Dadurch entstand auf der Hebewerkstraße (B235) ein Unfall mit einem hohen Sachschaden.

Die Alarmanlage war wohl der Grund, warum ein Einbruch in ein Geschäft in der Castroper Altstadt in der Nacht zu Freitag scheiterte. Schaden hinterließen die Täter dennoch. Gibt es Zeugen? Von Tobias Weckenbrock

Ein Wasserwerker oder ein Trickbetrüger? Das ist die Frage, die sich bei einem aktuellen Fall in Castrop-Rauxel stellt. Die Polizei kann die Echtheit nicht beurteilen, aber hat klare Ratschläge. Von Tobias Weckenbrock