Vermisstes 15-jähriges Mädchen aus Bocholt gefunden worden

Vermisstensuche

Seit Mittwochmittag (24. März) wurde ein 15-jähriges Mädchen aus Bocholt vermisst. Wie die Polizei jetzt mitteilt, konnte die 15-Jährige wohlbehalten angetroffen werden.

Bocholt

25.03.2021, 10:32 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise bei der Suche nach einer vermissten 15-Jährigen aus Bocholt.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise bei der Suche nach einer vermissten 15-Jährigen aus Bocholt. © picture alliance / dpa

In Bocholt wurde seit Mittwochmittag (24. März) ein Mädchen (15) vermisst. Wie die Polizei mitteilte, war die 15-Jährige nach Schulschluss nicht nach Hause gekommen.

Jetzt die gute Nachricht: Das Mädchen konnte wohlbehalten angetroffen werden, wie die Polizei in einer Pressemitteilung wissen lässt. Die Öffentlichkeitsfahndung wurde zurückgenommen. Nähere Angaben zum Ort des Antreffens oder den Hintergründen sind nicht bekannt.

Hinweis: Aus rechtlichen Gründen haben wir den Namen und das Foto der 15-Jährigen aus diesem Artikel entfernt.

Lesen Sie jetzt

Der Kreis erhält über das Land keine zusätzlichen von der EU zugewiesenen Impfdosen. Profitieren soll dafür eine Grenzregion, deren Inzidenz nur halb so hoch wie die des Kreises Borken ist. Von Till Goerke

Lesen Sie jetzt