Politik in Stadtlohn

Politik in Stadtlohn

Der Stadtlohner Bürgermeister Berthold Dittmann wünscht sich einen offenen Dialog mit den Bürgern und ruft den „Dialogtag“ ins Leben. Der Auftakt findet wegen Corona in digitaler Form statt.

Die Corona-Pandemie hat 2020 auch in Stadtlohn vieles in den Schatten gestellt. Aber nicht alles. Hier präsentieren wir zehn Themen, die unsere Leserinnen und Leser besonders interessiert haben. Von Stefan Grothues

Der Verein BW Stadtlohn wünscht sich eine neue Beleuchtung der Tennishalle. Die Politik ist generell bereit, Gelder fließen zu lassen. Aber der Verein möchte gerne den teureren Anbieter. Von Johannes Schmittmann

Der ehemalige Bürgermeister Helmut Könning wurde am Freitag von allen Mitarbeitern der Verwaltung verabschiedet. Auf dem Weg in den Ruhestand ging es für Helmut Könning noch einmal ganz nach oben.