Autorenprofil
Philipp Thießen
Freier Mitarbeiter

Traumhaft schön, in strahlendem Pink und Rot ging die Sonne am Donnerstag in Dortmund auf. Viele Dortmunder Leser haben uns ihre schönen Bilder vom Himmelspektakel zugesendet. Von Philipp Thießen

Heute steht in Dortmund alles im Zeichen der Mega-Evakuierung im Klinikviertel: Wir versorgen Sie per Liveticker mit den aktuellen Neuigkeiten. Was Sie sonst zur Evakuierung wissen müssen. Von Philipp Thießen

Zu einem Unfall in der Hans-Litten-Straße musste die Feuerwehr am Freitag ausrücken. In einer Baustelle am Landgericht war ein Bagger abgesackt. Von Philipp Thießen

Am Sonntag (12.1.) steht in Dortmund die Mega-Evakuierung an. Tausende müssen ihre Häuser verlassen, auch Kliniken sind betroffen. So hat sich die Bombensuche in Dortmund entwickelt. Von Philipp Thießen

Vor der Mega-Evakuierung am Sonntag sind Auswirkungen schon zu spüren, das Winterleuchten endet heute mit einem Feuerwerk, und Katzenhalter müssen ihre Tiere künftig beim Ordnungsamt melden. Von Philipp Thießen

Erfreuliche Nachrichten aus dem Dortmunder Zoo: Am späten Mittwochabend hat es eine "schwere" Geburt gegeben. Nach 16 Monaten Trächtigkeit hat Shakina ein Nashorn-Baby zur Welt gebracht. Von Philipp Thießen

Zur Mega-Evakuierung am Sonntag gibt's heute weitere Infos, einem Dortmunder kam ein Parkhaus-Knöllchen teuer zu stehen und ein Mann aus dem Raum Dortmund hat eine Lotto-Rekordsumme abgesahnt. Von Philipp Thießen

Er soll der Frau an die Brust und zwischen die Beine gefasst haben: Ein Mann ist am Dienstag von der Bundespolizei am Dortmunder Hauptbahnhof verhaftet worden. Er war kein Unbekannter. Von Philipp Thießen

Eine Info-Grafik zeigt, wo in Dortmund welche Straftaten passieren, von den Circ-Rollern fehlt in der City wieder jede Spur und die Mega-Evakuierung hat auch Auswirkungen auf den Bahnverkehr. Von Philipp Thießen

In einer Wohnung im Dortmunder Stadtteil Hörde ist am Samstagnachmittag ein Tannenbaum in Brand geraten. Die Feuerwehr rückte mit zwei Löschzügen aus. Von Philipp Thießen

Zur German Comic Con kommen immer wieder hochkarätige Gäste - dieses Mal ein Star aus der Netflix-Serie Stranger Things. Doch wer ein Foto will, muss tief in die Tasche greifen. Von Philipp Thießen

Kurzer Schock am Samstag in der Dortmunder City: Im Gebäude von Saturn und Galeria Kaufhof ist die Brandmeldeanlage ausgelöst worden. Die Feuerwehr hatte nach kurzer Zeit gute Nachrichten. Von Philipp Thießen

Die weltgrößte Brieftauben-Ausstellung findet heute statt und erntet Kritik, wir verraten die beliebtesten Babynamen 2019 in Dortmund. Und: die wichtigen Infos zur Evakuierung am 12. Januar. Von Philipp Thießen

Von der Mega-Evakuierung am 12. Januar in Dortmund sind auch Krankenhäuser betroffen. Das Klinikum Dortmund richtet sich jetzt mit einer Bitte an Spender: Es wird dringend Blut benötigt. Von Philipp Thießen

Hunderte standen nachts beim Lagerverkauf für Raketen an, ein Facebook-Beitrag zum Lichterweihnachtsmarkt sorgt für Diskussionen und es gibt immer neue Hiobsbotschaften übers Fußballmuseum. Von Philipp Thießen

Am Samstag ist es gegen Nachmittag auf der Unionstraße zu einem Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen gekommen. Dabei wurde eine Person von der Feuerwehr aus einem Auto befreit. Von Philipp Thießen

Die Künstler des "Dschungel-Graffito" wehren sich gegen Rassismus-Vorwürfe, ein Dortmunder Experte übt Kritik am Böller-Boykott und die Thier-Galerie bietet einen neuen Online-Service an. Von Philipp Thießen

Eine Ausstellung im Dortmunder Hauptbahnhof soll ab Donnerstag, 9. Januar, auf die zunehmende Umweltverschmutzung und das globale Müllproblem aufmerksam machen. Von Philipp Thießen

Nach dem "Frühlingswetter" am Donnerstag warnt der Deutsche Wetterdienst am Freitag vor starken Sturmböen. Auch die Katastrophenschutz-App Nina wurde dafür genutzt. Von Philipp Thießen

Sechsmal fand das „Way Back When“-Festival in Dortmund statt, 2019 gab es einen Standortwechsel und eine Verkleinerung. In 2020 wird es nicht stattfinden – doch es gibt Hoffnung. Von Philipp Thießen

Bei einem Angriff sind im Bierkönig zwei Männer verletzt worden, der BVB weist die Kritik rund ums Weihnachtssingen zurück und die Traum-Villa von Ex-BVB-Star Aubameyang ist noch zu haben. Von Philipp Thießen

Zu einem Einsatz am Dortmunder U musste die Feuerwehr am Dienstag ausrücken. Es brannte in der Tiefgarage. Das Feuer war schnell gelöscht - der Brand hielt die Einsatzkräfte dennoch auf Trab. Von Philipp Thießen

Bekommt Ludwig Hummels, Sohn von Mats und Cathy Hummels, ein Geschwisterlein? Ein Instagram-Posting der Frau des BVB-Stars lässt ihre Follower hellhörig werden. Von Philipp Thießen

In Dortmund und NRW gilt ab heute ein neuer Fahrplan im ÖPNV, im Signal Iduna Park findet das BVB-Weihnachtssingen statt und Dortmund bekommt winterfeste Leih-E-Scooter. Von Philipp Thießen

Schock für Fahrgäste des RE4 aus Dortmund am Freitag: Der Zug ist wegen einer technischen Störung komplett evakuiert worden. Über hundert Passagiere mussten im Dunkeln den Zug "wechseln". Von Philipp Thießen

Bei einem Sondereinsatz der Dortmunder Polizei lag in der Nacht zu Samstag der Fokus auf illegalen Autorennen und Tuning. Mit Erfolg: Über 200 Personen wurden bei Vergehen erwischt. Von Philipp Thießen

Aufwendiger Einsatz der Dortmunder Feuerwehr am Freitag: Es hatte in einem verlassenen Bürogebäude gebrannt. Bei dem Feuer wurden zwei Einsatzkräfte verletzt - trotz Schutzkleidung. Von Philipp Thießen

Zu einem Wohnungsbrand musste die Dortmunder Feuerwehr am Freitagabend ausrücken. Dabei retteten die Einsatzkräfte drei Personen. Für die Bewohner der ganzen Etage hat der Brand Folgen. Von Philipp Thießen

Na ist denn schon wieder Karneval? Das nicht, doch gleich zwei Veranstaltungen laden am Samstag in Dortmund dazu ein, sich zu verkleiden. Von Philipp Thießen

Ein Dortmunder Rewe verkauft dieses Jahr keine Silvester-Knaller, DSW21 hat sich zu den überfüllten Schulbussen geäußert und in den Westfalenhallen findet heute die Comic Con statt. Von Philipp Thießen

Beim Winterleuchten-Feuerwerk sollen Besucher, die beim Lichterfest-Chaos im Westfalenpark im Sommer dabei waren, am Freitag entschädigt werden. Doch laut Stadt ist die Besucherzahl begrenzt. Von Philipp Thießen

Über 180 Personen kontrollierte die Polizei am Donnerstag bei einem „Schwerpunkteinsatz“, unter anderem im Keuningpark. Bei sechs Personen stellten die Beamten Vergehen fest. Von Philipp Thießen

Er kam zur Polizei am Hauptbahnhof Dortmund, um Asyl zu beantragen. Kurz darauf wurde er festgenommen. Denn der 19-Jährige war der Polizei bereits in einer anderen Stadt bekannt. Von Philipp Thießen

Eine App zeigt Dortmunds Funklöcher, steigende Fleischpreise könnten Dortmunder Kunden auch langfristig zu spüren bekommen und der Starttermin für die Videoüberwachung in der Nordstadt steht. Von Philipp Thießen

Auf den Strecken der Eurobahn in und um Dortmund könnte es in den nächsten Tagen zu Ausfällen kommen: Mitglieder der Bahngewerkschaft EVG haben deutlich für einen Streik gestimmt. Von Philipp Thießen

Nach zwei Jahren Pause kommt das Festival Exodus 2020 zurück in die Dortmunder Westfalenhalle. Neben „Angerfist“ sind weitere internationale Stars der Szene mit dabei. Von Philipp Thießen

In der City ist heute verkaufsoffener Sonntag, die B1 ist gesperrt und zwei Frauen erzählen, wie ihnen das Frauenhaus zurück ins normale Leben geholfen hat. Von Philipp Thießen

Es war ein eher ungewöhnlicher Einsatz für die Feuerwehr: Am Samstagmorgen wurde sie zu einem unvermuteten „Gast" in die Dortmunder Gartenstadt gerufen. Nicht zum ersten Mal im November. Von Philipp Thießen

Am Samstagvormittag musste die A40 in Richtung Essen bei Bochum gesperrt werden. Dort war ein Auto in Brand geraten. Der entstandene Stau reichte bis nach Dortmund. Von Philipp Thießen

Die Meinungen über eine Seilbahn in der Innenstadt sind unterschiedlich, schnelles, mobiles Internet in der U-Bahn ist in Sicht, und so viele Grundschüler haben in Dortmund schlechte Zähne. Von Philipp Thießen

Die Westfalenhalle 2 wird im Januar in die fantastische Welt von Mittelerde verwandelt. Ein berühmter Hobbit-Schauspieler kommt zum Singen persönlich vorbei. Von Philipp Thießen

Am 29. November locken viele Geschäfte mit Black Friday-Angeboten - auch in der Dortmunder City. Doch die Rabattaktionen beschränken sich lange nicht nur auf den Freitag. Von Philipp Thießen

Vom Sauerland ins Ruhrgebiet: Andreas Hollstein ist nun auch offiziell als OB-Kandidat in Dortmund nominiert worden. Er will sich bei der Kommunalwahl im kommenden Jahr durchsetzen. Von Philipp Thießen

Am Donnerstag eröffnet Dortmund seine Weihnachtsstadt - und lockt damit tausende Besucher an. Heißt auch: Es wird voll in der City. So stellt sich DSW21 auf die Vorweihnachtszeit ein. Von Philipp Thießen

In der Thier-Galerie laufen Mäuse herum und mehrere Maßnahmen sollen den Dortmunder Weihnachtsmarkt sicherer machen. Außerdem gibt‘s ein Video vom heftigen Angriff auf den Thor-Steinar-Laden. Von Philipp Thießen

Ein Dortmunder Restaurant muss für den Tatort-Dreh mehrere Tage schließen, einer Familie wurde das Auto abgeschleppt, als sie im Urlaub war und Tipps, um das BVB-Bayern-Match zu gucken. Von Philipp Thießen

Ein besorgniserregender Anruf bei der Dortmunder Polizei hat in der Nacht zu Freitag dafür gesorgt, dass die Beamten sogar mit einem Hubschrauber nach einer unbekannten Frau suchten. Von Philipp Thießen

Eine Straßenbahn ist am Freitagmittag in der Nähe der Funkenburg in Dortmund mit einem Auto zusammengestoßen. Das hatte Auswirkungen sowohl auf den Bahn- als auch auf den Autoverkehr. Von Philipp Thießen, Kevin Kindel

Die Stadt Dortmund hat den umstrittenen Thor-Steinar Laden dichtgemacht, das Juicy Beats hat die erste Bandwelle bekannt gegeben, und Dortmund bekommt eine neue Müll-Polizei. Von Philipp Thießen

Bei einem Unfall auf der B1 ist am Dienstag ein Rettungswagen mit einem Transporter zusammengestoßen. Menschen transportierte der Rettungswagen zum Glück nicht - aber ein spezielles Gerät. Von Philipp Thießen

An knapp der Hälfte der Dortmunder Schulen sind Zuwanderer-Kinder in der Mehrheit, ins U kommt eine Fachtagung zu Tiny Houses und „Tier“ verkauft jetzt auch seine E-Scooter an Privatkunden. Von Philipp Thießen

Der E-Scooter Anbieter Tier, der mit seiner Flotte auch in Dortmund unterwegs ist, verkauft jetzt gebrauchte Roller an Privatkunden. Doch zu dem Angebot gehört längst nicht nur der E-Scooter. Von Philipp Thießen

Ein Unwetter am Freitagmittag hat in Dortmund in kurzer Zeit einen großen Schaden angerichtet: 21 Bäume sind umgestürzt. Von Philipp Thießen

Zu einem schweren Unfall ist es am Donnerstagabend auf der Provinzialstraße in Lütgendortmund gekommen. Dort stießen zwei Autos zusammen und wurden vollkommen demoliert. Von Philipp Thießen

Bis Freitag wird es weitere Kurden-Demos in der Dortmunder City geben, die Zahlen der Berufspendler sind in Dortmund so hoch wie nie, und Nazi-Demos können nicht so einfach verboten werden. Von Philipp Thießen

Umweltsünden werden in Dortmund ab sofort deutlich teurer, die Bürgerdienste platzten am Brückentag schon morgens aus allen Nähten und Dortmunder Leser haben uns von ihren Heimtieren erzählt. Von Philipp Thießen

Brückentag heißt in Dortmund scheinbar auch City-Tag: Von den vielen Parkhäusern in der Innenstadt sind einige komplett dicht. Wir geben ihnen eine Übersicht über die Parkplatzsituation. Von Philipp Thießen

Der Welttierschutztag (4.10.) steht unter dem Motto "Lieblingstier – Tierheimtier". Viele Dortmunder haben ein Tier gerettet. Einige von ihnen erzählen hier ihre zum Teil bewegenden Geschichten. Von Philipp Thießen

Ein Baum hat am Feiertag in der Dortmunder City mehrere Autos komplett zerstört, das älteste Nashorn Deutschlands wird heute 50 und: Haben Circ-Roller ein Problem mit den Lenkstangen? Von Philipp Thießen

Ein großer Baum ist auf der Viktoriastraße in der Dortmunder City abgeknickt und hat mehrere Autos schwer beschädigt. Doch der Baum kam nicht nur mit den Autos in Berührung. Von Philipp Thießen

Mit fünf Maßnahmen soll Dortmund sicherer und sauberer werden, eine Frau hat ihren Mann in Dortmund-Wickede erstochen und zweimal in vier Tagen musste der B236-Tunnel Wambel gesperrt werden. Von Philipp Thießen

Lichterfest-Debakel im Westfalenpark, Schaumparty im City-Brunnen, neuer Blitzer am Wall: Was eher unschön klingt, sieht mit GIFs doch alles gleich viel witziger aus. Ein Wochenrückblick. Von Philipp Thießen

Nach einem Unfall war die A1 am Kreuz Dortmund/Unna für knapp eine Stunde vollgesperrt. Zwei Personen wurden schwer verletzt. In der Folge staute es sich mehrere Kilometer. Von Philipp Thießen

In Dortmund heulen heute die Sirenen, ein neuer E-Scooter-Anbieter geht an den Start und Besucher des Lichterfestes können sich nach dem Debakel auf eine Ersatzveranstaltung freuen. Von Philipp Thießen

Zum „Tag der Currywurst“ (4.9.) hatten wir unsere Leser aufgefordert, uns ihre liebsten Buden zu nennen – hier ist das Ergebnis. Jetzt suchen wir die beste Currywurst Dortmunds. Stimmen Sie ab! Von Philipp Thießen

Beim Lichterfest wurde erst evakuiert, später ging es dann doch weiter - zum Ärger vieler Besucher. Einer von ihnen hat Initiative ergriffen und eine Online-Petition gestartet. Von Philipp Thießen

Lichterfest-Besucher können wohl auf eine Entschädigung hoffen, der Vermieter des Thor-Steinar-Ladens will diesen wieder loswerden und Dortmund-Eving bekommt heute die erste Bergmann-Ampel. Von Philipp Thießen

Ein Lastwagen hat am Dienstagmorgen eine Oberleitung der U-Bahn-Linie U44 beschädigt und dadurch Verspätungen verursacht. An genau dieser Stelle passieren solche Unfälle häufiger. Von Philipp Thießen

Der Ärger nach dem Abbruch des Lichterfests ist immer noch groß, im Dortmunder Hbf gastiert heute die Comedy-Show "NightWash" und bei der DSW21 kommt es zu langen Schlangen für Ticketkäufer. Von Philipp Thießen

Die Thier-Galerie musste geräumt werden, eine Airbnb-Studie sieht positive Effekte für den Dortmunder Wohnungsmarkt und so geht es Leukämie-Patient Deniz nach seiner Transplantation heute. Von Philipp Thießen

Die Übernachtungszahlen in Dortmunder Hotels verzeichnen wieder ein sattes Plus, an der Buschmühle im Westfalenpark drohen ab 2021 Leerstände und ein Sexual-Prozess wird heute fortgesetzt. Von Philipp Thießen

Die Ursache für den Feuerwehreinsatz am Dortmunder Hauptbahnhof, der zwischenzeitlich zur Sperrung des Haupteingangs führte, ist klar. Vor Ort stellte die Feuerwehr ein weiteres Problem fest. Von Philipp Thießen

Ein Rapper-Streit hat wohl einen Großeinsatz ausgelöst, ein Ex-Mieter erzählt vom Wohnen im Horror-Haus und im Prozess um die Böller-Explosion in der Thier-Galerie fällt heute das Urteil. Von Philipp Thießen

Der Kronen-Turm zieht Fans verlassener Orte magisch an, wir haben Dortmunds Bevölkerungsentwicklung veranschaulicht und die Wall-Blitzer schießen nur in eine Richtung. Von Philipp Thießen

Die uneinsichtige Äußerung eines Falschfahrers lässt Emotionen hochkochen, ein Dortmunder kämpft um seine abgeschobene Familie, und eine geklaute Bulldogge taucht samt Welpen wieder auf. Von Philipp Thießen

Bei einem Arbeitsunfall auf einem A1-Parkplatz ist ein Bauarbeiter am Montag schwer verletzt worden. Die Bezirksregierung bestätigt entsprechende Medienberichte. Von Philipp Thießen

Dortmund leidet seit mehr als einem Jahr an einer Dauer-Dürre, nach einem Geisterfahrer-Unfall wendeten mehrere Fahrer in der Rettungsgasse und die 5. Parents4Future-Demo findet heute statt. Von Philipp Thießen

In Dortmund wird nicht überall gleich viel eingebrochen, das Zollamt Ost hat schon viel Kurioses gesehen und heute finden gleich mehrere leckere Festivals in der City statt. Von Philipp Thießen

Herzlichen Glückwunsch, liebe Katzen: Zum internationalen Tag der Katze haben uns ganz viele Leser Bilder von ihren schnurrenden Hausbewohnern zugesendet. Hier gibt‘s eine Auswahl. Von Philipp Thießen

Der Tierschutzverein warnt vor Tierkäufen bei Ebay, eine Burger-Kette erfährt in den Sozialen Medien einen Hype und bis zur Anklage für die Bluttat in Lütgendortmund könnte es noch dauern. Von Philipp Thießen

Die Polizei hat verwahrloste Welpen aus einer Wohnung gerettet und der BVB hat auf die Kritik an der Saisoneröffnung reagiert. Außerdem: Ist Fleisch aus Dortmunds Edel-Läden das Geld wert? Von Philipp Thießen

Zu einem Einsatz auf dem A2-Parkplatz "Kleine Herrenthey" musste am Dienstag die Dortmunder Feuerwehr ausrücken. Kraftstoff lief aus einem LKW aus. Der Fahrer reagierte geistesgegenwärtig. Von Philipp Thießen

In unserem Biergarten-Check geht's diesmal in Dortmunds schwarzgelbesten Biergarten, unsere Autorin findet ein Böllerverbot zu Silvester richtig und die City ist um ein Geschäft reicher. Von Philipp Thießen