Autorenprofil
Peter Wulle
Redaktion Dortmund
Nach mehreren Stationen in Redaktionen rund um Dortmund bin ich seit dem 1. Juni 2015 in der Stadtredaktion Dortmund tätig. Als gebürtigem Dortmunder liegt mir die Stadt am Herzen. Hier interessieren mich nicht nur der Fußball, sondern auch die Kultur und die Wirtschaft. Seit dem 1. April 2020 arbeite ich in der Stadtredaktion als Wirtschaftsredakteur. In meiner Freizeit treibe ich gern Sport: Laufen, Mountainbike-Fahren, Tischtennis, Badminton. Außerdem bin ich Jazz-Fan, höre aber gerne auch Rockmusik (Springsteen, Clapton, Santana etc.).

Das Studio „Perfect Picture“ ist ausgezogen, die Konfiserie mit Leonidas Pralinen geschlossen. Die Leerstände an der Hansastraße 44 haben unterschiedliche Gründe – aber wie geht es weiter? Von Peter Wulle

Nach den Irritationen darüber, dass Kleinunternehmer die Corona-Soforthilfe wohl für Lohnzahlungen nicht verwenden durften, hat das Land die Abrechnung nun gestoppt. Dazu gibt es Reaktionen. Von Peter Wulle

Mit Bonita droht der nächsten Textilkette die Zahlungsunfähigkeit. Es wurde ein Schutzschirmverfahren beantragt. In Dortmund gibt es drei Filialen. Von Peter Wulle

Nepper, Schlepper, Bauernfänger lauern überall: an der Haustür, im Handy-Shop oder bei Stromverträgen. Wo die Dortmunder am häufigsten abgezockt werden, zeigt eine Bilanz der Verbraucherzentrale. Von Peter Wulle

Wie verändert die Corona-Krise den Westenhellweg? Stellen Sie Ihre Fragen zur Zukunft des Einzelhandels in Dortmund. Drei Experten erwarten Sie beim Digitalen Stammtisch am Donnerstagabend. Von Peter Wulle

Es ist amtlich: Verbraucher müssen für verfallene Tickets nun Gutscheine akzeptieren. So sollen die Corona-Folgen für Veranstalter abgemildert werden. Aber es gibt Ausnahmen. Von Peter Wulle

Nachdem das Aus längst besiegelt ist, hat die Caterpillar-Führung jetzt einen Termin für die Werksschließung in Dortmund genannt. Der soll aus einem bestimmten Grund hinausgezögert werden. Von Peter Wulle

Ein weiteres Spitzenamt für Dirk Rutenhofer. Der Vorsitzende des Cityrings wurde zum neuen Präsidenten des Westfälischen Industrieklubs gewählt. Von Peter Wulle

Die Dortmunder Wirtschaft reagierte am Donnerstag mit Erleichterung auf die beschlossenen Corona-Lockerungen. Besonders die Handwerkskammer fand deutliche Worte. Von Peter Wulle

Während ganze Branchen unter Kurzarbeit oder gar dem Verlust von Arbeitsplätzen leiden, fehlt in der Gesundheitswirtschaft Personal. Ein neues Job-Portal bringt jetzt beide Seiten zusammen. Von Peter Wulle

Wer in der Corona-Krise in Geldnot gerät, hat als Mieter jetzt besondere Rechte. Was ist möglich? In unserer Telefonaktion mit dem Mieterverein beantworten Experten am Telefon Ihre Fragen. Von Peter Wulle

Der Lockdown fordert ein prominentes Opfer im Textil-Einzelhandel. Der Kölner Damenmode-Filialist Appelrath-Cüpper meldet Insolvenz in Eigenverwaltung an. Das berichten mehrere Medien. Von Peter Wulle

Nachdem es auf dem Wochenmarkt in der Dortmunder City teilweise zu Gedränge kam, gelten neue Regeln. Viel mehr Maßnahmen als bisher bekannt, werden sofort umgesetzt – und es gibt Security. Von Peter Wulle