Anzeige

Panorama-Bahnen der Schweiz

Hoch hinaus

Geniessen Sie ganz entspannt die beiden berühmtesten Alpen-Panorama-Erlebnis-Bahnen der Schweiz: Glacier und Bernina Express.

12.03.2021, 08:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mit den Panorama-Bahnen genießt man schönste Ausblicke auf die Alpen.

Mit den Panorama-Bahnen genießt man schönste Ausblicke auf die Alpen. © Zugprofi

Schon im normalen Zug ist Bahnfahren in der Schweiz ein Erlebnis. Denn man kommt bei den imposanten Bergen, Brücken und Aquädukten aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Panorama-Bahnen: Die Schweiz von Oben erleben

Der Glacier Express, der bei seiner Fahrt von Zermatt nach St. Moritz den 2033 Meter hohen Oberalppass passiert, ist wohl der am meisten gebuchte Panoramazug der Welt.

Der Blick auf das Matterhorn versetzt die Passagiere ins Staunen.

Der Blick auf das Matterhorn versetzt die Passagiere ins Staunen. © Zugprofi

Die fast achtstündige Fahrt mit dem „langsamsten Schnellzug der Welt“ wird Sie begeistern. Ihr Blick wird förmlich an der großflächigen Verglasung kleben, während Sie ein schmackhaftes Menü verspeisen.

Unberührte Berglandschaften

Das macht den Glacier Express einzigartig: Sie reisen durch unberührte Berglandschaften, mondäne Kurorte, heimelige Dörfer und tiefe Schluchten. Sie werden begeistert sein von einzigartigen Viadukten und Kehrtunneln.

Der Zug schlängelt sich durch malerische Alpenlandschaften.

Der Zug schlängelt sich durch malerische Alpenlandschaften. © Pixabay

Von einem Audiosystem werden Sie über alle „vorüberziehenden Highlights“ informiert. Sie werden sich fühlen wie in Ihrem eigenen Wohnzimmer, elegante Innenausstattung mit Raumtemperatur zum Wohlfühlen.

Auf den Spuren des Weltkulturerbes

Mit der Berninabahn auf den Spuren des Weltkulturerbes bis nach Italien: Die zweite große Koryphäe der Rhätischen Bahn, der Bernina Express, führt Sie von St. Moritz über den Berninapass nach Tirano in Italien.

Mit bis zu 7 Prozent Neigung gehört die Strecke zu den steilsten und eindrucksvollsten der Welt. Vorbei an mächtigen Bergriesen und über die mit 2253 m höchste Bahn-Transversale der Alpen, geht es hinab in fast mediterranes Klima, Palmen inklusive. Mehr Kontrast während einer eintägigen Panorama-Bahnreise geht kaum.

Grenzenlose Freiheit

Und das Tollste, während der Reise nach Tirano steigen Sie in Alp Grüm 2091 Meter über dem Meer, nahe bei den Wolken aus.

Das Gefühl der grenzenlosen Freiheit stellt sich spätestens jetzt ein, wenn Sie auf der Sonnenterrasse stehen und sich von der schroffen Anmut des Berninamassivs überwältigen lassen.

Infos und Termine

Ciliox GmbH
Industriestraße 42
35684 Dillenburg
Tel.: (02771) 848 92 66
www.zugprofi.de

Schlagworte: