Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bilderreise entlang der Lippe

Ausstellung in der Volkshochschule

Bereits im letzten Herbst zeigte der Hobbyfotograf Manfred Kreibich vor großem Publikum den ersten Teil seines Diavortrages über die Lippe. Jetzt kommt er mit einer Ausstellung über den Abschnitt von Lünen bis zur Mündung in den Rhein bei Wesel.

OLFEN

08.05.2011

Zu dieser heimatkundlichen Bilderreise entlang den Ufern der Lippe lädt die VHS am Dienstag, 10. Mai, um 19.30 Uhr in die Gesamtschule Olfen ein. Dabei nimmt er besonders die Sehenswürdigkeiten, aber auch unbekannte Besonderheiten im Lippetal in den Blick: von Bork über Olfen, Ahsen, Haltern und Dorsten, vorbei an der „weißen Herrlichkeit“ bei Hünxe erreicht er schließlich Wesel. Typische Landschaftsbilder des besonders schönen Mittellaufs beeindrucken ebenso wie am Weg liegende Kirchen mit ihren fast vergessenen Altären berühmter Meister. Von der ehemaligen Lippeschifffahrt, die viele Jahrhunderte den Fluss-Anwohnern Arbeit und Brot gab, zeugen historische Bilder von Modellen der früheren Lippeschiffe, der großen Lippefähren sowie Lippeschleusen.

„Mit knapp 200 Aufnahmen wird der Abend unterhaltend und anschaulich gestaltet und soll zu Ausflügen und Reisen in das schöne Lippetal anregen.“, kündigt der Referent an. Die VHS lädt alle Interessierten zum Diavortrag ein, der Eintritt ist frei.

Lesen Sie jetzt