„Oha, eine Leiche!“

11.06.2019, 18:02 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dorsten. Die Schülerinnen und Schüler des
Theaterkurses der Jahrgangsstufe 10 der Realschule St. Ursula brachten gemeinsam mit Lehrerin Andrea Bart das Theaterstück „Oha, eine Leiche!“ von Peter Förster auf die Bühne. Die Jugendlichen entführten das Publikum nach England, wo zunächst ein wertvolles Gemälde aus einem Londoner Museum gestohlen wird. Sherlock Holmes höchstpersönlich macht sich – selbstverständlich mit seinem ständigen Begleiter Dr. Watson – auf die Suche nach dem Kunstwerk.