Neue FBS wird eingeweiht

25.06.2019 / Lesedauer: 2 min

Dorsten. Am kommenden Sonntag (30. Juni) wird die neue Familienbildungsstätte (FBS) Dorsten-Marl eingeweiht. Anschließend gibt es noch einen Festakt und die geladnenen Gäste können sich die neuen Räume anschauen. Die FBS war mal eine Katholische Kirche, und zwar die St.-Johannes-Kirche an der Beethoven-/Marler Straße. Und weil die FBS mal Gotteshaus war, gibt es auch noch eine Kapelle, die für Gottesdienste genutzt werden kann. Für Kinder gibt es in der FBS im Juli ein Lego-Bau-Angebot.

Lesen Sie jetzt