Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Natur in Dorsten

Natur in Dorsten

Der Frühling liegt in der Luft. Das haben auch Werner und Luise bemerkt, denn einer von beiden Störchen ist zurück im Hervester Bruch. Meister Adebar macht „Hausputz“ im Horst. Von Guido Bludau

Dorstener Zeitung Plastikverzicht

Der Wulfener Stefan Holewa kämpft gegen den Verpackungswahnsinn

Der Wulfener Stefan Holewa hat in Bochum den ersten Unverpacktladen eröffnet. Aber auch in Dorsten kann jeder Bürger selbst etwas gegen die Plastikflut tun. Von Jennifer Uhlenbruch

Dorstener Zeitung Forstwirtschaft

Holzpreise befinden sich ein Jahr nach Sturm Friederike im freien Fall

Auch ein Jahr nach Orkantief Friederike ist die Forstwirtschaft mit den Sturmschäden beschäftigt. Der Holzpreis ist im Keller. Aber der Sturm birgt auch Chancen. Von Robert Wojtasik

Dorstener Zeitung Baumpflanz-Aktion

Neue Kirschbaum-Allee im Dorstener Stadtteil Hardt soll vor Weihnachten gesetzt werden

Anwohner der Droste-Hülshoff-Straße mussten fast zwei Jahre lang auf die Ersatzpflanzung für fast 30 gefällte Japanische Kirschbäume warten. Doch das hat seine Gründe. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Bürgerprotest

Anwohner wehren sich in Dorsten gegen Baumfäll-Pläne der Stadt

Immer im Frühjahr zur Kirschblüte ist der Alte Postweg die farbenprächtigste Allee Dorstens. Doch die Stadt will die Bäume fällen. Gegen die geplanten Ersatzbäume machen die Anwohner mobil. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Weihnachtsbäume

Preise für Weihnachtsbäume steigen trotz Dürre nur leicht

Auf das Geschäft mit dem Weihnachtsbaum hat dieses Jahr mit dem extremen Wetter wenig Auswirkungen. Damit Weihnachten nicht frühzeitig vernadelt wird, sind ein paar Tipps zu beachten. Von Robert Wojtasik