Anzeige

Natur erleben in Lengerichs Wanderparadies

Lengerich

Beim Erkunden der abwechslungsreichen Landschaft rund um Lengerich im schönen Tecklenburger Land begegnet man unumgänglich auch dem Canyon.

20.03.2020, 19:11 Uhr / Lesedauer: 1 min
Natur erleben in Lengerichs Wanderparadies

© Lengerich Tourismus

Auch bekannt als „Blaue Lagune“, beeindruckt der Canyon als Überbleibsel eines heute stillgelegten Steinbruchs mit türkisblauem Wasser, schroffen Felswänden und einer Vielzahl geschützter Tier- und Pflanzenarten. Die Gegend ist ein Naturschutzgebiet und wird fleißig von einer Herde Ziegen gepflegt.

Als Teil der Premiumwanderregion Tecklenburger Land gibt es hier gleich zwei Rundwanderwege, die mit dem Deutschen Wandersiegel zertifiziert sind. Die ca. elf Kilometer lange Teutoschleife „Canyon Blick“ schlängelt sich durch Wälder und den Lengericher Berg und bietet atemberaubende An- und Aussichten auf die Region. Ein echtes Highlight in der Umgebung ist ebenso das dazugehörige Teutoschleifchen „Canyon Tour“.

Mit seinen fünf Kilometern ist der Rundwanderweg etwas kürzer und eignet sich so perfekt für einen entspannten Familienausflug. Mehrere Aussichtsplattformen ermöglichen es den Besuchern, die einzigartige Landschaft und ihre vierbeinigen Landschaftspfleger von verschiedenen Punkten aus zu bewundern.

www.lengerich.de