Autorenprofil
Matthias vom Büchel
Redaktion Dortmund
Für Sie unterwegs im Dortmunder Westen, in den Stadtbezirken Lütgendortmund, Huckarde und Mengede.

Bestes Wetter und 550 kleine und große Laufbegeisterte beim 25. Kirchlinder Friedenslauf am Pfingstmontag: Nur ein paar Raupen wollten die Läufer stören. Hier die Bilder. Von Matthias vom Büchel

Unter dem Motto: „Klitzeklein und riesengroß, ja das sind wir“ feiert die Kita Friedrichsruher Straße in Huckarde am Freitag (7 6.) ihr 25-jähriges Bestehen: und erwartet einen Ehrengast. Von Matthias vom Büchel

Die Ampelanlage an der Kreuzung Westricher Straße und Westermannstraße in Lütgendortmund leuchtet weder Grün noch Gelb. Dafür sieht inzwischen manch ein Anwohner Rot. Aber Hilfe naht. Von Matthias vom Büchel

Festtag für alle Fans von alten Treckern. Denn am Sonntag (2. 6.) steigt der 3. Treckertreff des Lütgendortmunder Heimatmuseums. Aber auch ein Familienausflug zum Wasserschloss lohnt sich. Von Matthias vom Büchel

Viele Jahre war die Kokerei Hansa Gerd Hendlers Arbeitsplatz. Aber auch als die Huckarder Kokerei zum Denkmal wurde, blieb er. Das ist 20 Jahre her. Aber Hendler kommt immer noch jede Woche. Von Matthias vom Büchel

Wenn in Dorstfeld am 6. Juli (Samstag) wieder die Seifenkisten an den Start gehen, können sich die Besucher auf spannende Rennen freuen. Aber es geht um viel mehr als Schnelligkeit. Von Matthias vom Büchel

Auf 34 Ölbildern hat Künstler Hermann Buß die Sperrzone Tschernobyls festgehalten. Jetzt sind sie im Industriemuseum Zeche Zollern zu sehen. Eine düstere Reise in eine verlassene Region. Von Matthias vom Büchel

Mitten in der Nacht hat ein 27-Jähriger Mann am Lütgendortmunder Hellweg eine Kupfer-Regenrinne zu stehlen. Die Polizei machte eine erstaunliche Entdeckung. Von Matthias vom Büchel

Ein besonderes Gebäude hatten sich vier Männer ausgesucht, um es mit Tags zu verschandeln. Allzu lange hatten sie keine Freude an ihrer Kunst. Von Matthias vom Büchel

Der Abriss des evangelischen Gemeindehauses Oespel läuft schon seit geraumer Zeit. Äußerlich war davon allerdings bislang nichts zu erkennen. Das hat sich nun geändert. Von Matthias vom Büchel

Kritik an Israel, Warnung vor „Asylanten“: Die Europa-Wahlplakate der „Rechten“ sind mit den Idealen der evangelischen Christusgemeinde nicht vereinbar. Sie setzt nun ein deutliches Zeichen. Von Matthias vom Büchel

Die Dorstfelder feiern am Wochenende (24. bis 26. 5.) ihr Dorffest. Die Grünanlage am Vogelpothsweg wird zur Festwiese mit vielen Angeboten. Eine Attraktion fehlt zum Ärger der Veranstalter Von Matthias vom Büchel

Seit einem Monat liegt er aus und geht weg wie die warmen Brötchen beim Bäcker. Der Veranstaltungskalender Huckarder Leben ist sehr beliebt. Wer noch einen haben möchte, sollte sich beeilen. Von Matthias vom Büchel

19 Veranstaltungen hat das Stadtbezirksmarketing in Huckarde 2018 auf die Beine gestellt. Dafür gab es jetzt ein dickes Lob von der Huckarder Bezirksvertretung. Und ein Versprechen. Von Matthias vom Büchel

Eine Fahrbahnsanierung am Wischlinger Weg sorgt ab Montag (20.5.) für eine Vollsperrung der Verbindungsstraße zwischen Marten und Huckarde. Autofahrer müssen eine Umleitung einplanen. Von Matthias vom Büchel

Das Kinderlied von den fleißigen Handwerkern hätte am Mittwoch in Huckarde erklingen können. Denn der Rohbau für eine neue Kita steht nach nur 36 Tagen. Die Platzvergabe kann beginnen. Von Matthias vom Büchel

„Bitte wählen gehen!“, lautet der Appell der Schülerinnen und Schüler der Huckarder Gilden-Grundschule. Um das zu unterstreichen, haben sie nicht nur eigene Plakate gestaltet. Von Matthias vom Büchel

Die Halteverbot-Schilder an der Limbecker Straße sind bereits aufgestellt. Am Samstag (18. 5.) steigt im Lütgendortmunder Ortskern wieder der beliebte Frühjahrsmarkt. Das sind die Angebote. Von Matthias vom Büchel

Verstopfte Düsen? Hexerei? Oder ist da vielleicht Schabernack im Spiel? Mit dem Hexenbrunnen auf dem Heinrich-Sondermann-Platz ist es momentan total verhext. Von Matthias vom Büchel

Die Bezirksvertretung Huckarde trifft sich am Mittwoch (15.5.) zu ihrer nächsten Sitzung. Die Politiker tagen öffentlich. Diese Themen stehen an: Von Matthias vom Büchel

Salzfabrik, Sieberei, Sortenturm – auf der Kokerei Hansa in Huckarde wird derzeit an mehreren Stellen kräftig gearbeitet. Am 11. Mai wird über die aufwändigen Sanierungsprojekte informiert. Von Matthias vom Büchel

Dass Klimaschutz auch mit der Vermeidung von Müll zu tun hat, ist für die Schülerinnen und Schülern der Hauptschule Kley nicht neu. Sie wollen dabei helfen und gehen eine Partnerschaft ein. Von Matthias vom Büchel

Es hat länger gedauert als gehofft: Die Pflasterarbeiten an der Limbecker Straße, die am 11. April zu Ende gehen sollten, ziehen sich. Doch jetzt gibt es gute Nachrichten von der Baustelle. Von Matthias vom Büchel

Am Samstag kommen die Saubermänner in den Lütgendortmunder Ortskern. Denn Vereine und Entsorgung Dortmund GmbH haben eine Müllsammlung organisiert. Freiwilligen Helfern winkt eine Belohnung. Von Matthias vom Büchel

Wenn das erste Lied der Huckarder Maiparty erschallt, steht er schon vor der Tür: Bunt geschmückt und 17 Meter groß: der Huckarder Maibaum. Mindestens genau so groß soll die Feier werden. Von Matthias vom Büchel

Ging es um einen neuen Supermarkt in Kirchlinde, war der Parkplatz am Kirchlinder Bärenbruch immer wieder als Baugrundstück im Gespräch. Das soll nun künftig nicht mehr passieren. Von Matthias vom Büchel

Eine Woche lang dreht sich an der Deusener Grafen-Grundschule alles um das Thema Zirkus. Doch bevor es in der Manege rund geht, müssen einige Eltern erst einmal richtig schwitzen. Von Matthias vom Büchel

Spurrillen und Stolpersteine nerven Autofahrer und Fußgänger auf der Limbecker Straße in Lütgendortmund. Das soll sich jetzt ändern, bringt aber eine Umleitung mit sich. Von Matthias vom Büchel

Ferienzeit ist Lesezeit? Das gilt längst nicht mehr für alle Schülerinnen und Schüler. Doch der Sommer-Leseclub, den die Stadtteilbüchereien im Dortmunder Westen anbieten, soll das ändern. Von Matthias vom Büchel

Neue Pläne für den Revierpark Wischlingen

Der Revierpark Wischlingen bekommt eine Frischzellenkur

Der Revierpark Wischlingen bekommt eine Frischzellenkur. Für rund 6 Millionen Euro will der Regionalverband Ruhr den Park aufwerten. Am Mittwoch wurden erste Planungen vorgestellt. Von Matthias vom Büchel

Vor 90 Jahren wurde Lütgendortmund eingemeindet

Als die Nachbarn ein Auge auf Lütgendortmund warfen

Vor 90 Jahren wurde Lütgendortmund eingemeindet, gehört seitdem zu Dortmund. Die Freude darüber hielt sich in engen Grenzen. Bis die Nachbarn sich den Ort schnappen wollten. Von Matthias vom Büchel