Autorenprofil
Mario Bartlewski
Redakteur
Lebt und arbeitet gerne digital - egal, ob mit Texten, Fotos oder Videos. Hat in Essen Literatur und Medienpraxis studiert, arbeitet seit 2014 bei den Ruhr Nachrichten und ist seit 2018 als Redakteur in Werne tätig.

Ein Schausteller hat einen Sim-Jü-Rückzieher gemacht und fährt mit seinem Geschäft lieber auf eine größere Kirmes. Ist Sim-Jü etwa nicht mehr so attraktiv wie früher? Stimmen Sie ab! Von Mario Bartlewski

Die letzte Runde von Donnerstags in Werne hat viele Besucher auf den Kirchplatz gelockt. Wir waren mit der Kamera unterwegs und haben Fotos gemacht. Von Mario Bartlewski

Er wollte eigentlich nur Unkraut vernichten, doch damit sorgte ein Werner am Mittwochmorgen für einen Einsatz der Feuerwehr. Statt Unkraut zündete der Gärtner noch viel mehr an. Von Mario Bartlewski

Endlich kommt der langersehnte Supermarkt für Ascheberg. Die Supermarktkette HIT beginnt bald mit dem Bau. Wir sagen, wie lange Sie noch warten müssen und was der Markt bietet. Von Mario Bartlewski

Der Immobilienpunkt erstrahlt in neuem Glanz an der Südmauer - und das, obwohl man bloß die Straßenseite gewechselt hat. Das hat nicht nur Folgen für Mitarbeiter, sondern auch für Kunden Von Mario Bartlewski

Ein Streifenwagen-Besatzung der Autobahnpolizei machte in der Nacht zu Montag auf der A1 in Höhe des Rastplatzes im Mersch eine furchtbare Entdeckung. Von Jörg Heckenkamp, Mario Bartlewski

Schulstart für mehr als 250 i-Männchen in Werne und Herbern: Der Ernst des Lebens ist in diesen ersten Tagen noch nicht zu spüren, fröhlich schauen die Jungen und Mächen in die Kamera. Von Mario Bartlewski, Jörg Heckenkamp, Helga Felgenträger

Hitze, Regen, Sturm: Das Wetter spielt verrückt – auch in Werne und Herbern. Auch am Mittwoch, 28. August, geht die Wetter-Achterbahn weiter. Der Deutsche Wetterdienst warnt bereits. Von Mario Bartlewski

Es wird wieder richtig heiß in Werne. Der Sommer feiert Ende August gleich mehrere Tage sein Comeback und der Deutsche Wetterdienst warnt. So heiß wird es und so lange dauert die Warnung. Von Mario Bartlewski

Wie geht es mit den Arbeiten an der Strecke Münster-Lünen für die RB50 weiter? Das entscheidet sich Anfang September in Werne und Ascheberg bei einem Testlauf für die Reparaturarbeiten. Von Mario Bartlewski

Die heißen Tage haben der Horne ordentlich zu schaffen gemacht: Der Wasserstand ist auffällig tief und grüne Schleier ziehen sich durch den Fluss. Droht das nächste große Fischsterben? Von Mario Bartlewski

Besser hätten die Voraussetzungen kaum sein können: strahlend blauer Himmel und viel Sonne. „Donnerstags in Werne“ lockte viele Besucher auf den Marktplatz. Wir haben die schönsten Fotos. Von Mario Bartlewski

Langeweile in den Ferien? Das gibt es in Wernutopia nicht. Basteln, tanzen, Führerschein machen stehen für 150 Kinder auf dem Programm. Wir zeigen, wie es in der Kinder-Ferienstadt aussieht. Von Mario Bartlewski

Die Nachricht kam aus dem Nichts: Peacock Moden muss Insolvenz anmelden. Auch die Filiale in der Werner Innenstadt ist davon betroffen. So geht es für das Mode-Geschäft weiter. Von Mario Bartlewski

Einfach nur baden gehen, abkühlen und entspannen. Das wollen wohl die meisten Solebad-Besucher. Um sie vor sexueller Belästigung zu schützen, setzt das Solebad nun auf eine neue Aktion. Von Mario Bartlewski

Die Temperaturen kratzen an der 40-Grad-Marke. Doch schon bald sollen Gewitter und Hagel die Hitze in Werne und Herbern ablösen. Der Deutsche Wetterdienst warnt. Das müssen sie wissen. Von Mario Bartlewski

Die Hitzewelle hat Werne und Herbern im Griff. Istanbul, Bangkok und Rio de Janeiro können bei den Temperaturen nicht mithalten. Doch das ist auch gefährlich – der Deutsche Wetterdienst warnt. Von Mario Bartlewski

Ein Autofahrer aus Hamm ist am frühen Dienstagmorgen auf der Stockumer Straße in den Gegenverkehr geraten und tödlich verunglückt. Rettungskräfte hatten noch versucht, ihn wiederzubeleben. Von Vanessa Trinkwald, Mario Bartlewski

Nach dem tödlichen Unfall am Morgen auf der Stockumer Straße in Werne hat sich am Dienstag ein zweiter schwerer Verkehrsunfall zwischen Werne und Selm ereignet. Von Mario Bartlewski, Vanessa Trinkwald

Es war mehr Herbst als Hochsommer zuletzt. Doch jetzt kommt der Sommer zurück nach Werne und Herbern. Der Deutsche Wetterdienst hat die nächste Hitzewelle angekündigt. Von Mario Bartlewski

Sie ist gut besucht und bietet besondere Sorten: Doch die Kuhbar am Werner Stadthaus steht vor einer großen Veränderung. Die hat das Unternehmen nun angekündigt. Von Mario Bartlewski

Gleich zweimal wollten Einbrecher in drei Tagen in einen Supermarkt in Ascheberg einbrechen. Doch beide Male scheiterten die Täter – an genau derselben Stelle. Von Mario Bartlewski

Unglaublich, mit welcher Brutalität die Täter am Stadtsee auf einen 35-jährigen Werner losgegangen sein sollen. Nach fast acht Wochen gibt es endlich eine Täterbeschreibung und neue Details. Von Mario Bartlewski

Amazon lockt am Prime-Day Millionen von Kunden mit Angeboten. Doch einige Angestellte wollen dem Konzern einen Strich durch die Rechnung machen. Was bedeutet das für Amazon-Kunden? Von Mario Bartlewski

Das Straßenfestival ist ein fester Termin im Werner Veranstaltungskalender. 2019 gibt es viele Neuerungen. Wir fassen kompakt zusammen, was Sie vor dem Festival nicht verpassen dürfen. Von Mario Bartlewski

Wein, Craftbier und Würstchen von Reh und Wildschwein: Der Feierabendmarkt auf dem Kirchplatz hat viel zu bieten. Wir waren dort und haben viele Fotos mitgebracht. Von Mario Bartlewski

Das Lehrschwimmbecken Stockum ist das Thema überhaupt. Das Ende wollen viele nicht hinnehmen. Die CDU hat sich stark für den Erhalt eingesetzt, doch auch die UWW fordert Aufmerksamkeit ein. Von Mario Bartlewski

Die CDU setzt sich mit aller Macht für den Erhalt des Lehrschwimmbeckens in Stockum ein. Doch bei der FDP kommt das gar nicht gut an. Sie sagt: „Die CDU ist in der Trotzphase.“ Von Mario Bartlewski

Was passiert nach den Sommerferien mit dem Lehrschwimmbecken in Stockum? Die CDU gibt die Hoffnung auf eine Zukunft des Bades nicht auf. Und auch die Verantwortlichen geben zunächst Entwarnung. Von Mario Bartlewski

Sie waren deutschlandweit aktiv und haben Autos aufgebrochen. Jetzt hat die Polizei eine Diebes-Bande in Werne und Unna hochgenommen. Die Zahl der Fälle lässt sogar die Polizei aufhorchen. Von Mario Bartlewski

17 Schweine sind bei einem Transporter-Unfall Ende Juni in Werne so schwer verletzt worden, dass ein Tierarzt sie töten musste. Jetzt erstattet die Tierschutzorganisation Peta Anzeige. Von Mario Bartlewski

Die Mägen knurren, der Duft von frisch gebratenem Essen zieht von draußen in die Redaktion. Es ist ganz schön schwierig, mittags stark zu bleiben und nicht jeden Tag in einem der Werner Restaurants zu... Von Mario Bartlewski

Endlich angekommen in der neuen Wohnung! Nach Wochen des Wartens und Planens konnte ich endlich mit meiner besseren Hälfte zusammenziehen. Zwei Haushalte zu einem zu machen, ist gar nicht so einfach.... Von Mario Bartlewski

Mit seinem Auto soll ein Unbekannter am Dienstagmorgen, 2. Juli, einen 15-Jährigen auf der Straße Wienbrede angefahren haben. Statt zu helfen, ließ der Täter den verletzten Jungen zurück. Von Mario Bartlewski

Die Arbeiten an der Varnhöveler Straße zwischen dem Kreisverkehr Nordlippering und dem Schloss Cappenberg sind fast beendet. Doch es gilt noch Tempo 30 – die Gründe klingen zunächst kurios. Von Mario Bartlewski