Autorenprofil
Marc Fröhling
Redakteur
Gebürtiger und auch immer noch dort lebender Dortmunder. Der der Stadt Lünen aus der „Außensicht“ viel abgewinnen kann – und doch immer wieder erstaunt ist, wie manches hier so läuft. Lieblingsthemen: Politik, Wirtschaft, Soziales.
Dem Autor folgen:

Die Zahl der Neuinfektionen in Lünen ist unverändert hoch. Der Kreis Unna vermeldet am Dienstag (20. Oktober) erneut Fälle aus verschiedenen Einrichtungen in der Stadt. Von Marc Fröhling

Die Coronapandemie betrifft mittlerweile immer mehr Einrichtungen in Lünen. Am Freitag (16.) meldete der Kreis Unna 20 neue Infektionen. Das Gesundheitsamt führt hunderte Tests durch. Von Marc Fröhling

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus ist auch am Donnerstag (15.) hoch. 20 weitere Menschen in Lünen haben sich laut Kreis Unna infiziert. Richtige „Hotspots“ gibt es in Lünen nicht. Von Marc Fröhling, Jessica Hauck

Drei Männer steigen aus einem Kleinwagen an der Münsterstraße. Dann eskaliert die Situation, als sie einen 35-Jährigen attackieren. Ein Angreifer soll eine Axt dabei gehabt haben. Von Marc Fröhling

Die Kita-Betreuung wird wegen des ver.di-Warnstreiks am Donnerstag in Lünen nur eingeschränkt laufen. Die Kita Viktoria bleibt komplett zu, Einschränkungen gibt es in weiteren städtischen Kitas. Von Marc Fröhling

Die Zahl der Neuinfektionen steigt sprunghaft im Kreis Unna, viele Fälle sind aus Lünen. Das hat Einschränkungen zur Folge. Jetzt hat sich Bürgermeister Kleine-Frauns an die Bürger gewendet. Von Marc Fröhling

Ein Gullydeckel ist im April 2019 in einen Zug gekracht, das Entsetzen war groß. Man vermutete einen Anschlag, dann wurde klar: Der Lokführer selbst war verantwortlich - ein Mann aus Lünen. Von Marc Fröhling

Die Hosselmann-Filialen in Lünen und Selm konnten am Freitag keine frischen Brötchen verkaufen. Der Grund: Es hat offenbar Hygiene-Probleme in der Zentrale in Hamm gegeben. Von Marc Fröhling

Zu lange hat es im Stadtgebiet Selm oft gedauert, bis der Rettungswagen am Einsatzort ankam. Das soll sich jetzt ändern. Seit Donnerstag (1.) ist ein zweiter 24-Stunden-Wagen im Dienst. Von Marc Fröhling

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf dem Arbeitsmarkt machen sich weiter bemerkbar - im Vergleich zum Vorjahr gibt es deutlich mehr Arbeitslose in Lünen. Es gibt aber auch gute Nachrichten. Von Marc Fröhling

Die Zahl der Corona-Infizierten in Lünen und im Kreis steigt weiter. Die gute Nachricht: Die Zahl der stationär Behandelten stagniert auf niedrigem Niveau. Von Marc Fröhling

Sie sprachen ein Kauderwelsch aus Englisch und Spanisch - und wurden plötzlich handgreiflich. Nach einem Raub an der Kamener Straße sucht die Polizei jetzt Zeugen. Von Marc Fröhling

Unter normalen Umständen tagt der Rat der Stadt Lünen natürlich im Rathaus. Dort ist unter Corona-Bedingungen allerdings zu wenig Platz. Deswegen müssen die Ratsmitglieder ausweichen. Von Marc Fröhling

Früher waren sie befreundet, heute ist davon nur noch wenig zu spüren: Die beiden Lüner Bürgermeister-Kandidaten Jürgen Kleine-Frauns und Rainer Schmeltzer. Von Marc Fröhling

Bei der Bürgermeisterwahl lag Rainer Schmeltzer (SPD) vor Jürgen Kleine-Frauns. Jetzt werden die Karten neu gemischt. Mit beiden sprechen wir vorher noch einmal - und übertragen live ins Netz. Von Marc Fröhling

Am Donnerstag (17.9.) vermeldet der Kreis Unna vier neue Corona-Infektionen in seinem Zuständigkeitsbereich. Zwei davon kommen aus Lünen. Von Marc Fröhling

In Lünen geht es für Rainer Schmeltzer und Jürgen Kleine-Frauns in die Stichwahl. Für die SPD gibt es Verluste, die Grünen können sich freuen. Unseren Ticker zum Nachlesen gibt es hier. Von Daniel Claeßen, Marie Rademacher, Marc Fröhling, Sabine Geschwinder, Sylva Witzig

Die dunkle Jahreszeit steht an. Das heißt auch, dass die Zahl der Einbrüche üblicherweise steigt. Der Trend für 2020 ist bisher allerdings positiv, wie die Statistik zeigt. Von Marc Fröhling

Nach Bekanntwerden eines Corona-Falles an der Kollwitz-Gesamtschule ist am Mittwoch das Test-Team des Kreises angerückt. Die Covid-Zahlen allgemein bleiben indes fast unverändert. Von Marc Fröhling

Die Kurve flacht weiter ab: Weiterhin gesunden am Dienstag (8.) mehr Menschen in Lünen als sich neu mit dem Virus infizieren. Einen neuen Fall gibt es allerdings an einer Gesamtschule. Von Marc Fröhling

Am Freitag (4.9.) entspannt sich die Corona-Lage in Lünen etwas. Die Zahl der aktuell Infizierten nimmt ab, einige Testergebnisse stehen allerdings auch noch aus. Von Marc Fröhling

Neue Fälle vermeldet der Kreis Unna für Lünen am Freitag (28.) nicht. Wegen eines Corona-Falls bei Angehörigen einer Schülerin pausierten zwei Klassen der Bußmannschule am Freitag. Von Marc Fröhling

Sieben neue Corona-Fälle vermeldet der Kreis Unna am Dienstag (25.8.). Vier davon sind auf drei Lüner Schulen zurückzuführen. Für einige Schüler fällt deshalb vorerst der Unterricht aus. Von Marc Fröhling