Autorenprofil
Manuela Hollstegge
Redaktion Dorsten
Ich bin gebürtige Dorstenerin, lebe und arbeite hier. Dorsten und vor allem die Menschen der Stadt liegen mir sehr am Herzen. Wichtig sind mir jedoch auch die Kirchhellener. Seit mehreren Jahren darf ich über den kleinen Ort berichten und fühle mich daher sehr mit dem Dorf verbunden. Menschen und ihre Geschichten, Bildung und Erziehung – das sind Themen, die mir wichtig sind. Und das liegt nicht nur daran, dass ich zweifache Mutter bin.

Zum „Tag des Wolfes“ macht der NABU Bottrop noch einmal deutlich, dass für ihn der Herdenschutz die einzige Möglichkeit ist, Tiere vor dem Wolf zu schützen. Einen Abschuss lehnt er ab. Von Manuela Hollstegge

Im Ruhrgebiet hat Bottrop die höchste Photovoltaik-Dichte. Die Zahl der Anlagen ist in 2020 noch einmal deutlich gestiegen. Mit einer neuen Förderung sollen es noch mehr werden. Von Manuela Hollstegge

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier setzt am Sonntag (18. April) mit einer zentralen Gedenkveranstaltung für die an oder mit Corona Verstorbenen ein Zeichen. Bottrop zieht nun nach. Von Manuela Hollstegge

Update: Die Kassen des CAP-Marktes in Grafenwald waren durch eine Störung am Donnerstagmorgen bis etwa 11 Uhr nicht benutzbar. Markleiterin entschuldigte sich für Unannehmlichkeiten. Von Manuela Hollstegge

Viele Jahre haben Kirchhellener dafür gekämpft, jetzt beginnt endlich der Bau des Radweges an der Gahlener Straße. Die Arbeiten sollen rund ein Jahr dauern. Von Manuela Hollstegge

Ein Gülleanhänger ist nach einem Unfall in Kirchhellen umgekippt und blockierte lange Zeit eine Kreuzung. 20 Kubikmeter Gülle fluteten die Fahrbahn und einen Pkw. Von Manuela Hollstegge

Im Alter von 94 Jahren ist der Kirchhellener Alfred Hilp verstorben. Er war nicht nur lange Zeit Leiter der Bezirksverwaltungsstelle, sondern auch Chronist und Vereinsmensch. Von Manuela Hollstegge

Erneut fallen viele vom Bürgerverein Hof Jünger in Kirchhellen geplante Veranstaltungen Corona zum Opfer. Die finanzielle Situation des Vereins wird damit immer schlechter. Von Manuela Hollstegge

Kinder und Jugendliche dürften laut Coronaschutzverordnung wieder auf den Platz - der VfB Kirchhellen will mit dem Trainingsstart jedoch noch warten und übt sich in Geduld. Von Manuela Hollstegge

927 Unterschriften hat die Bürgerinitiative „Natürlich Grafenwald“ gegen eine mögliche Bebauung im Bereich Heimersfeld gesammelt. Jetzt übergab sie diese an den Bottroper Oberbürgermeister. Von Manuela Hollstegge

Der Schützenverein Grafenwald hat das für dieses Jahr geplante Schützenfest aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Wann wieder gefeiert wird, darüber durften die Mitglieder abstimmen. Von Manuela Hollstegge

Schloss Beck und andere Bottroper Freizeitunternehmen, Händler und Gastronomen präsentieren sich in einer neuen Ausstellung in den Althoff-Arkaden. Von Manuela Hollstegge

Die Stadt Bottrop hat den für die Osterferien geplanten Kinderferiencircus in Kirchhellen abgesagt. Eigentlich hätten in wenigen Tagen die Anmeldungen stattfinden sollen. Von Manuela Hollstegge

Die Badminton-Saison in NRW wurde vorzeitig beendet. Die Bottroper Badminton-Gemeinschaft legt jedoch nicht die Hände in den Schoß, sondern plant für bessere Zeiten. Von Manuela Hollstegge

Das Bottroper Sozialamt verschickt in den nächsten Tagen medizinische Masken an Bedürftige per Post. Außerdem werden künftig im Impfzentrum nicht nur Senioren über 80 geimpft. Von Manuela Hollstegge

Schnee und glatte Straßen sorgen für zahlreiche Einschränkungen in Bottrop. Das betrifft besonders den Müll sowie die Busse. Die Polizei rät, das Auto stehen zu lassen. Von Manuela Hollstegge

Der Fortbestand des Tanzsportclubs Harmonie mit Sitz in Kirchhellen stand auf der Kippe. Jetzt hat sich das Vorstandsteam dazu entschieden, die Ämter doch nicht niederzulegen. Von Manuela Hollstegge

25 Luftreinigungsgeräte werden aktuell an vier Bottroper Schulen installiert. Sie kommen dort zum Einsatz, wo nicht ausreichend gelüftet werden kann. Das Land NRW fördert die Maßnahme. Von Manuela Hollstegge

Die Polizei hat in der Nacht zu Mittwoch (3. Februar) ein illegales Autorennen in Bottrop gestoppt. Am Steuer der drei Autos saßen junge Frauen. Von Manuela Hollstegge

Das traditionelle plattdeutsche Theater der Kolpingsfamilie Kirchhellen muss auch in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Bei anderen Veranstaltungen wird noch abgewartet. Von Manuela Hollstegge

Das Kirchhellener Gymnasium erhält in der aktuellen Anmeldungsphase viele Rückfragen zur Freiarbeit. Das Kollegium hofft, mit diesem Konzept Defizite individuell aufarbeiten zu können. Von Manuela Hollstegge

Die Kirchhellener Freiwillige Feuerwehr spricht sich in ihrem Jahresbericht eindrücklich für den neuen Standort der Wache an der Rentforter Straße aus. Klare Worte gibt es auch für Kritiker. Von Manuela Hollstegge

15 Einsätze weniger als im Jahr 2019 verzeichnete die Freiwillige Feuerwehr Kirchhellen im vergangenen Jahr. Ein Grund könnte die Corona-Pandemie sein, ein anderer das Wetter. Von Manuela Hollstegge