Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"An der Lune" bis Ende September teilweise gesperrt

Baustelle

Die Straße "An der Lune" ist ab Mittwoch, 11. Mai, bis Ende September zwischen "In der Geist" und "Friedrichstraße" abschnittsweise je nach Baufortschritt (Wanderbaustelle) gesperrt. Dies teilt die Abteilung Verkehrssicherung der Stadt Lünen mit.

LÜNEN

10.05.2011

Im Zuge der Kanalbauarbeiten bleibt die Vollsperrung des Kreuzungsbereiches An der Lune/In der Geist bis voraussichtlich 15. Juni bestehen. Auch der Gehweg im Einmündungsbereich Moltkestraße/An der Lune bleibt bis dahin gesperrt.

Bedingt durch die Kanalbauarbeiten bleibt auch die Umleitung des Busverkehrs über die Virchowstraße bis zum 15. Juni bestehen. Das bedeutet, dass die Halteverbotszone für die nördliche Fahrbahn der Virchowstraße auf der gesamten Länge (zwischen Haus-Nr. 16 und 67) weiterhin gilt, um die ungehinderte Durchfahrt des Busverkehrs zu gewährleisten.Die Kanalbaumaßnahme in diesem Bauabschnitt wird voraussichtlich Ende September abgeschlossen sein.

Lesen Sie jetzt