Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Lucien Favre

Lucien Favre

Vor dem Montagsspiel in Nürnberg werden die personellen Fragezeichen beim BVB nur bedingt kleiner. Sportdirektor Zorc verteilt eine verbale Spitze in Richtung Fortuna-Trainer Funkel. Von Florian Groeger

Unfassbar! Die so verheißungsvolle Königsklassen-Kampagne des BVB steht vor einem jähen Ende. Dieses 0:3 von Wembley markiert den bislang bittersten Moment dieser Spielzeit. Sascha Klaverkamp kommentiert. Von Sascha Klaverkamp

Nach dem 0:3 gegen Tottenham herrscht Frust beim BVB. Roman Bürki und Sebastian Kehl finden nach der Lehrstunde in Wembley deutliche Worte. Nun muss gegen Nürnberg der Turnaround her. Von Florian Groeger

Stark angefangen, stark nachgelassen - und eiskalt bestraft: Der BVB kassierte im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Tottenham ein bitteres 0:3. Das Weiterkommen ist Utopie. Von Sascha Klaverkamp

Personal-Schock beim BVB vor dem Champions-League-Spiel gegen Tottenham: Gleich vier Stammspieler verpassen das Achtelfinal-Hinspiel. Und: Sancho und Diallo vergessen ihre Reisepässe. Von Florian Groeger

Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus (57) traut Borussia Dortmund das Halbfinale in der Champions League zu. Jadon Sancho sieht er „wie einen Sechser im Lotto“. Von Jürgen Koers

Während der BVB noch das 3:3 gegen Hoffenheim aufarbeitet, gibt es wichtige personelle Neuigkeiten: Akanji trainiert wieder mit der Mannschaft, Reus fällt wohl auch gegen Tottenham aus. Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Der zweite Durchgang gegen Hoffenheim ist allen Dortmundern ein Rätsel. Ursachenforschung ist beim BVB dringend nötig, damit aus der ersten Delle keine Krise wird. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Grippe, nichts ging mehr: BVB-Trainer Favre musste als Coach beim 3:3 gegen Hoffenheim passen. Seine beiden Co-Trainer erlebten ein dramatisches Debüt als Bank-Chefs. Die Analyse. Von Jürgen Koers

Moral und Selbstvertrauen werden durch das Pokal-Aus nicht leiden bei Borussia Dortmund. Dennoch könnte der BVB die Folgen des 5:7 gegen Bremen in der Bundesliga zu spüren bekommen. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Feiertag trotz eines Unentschiedens für den BVB! Das 1:1 in Frankfurt lässt die Dortmunder jubeln, da Verfolger München in Leverkusen patzt. Der Traum vom großen Coup wird greifbar. Von Sascha Klaverkamp

Am Deadline Day vermeldet der BVB drei Abgänge auf Leihbasis: Kagawa will Spielpraxis bei Besiktas Istanbul sammeln, Burnic zieht es zu Dynamo Dresden, Celtic Glasgow schnappt sich Toljan. Von Tobias Jöhren, Florian Groeger

Mit 48 Punkten aus 19 Spielen stellt der BVB einen neuen Vereinsrekord auf. Nun geht‘s zum Topspiel nach Frankfurt. Die Reservisten trainieren am Sonntag ohne Zagadou und Philipp. Von Florian Groeger

Der BVB agiert wie eine Mannschaft, der Großes gelingen kann. Nicht wegen des überdeutlichen 5:1 gegen Hannover. Sondern wegen der angenehm realistischen Einordnung der eigenen Leistung. Jürgen Koers kommentiert. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Darum ist ein gesunder Raphael Guerreiro so wertvoll für den BVB

In seinem dritten BVB-Jahr zeigt Raphael Guerreiro, wie wertvoll er sein kann. Seine Leistungsexplosion hat einen einfachen Grund: Der Portugiese ist endlich einmal über längere Zeit gesund. Von Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Kommentar

Der BVB-Sieg bei RB Leipzig ist viel mehr wert als drei Punkte

Mit dem 1:0 in Leipzig dämpft der BVB die Bayern-Hoffnungen auf eine schnell erfolgreiche Aufholjagd. Dass Dortmund ein ernsthafter Titelkandidat ist, mag ohnehin nur der BVB selbst nicht zugeben. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund meistert die Auswärtsprüfung in Leipzig mit einer kämpferischen Top-Leistung und etwas Glück. Der Herbstmeister steckt auch den Ausfall von Marco Reus weg. Die Analyse. Von Dirk Krampe

Abwehr-Schock für Borussia Dortmund vor dem brisanten Rückrunden-Auftakt in Leipzig: Neben Akanji und Zagadou fällt wohl auch Toprak für das Topspiel des 18. Bundesliga-Spieltags aus. Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

BVB-Trainer Lucien Favre arbeitet speziell - und beharrlich

BVB-Trainer Lucien Favre macht seine Mannschaft fit für die Rückrunde. Von seiner Arbeitsweise und seinem Credo weicht er auch in Marbella nicht ab. Beobachtungen aus dem Trainingslager. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Kommentar

Der BVB hat in Marbella viel gearbeitet - und noch viel Arbeit vor sich

Eine Woche bleibt dem BVB für den Feinschliff, bevor die Rückrunde beginnt. Der Grundstein ist gelegt, aber es ist längst noch nicht alles perfekt. Tobias Jöhren kommentiert. Von Tobias Jöhren

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Das sind die Erkenntnisse des BVB-Trainingslagers in Marbella

Drei Testspiele, zahlreiche Trainingseinheiten: Der BVB hat sich in Marbella intensiv auf die Rückrunde vorbereitet. Neben vielen positiven Aspekten gibt es auch Sorgenkinder. Unser Fazit. Von Jürgen Koers, Tobias Jöhren

Eine Woche vor dem Start in die Rückrunde präsentiert sich der BVB in guter Form. In Marbella gibt es am letzten Tag des Trainingslager zwei knappe Siege. Trainer Favre ist zufrieden. Von Jürgen Koers, Tobias Jöhren

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

BVB-Abwehrspieler Zagadou im Exklusiv-Interview: Ich bleibe einfach cool

Eine Figur wie ein Kleiderschrank, auf dem Platz die Coolness in Person: In seinem ersten Interview mit einer deutschen Redaktion öffnet sich Dan-Axel Zagadou - und singt sogar auf Deutsch. Von Jürgen Koers, Tobias Jöhren

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Mehr Lösungsmittel! Der BVB will sein Offensivspiel perfektionieren

Keine deutsche Mannschaft schießt so viele Tore wie Borussia Dortmund. Trotzdem arbeitet der BVB intensiv an seinem Offensivspiel. Mit klaren Vorgaben. Von Jürgen Koers

Borussia Dortmund nimmt Fahrt auf in der Winter-Vorbereitung. Bei der 90-minütigen Einheit am Samstagvormittag kommen die BVB-Profis ordentlich ins Schwitzen. Vier Spieler sind angeschlagen. Von Jürgen Koers

Borussia Dortmund nimmt die Vorbereitung auf die Rückrunde auf. Der BVB findet in Marbella perfekte Bedingungen vor. Manuel Akanji verpasst das Trainingslager, Jadon Sancho reist nach. Von Tobias Jöhren

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Der BVB will in Marbella den Grundstein für eine große Party legen

Borussia Dortmund startet in die Vorbereitung auf die Rückrunde. Im spanischen Marbella soll der Grundstein für eine große Party im Mai gelegt werden. Von Jürgen Koers, Tobias Jöhren

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Paco Alcacer verewigt sich binnen kürzester Zeit in den Rekordbüchern des BVB

Paco Alcacer trägt erst seit rund vier Monaten das Trikot von Borussia Dortmund - doch der Spanier verewigt sich binnen kürzester Zeit in den Rekordbüchern des BVB. Von Florian Groeger

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Wie Lucien Favre dem BVB wieder neues Leben eingehaucht hat

Mit der Ankunft von Lucien Favre läuft es wieder beim BVB. Der Schweizer ist ein Perfektionist und nie zufrieden. Der Dortmunder Fußball macht Spaß und ist auch noch überaus erfolgreich. Von Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Reus spielt beste Hinrunde seiner Karriere - Götze setzt BVB-Tradition fort

Der BVB spielt die zweitbeste Hinrunde der Vereinsgeschichte. Die prägenden Akteure im Dortmunder Spiel sind Marco Reus, Axel Witsel und Jadon Sancho. 09 Fakten zum Hinrunden-Abschluss. Von Florian Groeger

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

BVB-Lob von allen Seiten! Doch die Situation von Julian Weigl bleibt verzwickt

Beim BVB-Sieg gegen Borussia M‘gladbach überzeugt Julian Weigl auf ungewohnter Position. Anschließend gibt‘s Lob von allen Seiten. Doch die Situation des 23-Jährigen bleibt verzwickt. Von Tobias Jöhren

Der BVB beendet das Jahr 2018 mit einem hochverdienten Sieg gegen M’gladbach und bleibt souveräner Spitzenreiter. Unsere Reporter sprechen über die imposante Hinrunde in der RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren, Florian Groeger

Dorstener Zeitung Kommentar

Der BVB hat den dringend benötigten Umbruch mit Bravour bewältigt

Zu Weihnachten blühen in Dortmund die Meisterschaftsträume. 42 Punkte, die zweitbeste Marke der Vereinsgeschichte. Die Bilanz zur Winterpause ist beeindruckend. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund feiert ein verdientes 2:1 gegen enttäuschende Gladbacher und geht mit einem gesunden Polster als Tabellenführer in die Pause. Die RN-Analyse von Dirk Krampe. Von Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Nur BVB-Torjäger Paco Alcacer kann nach dem 1:2 gegen Düsseldorf jubeln

Viel Ballbesitz, kaum Torchancen - am Fortuna-Bollwerk beißt sich der BVB die Zähne aus. Nur Paco Alcacer hat Grund zum Jubeln. Die 09 Fakten zur ersten Dortmunder Bundesliga-Niederlage. Von Florian Groeger

Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund kassiert beim 1:2 bei Fortuna Düsseldorf seine erste Niederlage. Die muss sich der BVB selbst ankreiden. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Kommentar

Das nächste Etappenziel erreicht! Träumen ist beim BVB erlaubt

Mit der feststehenden Herbstmeisterschaft hat der BVB das nächste Etappenziel erreicht. Träumen ist erlaubt, auch wenn der Weg noch lang ist. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Der BVB feiert das 2:1 gegen Bremen und die Herbstmeisterschaft. Die Schwarzgelben sind in der Hinrunde das Maß aller Dinge, dabei spielen sie auch gegen Werder nicht einmal an ihrem Limit. Von Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Glücksgriff Lucien Favre! Der BVB wünscht sich eine langfristige Zusammenarbeit

Der BVB und Lucien Favre, das ist eine Erfolgsgeschichte. Favres Vertrag läuft bis 2020, doch der Verein wünscht sich eine langfristige Zusammenarbeit. Gespräche dazu soll es bald geben. Von Dirk Krampe

Der BVB gewinnt das Revierderby. Zwar unspektakulär, gefeiert wird umso überschwänglicher. Für Schalke geht es nur noch darum, die verkorkste Saison zu retten. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Einen Siegtreffer im Derby vergisst kein Fußballer so schnell. Für BVB-Torschütze Jadon Sancho ist es ein ganz spezieller Samstag - er widmet das Tor zum 2:1 seiner verstorbenen Großmutter. Von Jürgen Koers

Jacob Bruun Larsen (20) gehört zu den großen positiven Saison-Überraschungen beim BVB. Bei „19.09 - der schwarzgelbe Talk“ sprach der Däne über Erfolgsrezepte, Karriereziele und den Trainer. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Jobsharing zwischen Götze und Alcacer ist das BVB-Erfolgsrezept

Alles wie immer beim BVB: Götze und Alcacer teilen sich den Job in der Sturmspitze. Eine Tendenz setzt sich gegen Freiburg fort: Alcacer findet besser ins Spiel, wenn er von der Bank kommt. Von Dirk Krampe

Der BVB knackt den Freiburger Beton, fährt einen Arbeitssieg ein und geht als klarer Favorit ins Revierderby am kommenden Samstag. Tobias Jöhren und Dirk Krampe gehen in die RN-Analyse. Von Tobias Jöhren, Dirk Krampe, Florian Groeger

Dorstener Zeitung Kommentar

Glanzloser BVB-Sieg gegen den SC Freiburg ist wichtig für den Kopf

Es war keine Gala, aber das Ergebnis passt. Der 2:0-Sieg gegen Freiburg ist für den BVB nicht nur wichtig in der Tabelle, er ist auch wichtig für den Kopf. Tobias Jöhren kommentiert. Von Tobias Jöhren

Als großer Favorit geht der BVB ins Revierderby gegen Schalke am kommenden Samstag. Allerdings bangt Trainer Lucien Favre vor dem derzeit ungleichen Duell gleich um drei wichtige Spieler. Von Florian Groeger

Die Fans protestieren weiter gegen die Montagsspiele. Gegen Freiburg schweigt die Südtribüne im ersten Durchgang. Lucien Favre zeigt Verständnis - und spricht nach dem Spiel Klartext. Von Tobias Jöhren

Dem BVB reichen ein Elfmeter und ein spätes Tor zum Sieg gegen Freiburg. Es wird das erwartet schwierige Spiel. Dortmund hat den Ball, der Gegner beschränkt sich aufs Kontern. Die Analyse. Von Tobias Jöhren

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

So will BVB-Trainer Favre gegen extrem defensive Teams spielen lassen

Der BVB muss sich auf Gegner einstellen, die nicht besonders viel Lust auf ein Fußballspiel haben. Lucien Favre hat eine klare Vorstellung davon, wie sein Team diesem Problem begegnen soll. Von Tobias Jöhren

Nach dem 0:0 gegen Brügge will der BVB die positiven Aspekte mitnehmen und schnell zur Tagesordnung übergehen. Bereits am Samstag wartet der SC Freiburg. Marius Wolf muss vorerst pausieren. Von Florian Groeger

Dorstener Zeitung Kommentar

0:0 ist für den BVB kein Beinbruch - Pulisic sucht weiter seine Form

Das 0:0 gegen Brügge sorgt für Ernüchterung beim BVB. Die schwache Leistung ist auffällig, allerdings kein Beinbruch. Die Formsuche des Christian Pulisic geht weiter. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Axel Witsel muss gegen Brügge kurz vor Schluss ausgewechselt werden. Nach dem Spiel aber gibt der Belgier Entwarnung - und auch bei einem anderen BVB-Spieler droht wohl keine längere Pause. Von Tobias Jöhren

Ein glanzloses 0:0 gegen den FC Brügge genügt Borussia Dortmund zum Überwintern in der Champions League. Destruktive Belgier machen dem BVB das Leben schwer. Von Dirk Krampe

Der BVB reist ohne Personalsorgen zum Spiel nach Mainz. Die Länderspiel-Pause nutzte die Borussia, um vor dem Jahresendspurt „die Sinne zu schärfen.“ Wirbel gibt es um Jadon Sancho. Von Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Klopp, Tuchel und Co. - Trainer „Made in Dortmund“ sind ein BVB-Exportschlager

Die (ehemaligen) BVB-Trainer überzeugen in ganz Europa. Zwei sind Tabellenführer in Deutschland, einer in England, einer in Frankreich. Warum sind die (Ex-)BVB-Trainer so erfolgreich? Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Lucien Favre ist der BVB-Trainer mit dem goldenen Händchen

Lucien Favre macht als BVB-Trainer aus einem Sorgenkind einen Meisterschaftsanwärter. Der Schweizer glaubt an seine Spieler - und sie glauben ihm. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Kommentar

Wachablösung in vollem Gange! Der BVB läuft dem FC Bayern den Rang ab

Borussia Dortmund und der FC Bayern liefern sich einen Schlagabtausch auf allerhöchstem Niveau. Auch wenn alle BVB-Entscheidungsträger mauern: Die Wachablösung in vollem Gange. Von Dirk Krampe

Die stolze BVB-Erfolgsserie ist gerissen. Ein ganz starkes Atletico Madrid bezwingt Dortmund mit 2:0 und versperrt den Schwarzgelben damit vorerst den Weg ins Achtelfinale der Königsklasse. Von Sascha Klaverkamp

Dorstener Zeitung Kommentar

Der BVB setzt Woche für Woche große Ausrufezeichen

Der BVB bleibt auch im 15. Pflichtspiel ohne Niederlage. Die Mannschaft liefert Woche für Woche - und rückt eine Frage in den Vordergrund: Wo soll das alles enden? Tobias Jöhren kommentiert. Von Tobias Jöhren

Beim BVB ist die Erleichterung über den Stolper-Sieg gegen Union groß. Die Verantwortlichen verteidigen die XXL-Rotation. Glück im Unglück hat Abdou Diallo. Von Dirk Krampe

In Abdou Diallo fällt der nächste BVB-Verteidiger aus. Die Verletzungssorgen in der Defensive spitzen sich zu. Lucien Favre spricht von einem „richtigen Problem“. Von Tobias Jöhren

Mit einer gehörigen Portion Dusel schleppt sich der BVB ins Pokal-Achtelfinale. Beim 3:2 nach Verlängerung gegen Union rettet Marco Reus die Schwarzgelben. Lucien Favre vercoacht sich. Von Dirk Krampe

Alcacer, Reus, Philipp - drei Kandidaten, wenn es um die Stürmer-Position beim BVB geht. Jetzt hat Mario Götze die vorderste Position bekleidet - mit großer Spielfreude. Nur eins fehlt ihm. Von Jürgen Koers, Dirk Krampe

Lobeshymnen aus allen Richtungen, Anfeuerungsrufe beim öffentlichen Training: Dem BVB fliegen die Sympathien wieder zu. Doch der Fokus gilt schon der Partie gegen Berlin. Mit Paco Alcacer? Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Kommentar

Staunen und Spektakel! Der BVB strebt in dieser Saison nach Höherem

Der BVB schwebt derzeit mit fußballerischer Leichtigkeit über allen Dingen. Nach dem furiosen 4:0 gegen Atletico taucht die Frage auf: Wo führt das hin? Jürgen Koers kommentiert. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Kommentar

Der BVB ist noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung angelangt

Der BVB stürmt durch die Bundesliga. Die sportlichen Fakten sprechen für sich. Das Spannendste ist, dass trotzdem noch Luft nach oben ist. Tobias Jöhren kommentiert. Von Tobias Jöhren

Lucien Favre steht vor dem Spiel des BVB beim VfB Stuttgart vor einem Personalpuzzle. Vor allem in der Defensive muss der BVB-Trainer Lösungen finden. Von Tobias Jöhren

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

100 Tage Lucien Favre – wie er tickt, wie er kickt

Mit 60 Jahren kann Lucien Favre beweisen, dass er ein Weltklasse-Trainer ist. In seinen ersten 100 Tagen beim BVB arbeitet er rastlos für den Erfolg. Er findet immer etwas zu verbessern. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Götze zeigt gegen Augsburg seine außergewöhnlichen BVB-Fähigkeiten

Gegen Augsburg sammelt Mario Götze seine ersten Bundesliga-Minuten in dieser Saison. Die Fans empfangen ihn herzlich - und Götze zeigt, was für ein außergewöhnlicher Spieler er sein kann. Von Tobias Jöhren

Paco Alcacer steigert sich ins Unfassbare. Gegen Augsburg schnürt der BVB-Torjäger einen Dreierpack. Die Leihgabe des FC Barcelona kann sich schon jetzt vorstellen, in Dortmund zu bleiben. Von Jürgen Koers

Im Dortmunder Stadion wurden schon viele Feste gefeiert, so geknallt wie beim 4:3 gegen Augsburg hat es lange nicht. Der BVB zeigt eine unfassbare Willensleistung. Von Jürgen Koers

Zwei Spiele, zwei Siege und Tabellenführung in der Champions League: Der BVB füllt das Vorhaben mit Leben, sich auf europäischem Parkett zu rehabilitieren. Von Jürgen Koers

Fußball lässt sich wunderbar analysieren mit Daten und Statistiken. Was sich nicht mit Zahlen greifen lässt ist, das ist die neue Siegermentalität des BVB. Jürgen Koers kommentiert. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Kommentar

Der spielerische BVB-Aufschwung tritt mit Wucht an die Oberfläche

Nach dem 7:0 gegen Nürnberg ist sogar Lucien Favre rundherum zufrieden. Den Spaß bei der Arbeit transportieren seine Spieler endlich einmal auch auf den Rasen. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Der BVB muss vor dem Bundesliga-Spiel bei der TSG 1899 Hoffenheim am Samstag (15.30 Uhr) um den Einsatz von Mittelstürmer Paco Alcacer bangen. Thomas Delaney könnte hingegen zurückkehren. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

BVB-Analyse: Im Spiel nach vorne fehlen Finesse, Tempo und Mut

Fußballerisch sucht Borussia Dortmund weiter nach Esprit und Kreativität auf dem Weg zum gegnerischen Tor. Die Gründe dafür sind erkannt, das Rezept aber noch nicht gefunden. Von Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Kommentar

Lucien Favre muss für die BVB-Offensive Lösungen finden

Auf dem Papier stimmt der Auftakt in die Champions League für Borussia Dortmund. Auf dem Rasen hingegen passt nicht so viel zusammen. Jürgen Koers kommentiert. Von Jürgen Koers

Mario Götzes Situation beim BVB bleibt schwierig
Top

Nach drei Bundesliga-Spielen in der BVB-Zuschauerrolle darf Mario Götze in Brügge endlich wieder spielen. Es ist ein durchwachsener Auftritt des 26-Jährigen. Die Situation bleibt schwierig. Von Dirk Krampe

BVB-Trainer Lucien Favre warnt nach dem 1:0 in Brügge vor überzogenen Erwartungen. „Wir müssen nicht übertreiben“, sagt der Schweizer. Deutliche Kritik übt er am Offensivspiel. Von Jürgen Koers

Geburtstagskind Christian Pulisic (20) schenkt dem BVB beim 1:0 in Brügge einen glücklichen Dreier - es ist der erste Sieg in der Königsklasse nach 559 Tagen. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Gelungener Saisonstart

Starke Defensive und neue Effizienz zeichnen den BVB unter Favre aus

Einem nüchternen BVB-Arbeitssieg gegen Frankfurt folgt eine ebenso nüchterne Analyse. Eine starke Defensive und neue Effizienz bescheren der Borussia einen gelungenen Saisonstart. Von Jürgen Koers

Nach sieben Punkten aus drei Spielen kann man beim BVB von einem gelungenen Saisonstart sprechen. Der Dortmunder Fußball überzeugt jedoch nur in Ansätzen. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Exklusiv-Interview

Mahmoud Dahoud will beim BVB mehr Verantwortung übernehmen

In seiner zweiten BVB-Saison spielt sich Mahmoud Dahoud ins Rampenlicht. Dass er es liebt, laut zu sein, verrät der Mittelfeldspieler in einem seiner seltenen Interviews. Von Jürgen Koers, Sascha Klaverkamp

Es geht vorwärts im Hause Weigl. Freundin Sarah freut sich über ihr Uni-Diplom, BVB-Profi Julian hat seine Adduktorenprobleme endgültig überwunden und fiebert seiner Saisonpremiere entgegen. Von Dirk Krampe

Der BVB startet mit einer kleinen Trainingsgruppe in die Vorbereitung auf das Frankfurt-Heimspiel. Für Christian Pulisic wird die Zeit bis Freitag knapp. Ganz anders sieht es bei Julian Weigl aus. Von Jürgen Koers

Jacob Bruun Larsen war ganz nah dran an der BVB-Stammelf. Dann platzt eine Fußverletzung in den großen Traum. In Osnabrück meldet sich der 19-Jährige nun eindrucksvoll zurück. Von Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Co-Trainer

Manfred Stefes ist der perfekte BVB-Mann für den Hintergrund

Manfred Stefes hat schon mit vielen Trainern zusammengearbeitet, doch mit Lucien Favre ist es besonders. In Dortmund rückt Stefes zum zweiten Mal als Co-Trainer an die Seite des Schweizers. Von Jürgen Koers

Borussia Dortmund hat seinen Kader für die kommende Champions-League-Saison bekannt gegeben. 25 Spieler dürfen auf Einsätze in der Königsklasse hoffen. Von Tobias Jöhren, Dirk Krampe

Zehn BVB-Profis sind in der Länderspielpause mit ihren Nationalteams unterwegs. Ein Quintett bleibt überraschend in Dortmund. Neuzugang Alcacer gibt sein Debüt am Donnerstag in Osnabrück. Von Tobias Jöhren

Dorstener Zeitung 29 Spieler

BVB-Kader birgt Konfliktpotenzial - Zorc mahnt zu Professionalität

Beim BVB endet die Sommer-Transferperiode Freitagnacht ohne weitere Aktivitäten. 29 Spieler verbleiben im Kader, das birgt Konfliktpotenzial. Arbeit gibt es für alle noch genug, wie das 0:0 in Hannover zeigt. Von Dirk Krampe

Drei Spiele sind rum - und es ist schon wieder Pause. Die Ergebnisse des BVB sind gut, der Fußball ist es nur phasenweise. 09 Erkenntnisse. Von Tobias Jöhren

Unterm Strich steht für den BVB ein gerechtes 0:0 in Hannover - und das Glas war nach dem Spiel aus Dortmunder Sicht eher halbleer als halbvoll. Tobias Jöhren kommentiert. Von Tobias Jöhren

Dorstener Zeitung Neustart misslungen

90 Minuten auf der BVB-Bank! Wieder kein Platz für Götze

Lucien Favre vermisst in Hannover Ballkontrolle und effizientes Aufbauspiel. Für einen ist dennoch kein Platz. Mario Götze erlebt die zweiten 90 Minuten nacheinander auf der Bank. Von Dirk Krampe

Der BVB eröffnet am Freitag den zweiten Bundesliga-Spieltag. Gut möglich, dass Paco Alcacer gegen Hannover schon dabei ist – und der eine oder andere Spieler den Verein bis dahin verlassen hat. Von Tobias Jöhren

Dorstener Zeitung Kommentar

Kämpferischer BVB füllt Neustart auf dem Platz mit Leben

Der ausgerufene BVB-Neustart ist mit Leben gefüllt. Den Schulterschluss mit den Fans nach dem 4:1 gegen Leipzig haben sich die Borussen hart erarbeitet. Jürgen Koers kommentiert. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Saisonvorschau

Der BVB muss sich in der Spielzeit 18/19 neu erfinden

Borussia Dortmund vor der Saison 18/19. Ein Verein, der sich gerade neu erfindet. Die Hoffnung ist groß, dass der BVB seinen eigenen Ansprüchen wieder gerecht werden kann. Unsere Analyse. Von Dirk Krampe

Der BVB entkommt in Fürth nur knapp einer Pokalblamage – und wertet die späten Treffer als Beleg für neue Mentalität. Doch es wartet noch viel Arbeit auf die Borussia. Ein Torjäger fehlt. Von Jürgen Koers