Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dorstener Zeitung

Lokalnachrichten Dorsten

Zwei Männer und eine Frau aus Dorsten sollen einen Bekannten mit einem Methadonkuchen ermordet haben. Vor dem Schwurgericht Münster schildert ein Zeuge Details aus dem Vorleben der Frau. Von Martin von Braunschweig

Bei einem Unfall in Dülmen ist am Mittwoch eine 19-jährige Autofahrerin aus Dorsten schwer verletzt worden. Verursacht hat sie den Unfall aber nicht.

Eine Baustelle auf der Bahnstrecke zwischen Oberhausen und Dorsten ist abgesagt worden. Trotzdem setzt die Nordwestbahn am Wochenende Busse ein. Von Stefan Diebäcker

Frauensachen laufen gut: Seit fünf Jahren gibt es die Kleiderkammer des Vereins Frauen helfen Frauen an der Ursulastraße 27. Kleidung zum kleinen Spenden-Preis kommt dem Frauenhaus zugute. Von Claudia Engel

Julia und Danny sind das Traumpaar 2019 der Dorstener Zeitung. Das Paar, das schon seit fünf Jahren glücklich miteinander ist, befindet sich jetzt im Vorbereitungsmarathon.

Welches ist das Dorstener Wort des Jahres 2018?

748 abgegebene Stimmen
Exklusiv für Abonnenten

Die Sternsinger im Dekanat Dorsten haben zusammen knapp über 90.000 Euro gesammelt. Insgesamt waren 550 Mädchen und Jungen sowie 185 jugendliche und erwachsene Begleiter unterwegs. Von Robert Wojtasik

1,8 Promille hatte ein 40-jähriger Autofahrer im Blut, als er am Montagmorgen gegen 2.07 mit getrübtem Blick ein Fahrzeug der Autobahnmeisterei auf der A31 mit seinem Mercedes rammte. Von Claudia Engel

Bei einem Unfall am Montagmorgen (14.1.) in Holsterhausen wurde eine Polizistin schwer verletzt. Die Beamtin wurde bei einer Laserkontrolle von einem Auto angefahren. Von Bianca Glöckner

Ein Lastwagen brannte in der Nacht zu Montag auf der A31 zwischen Lembeck und Reken. Das Führerhaus brannte komplett aus. Die Autobahn war voll gesperrt. Von Guido Bludau

Die Preise für Immobilien und Grundstücke in Nordrhein-Westfalen steigen weiter. In Dorsten sind Grundstücke und Häuser im Vergleich zu den Metropolen aber erschwinglich. Von Claudia Engel

Einen wunderschönen Abend bereitete die Neue Philharmonie Westfalen dem Dorstener Publikum am Samstag (12. Januar) in der Aula der Realschule St. Ursula am Nonnenkamp.

Mit mehr als 8300 Unterrichtsstunden in rund 340 Kursen, Seminaren und Vorträgen bietet das Frühjahrsprogramm der VHS im Jubiläumsjahr 2019 ein umfangreiches Angebot - mit einem Clou.

Exklusive Nachrichten, persönliche Erlebnisse, spannende Geschichten - unser Rückblick ruft noch einmal die wichtigsten Dorstener Themen dieser Woche in Erinnerung. Von Stefan Diebäcker

Erstmals seit 2015 gibt es in Dorsten wieder einen Jugendamtselternbeirat (JAEB). Ein Treffen mit den Elternbeiräten aller Kitas ist schon terminiert.

Bei einem Brand in einer Garage ist ein Mann verletzt worden. Die Ursache für das Feuer scheint schon ermittelt zu sein. Der Schaden ist enorm. Von Stefan Diebäcker

Zur neuen Wertstofftonne haben viele Dorstener Bürger noch Fragen. Die Stadt Dorsten hat jetzt Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen gegeben.

Im Prozess um eine brutale Racheaktion überraschte ein Zeuge aus Dorsten mit angeblichem Gedächtnisverlust. Die Richter griffen zum schärfsten Mittel. Von Jörn Hartwich

Die Köpper-Automobilgruppe betreibt in Dorsten seit Jahren drei Autohäuser. Jetzt hat sie in Dülmen das erste Haus außerhalb des Stammsitzes erworben.

Ein Sachschaden von über 10.000 Euro entstand bei einem Unfall am frühen Dienstagnachmittag. Die betroffenen Fahrer kamen mit dem Schrecken davon. Von Guido Bludau

Ein 39-jähriger Bottroper hat einen Dorstener verfolgt und gestellt, der zuvor einen Unfall hatte. Die Zahl der Unfallfluchten in Dorsten steigt seit Jahren. Von Robert Wojtasik

Völlig außer sich, man weiß nicht weshalb, war ein 48-jähriger Dorstener am Montagmorgen gegen 6.20 Uhr. Der Mann vergriff sich an den Autos anderer. Das muss er büßen. Von Claudia Engel

Exklusive Nachrichten, persönliche Erlebnisse, spannende Geschichten - unser Rückblick ruft noch einmal die wichtigsten Dorstener Themen dieser Woche in Erinnerung. Von Stefan Diebäcker

Die „Stadtkrone“ lag am Ende bei unserer Leser-Abstimmung weit vorn. Eine Frau freut sich darüber ganz besonders. Denn sie hatte schon einmal ein „Dorstener Wort des Jahres“ geprägt.

Dreiste Diebe haben an den Weihnachtstagen eine Sitzkombination von einem Spielplatz am Bonhoefferring in Lembeck gestohlen. Nicht nur weil sie nagelneu war, löst das große Wut aus. Von Jennifer Uhlenbruch

Der Dorstener Sternekoch Frank Rosin will abnehmen. In „Rosins Fettkampf - Lecker schlank mit Frank“ kämpft er ab 3. Januar donnerstags um 20.15 Uhr mit vier Mitstreitern gegen die Pfunde.