Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wöller Schützenkönig holt Holzvogel ab

Letzte Vorbereitungen für Schützenfest

Der Vogel bemalt, die Kette poliert: Der Schützenverein Grafenwald putzt die wesentlichen Utensilien für das Schützenfest vom 2. bis 4. Juli heraus.

GRAFENWALD

20.05.2011
Wöller Schützenkönig holt Holzvogel ab

Die Schüler der Klasse 3a der Grundschule Grafenwald haben den Vogel bemalt.

Der amtierende Schützenkönig Dirk Schiffmann holte am Freitag den von der Klasse 3a bunt bemalten Holzvogel an der Grundschule Grafenwald ab. Es gehört zur Tradition des Vereins, die Grundschüler in die Vorbereitungen des Schützenfestes einzubeziehen. Gebaut hat den Holzvogel Jörg Vögeling.

Das Federvieh aus geleimten, mit Bolzen verstärkten Brettern wird bis zum Schützenfest in der Volksbank Grafenwald ausgestellt. Die aufpolierte, fast fünf Kilo schwere Schützenkette aus dem Jahr 1922, eine Uniform und die Krone der Königin sind bis zum Fest in der Sparkasse Grafenwald zu sehen

Lesen Sie jetzt