Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kirchhellen - Alle aktuellen Nachrichten und Ereignisse | DZ

Kirchhellen

Der Auftritt des Tango-Quartetts Hora Zero war ein Heimspiel für Anke Göntgen - und für den achtjährigen Nico Thünker ein tolles Wiedersehen. Von Maria Dehling

Zeugen hörten Samstag gegen 1.40 Uhr, dass in ein Lottogeschäft an der Hauptstraße eingebrochen wurde. Sie alarmierten die Polizei, die für die Verfolgung sogar einen Hubschrauber einsetzte.

Julia und Danny sind das Traumpaar 2019 der Dorstener Zeitung. Das Paar, das schon seit fünf Jahren glücklich miteinander ist, befindet sich jetzt im Vorbereitungsmarathon.

Exklusiv für Abonnenten

Dorstener Zeitung Interview mit dem neuen SSV-Vorsitzenden

Michael Lachs: "Wenn zwei Seiten aufeinandertreffen, müssen Kompromisse gefunden werden."

Der neue SSV-Vorsitzende Michael Lachs erzählt im Interview, was seine Ziele mit dem Stadtsportverband Dorsten sind und wie er künftig mit der Stadt zusammenarbeiten möchte. Von Niklas Berkel

FC Schalke 04
Lokalsport

Woche für Woche sind unsere Fotografen auf den Sportplätzen und in den Sporthallen unterwegs. Wir zeigen ihre besten Bilder. Von Andreas Leistner

Zum Auftakt gab es die Zwischenrunde und Platz sechs im Großen Finale − die Regionalliga-Teams des TSZ Royal Wulfen haben sich für den Rest der Saison mehr vorgenommen. Von Andreas Leistner

Der SV Dorsten-Hardt hat durch seinen Sieg im Kellerduell beim VfB Hüls die Abstiegsränge der Landesliga verlassen. Auch der TuS Gahlen und Rot-Weiß Deuten punkteten dreifach. Von Andreas Leistner, Armin Dille, Niklas Berkel

Die Herren der BG Dorsten haben die Generalprobe fürs WBV-Pokalfinale gegen Grevenbroich gewonnen, der BSV Wulfen ist unterdessen nach menschlichem Ermessen aufgestiegen. Von Andreas Leistner

Das Halbfinale in Schwelm entwickelte sich zu einem spannenden Pokalfight. Die BG Dorsten konnte sich trotz zwischenzeitlicher klarer Führungen nie des Sieges gewiss sein. Von Ralf Weihrauch