Kirchen in Dorsten

Kirchen in Dorsten

Zur 72-Stunden-Aktion der Katholischen Kirche haben sich die Schüler des St.-Ursula-Gymnasiums und Jugendliche der St.-Paulus-Gemeinde einiges einfallen lassen, wie etwa „ploggen“ zu gehen. Von Kevin Kallenbach

Budenzauber für den Kirchentag: Die Evangelische Kirche warb am Samstag in der Dorstener Innenstadt für ihren Kirchentag in Dortmund. Von Julian Schäpertöns

Der Pfarreirat St. Agatha lädt am Freitag (25.1.) alle Menschen der Pfarrei zu einem großen Treffen ein. Warum? Das erklären Pfarrer Ulrich Franke und Pfarreiratsvorsitzende Claudia Esser. Von Anke Klapsing-Reich

Die Sternsinger im Dekanat Dorsten haben zusammen knapp über 90.000 Euro gesammelt. Insgesamt waren 550 Mädchen und Jungen sowie 185 jugendliche und erwachsene Begleiter unterwegs. Von Robert Wojtasik

Nachdem die Pfadfinder des Stammes St. Johannes das Friedenslicht in die Ratssitzung der Stadt Dorsten gebracht haben, ziehen vom 4. bis 6. Januar die Sternsinger durch Dorsten.

Eine kleine, aber feine Krippenausstellung in der Gnadenkirche in Wulfen läutet derzeit den Advent ein. Die Idee dazu wurde in der Evangelischen Kindertagesstätte Wittenbrink geboren.

Schon in jungem Alter lernen die Kinder die Weihnachtsgeschichte. Nicht bei allen bleibt sie jedoch im Kopf. Eine Ausstellung in der Pfarrei St. Paulus soll das ändern. Von Johanna Wiening