Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Kinderbetreuung in Dorsten

Kinderbetreuung in Dorsten

Dorstener Zeitung Ferienspaß

Das können Dorstener Kinder in den Ferien erleben

Von Stehpaddeln bis zum Roboter-Workshop – Dorstener Kindern wird beim Ferienspaß eine Menge geboten. Doch wo kann man jetzt noch mitmachen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen. Von Falko Bastos

Dorstener Zeitung Kinderbetreuung

Hoher Bedarf an Kita-Plätzen in Holsterhausen: Neubau kommt bald, Kreskenhof bleibt doch

Auf dem Antoniusplatz wird noch in diesem Jahr ein neuer Kindergarten gebaut. Die Kita Am Kreskenhof wird doch nicht geschlossen. An anderer Stelle wird noch eine neue Gruppe eingerichtet. Von Robert Wojtasik

Schulbücherei, Niedrigseilgarten und Abenteuerspielgerät - die Dorstener Gewinner der diesjährigen Lensing Media Hilfswerk-Ausschüttung haben große Pläne. Von Manuela Hollstegge

Dorstener Zeitung Eichenprozessionsspinner

Neun Grundschulen und fünf städtische Kitas sind von den Raupen befallen

Viele Schüler und Kita-Kinder leiden unter dem Eichenprozessionsspinner. Melden Sie uns jetzt befallene Orte im Stadtgebiet für unsere Übersichtskarte. Von Manuela Hollstegge

Das war eine unschöne Überraschung am Montag: In der Kita Joachimstraße lief das Wasser nicht. Erzieherinnen, Eltern und Kinder mussten wegen der Durststrecke improvisieren. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Kinderbetreuung

Dorsten hat noch zu wenig Kinderbetreuungsplätze: Kitas werden ausgebaut oder überbelegt

Dorsten braucht mehr Kinderbetreuungsplätze. Sowohl bei den über Dreijährigen als auch bei den unter Dreijährigen deckt das Angebot den Bedarf noch nicht. In vier Bereichen wird es eng. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Familienzentrum Pusteblume

Für Autist Jovan war die Dorstener Kita Pusteblume die Rettung

Seit 30 Jahren bietet das Dorstener Familienzentrum Pusteblume behinderten und nicht behinderten Kindern einen Raum zum Wachsen. Jovan Savic war einer von ihnen. Von Manuela Hollstegge

Im Stadtsfeld sind die „Guerilla-Gärtner“ unterwegs. Mit Samenbomben wollen sie ihren Stadtteil verschönern – sogar mithilfe der Jungen und Mädchen der Kita Arche.

Dorstener Zeitung Kindergarten St. Laurentius

Kita-Leiterin Maria Thier lädt Weggefährten zum Berufsjubiläum und „Dankeschönfest“ ein

Nach 40 Jahren im Kindergarten St. Laurentius will sich Leiterin Maria Thier mit einem großen Fest bei aktuellen und früheren Weggefährten bedanken - und das neue Kita-Atelier einweihen. Von Robert Wojtasik

Dorstener Zeitung Kindertagesstätten

So gehen Dorstener Kitas mit kranken Kindern und arbeitenden Eltern um

Fieber, Durchfall, Hand-Fuß-Mund-Krankheit - Kitas sind ein Tummelbecken für Krankheitserreger. Doch wie gehen die Dorstener Einrichtungen mit kranken Kindern um? Wir haben uns umgehört. Von Manuela Hollstegge

Vereine, Verbände und Institutionen, die am Fest zum Weltkindertag teilnehmen möchten, sollten sich bis 10. Mai anmelden. Die Planungen sind wegen der Baumaßnahmen in der Stadt schwieriger.

Dorstener Zeitung Kindergartenplätze

Kibiz-Reform kostet Dorsten mindestens 1 Million Euro im Jahr - Geld fehlt für Sanierungen

Das Kinderbildungsgesetz (Kibiz) wird reformiert. So will es das Land. Die Stadt Dorsten muss das zum Teil bezahlen. Aber wovon? Der Kämmerer sieht nur zwei Möglichkeiten. Von Jennifer Uhlenbruch

Dorstener Zeitung Kindergarten

Kindergartenplätze: Diese U3-Eltern bekommen in den nächsten Tagen Post von der Stadt

Die Anmeldefrist für das Kindergartenjahr 2019/2020 ist abgelaufen. Die Stadt ermittelt derzeit den tatsächlichen Bedarf - aber es zeichnet sich schon ab, wo es eng wird. Von Jennifer Uhlenbruch

Erstmals seit 2015 gibt es in Dorsten wieder einen Jugendamtselternbeirat (JAEB). Ein Treffen mit den Elternbeiräten aller Kitas ist schon terminiert.

Dorstener Zeitung Kindergartenplätze

Verband der Evangelischen Kirche in Dorsten will 2019 mehr Kindergartenplätze anbieten

Fünf der sechs Kindergärten des Verbandes der Evangelischen Kirche in Dorsten sollen ausgebaut werden. Deswegen können Eltern in manchen Kitas noch auf einen Platz für August 2019 hoffen. Von Jennifer Uhlenbruch