Kicken in den Schulferien

18.07.2019, 16:47 Uhr / Lesedauer: 1 min

Kirchhellen. Die erste Ferienwoche beginnt für 50 Kinder in Kirchhellen mit jeder Menge Fußball. Drei Tage lang dribbeln und kicken sie beim Fußball-Feriencamp des VfB Kirchhellen.

An vier Stationen können sie zum Beispiel lernen, wie man dribbelt, Tore schießt und den Ball den Mitspielern zupasst. Jede Station wird von zwei Trainern betreut. Zwischendurch gibt es immer wieder Trinkpausen und lustige Spiele. Am Samstag endet das Camp mit einem Abschlussturnier.manu