Autorenprofil
Kevin Kindel
Redaktion Dortmund
Kevin Kindel, geboren 1991 in Dortmund, seit 2009 als Journalist tätig, hat in Bremen und in Schweden Journalistik und Kommunikation studiert.
Dem Autor folgen:

Die Feuerwehr musste am Samstagabend zu einem Wohnungsbrand in der Nordstadt ausrücken. In einem viergeschossigen Gebäude hat es lichterloh gebrannt. Von Kevin Kindel

Zwölf neue Coronavirus-Fälle sind seit Samstag offiziell bestätigt. Ein großer Teil von ihnen hat mit einem Dortmunder Altenheim zu tun. Auch mehrere Reiserückkehrer wurden positiv getestet. Von Kevin Kindel

Der Albtraum vieler Autofahrer: Plötzlich verlor ein Fahrer am Samstag auf der A2 die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto schleuderte über die Fahrbahn, drei Insassen wurden schwer verletzt. Von Kevin Kindel

Vor zwei Jahren hat der Oberbürgermeister-Kandidat der Partei Die Rechte einen Waffenschein beantragt. Nachdem sein neues Engagement bekannt wurde, will die Polizei den Schein zurück haben. Von Kevin Kindel

Nach der viel diskutierten Groß-Demo in Berlin wollen sich am Sonntag bis zu 1500 Corona-Leugner in Dortmund treffen. Die Pläne haben sich nun geändert - sie demonstrieren mitten in der City. Von Kevin Kindel

Die Stadt Dortmund hat am Donnerstag jede Menge neue Corona-Fälle mitgeteilt. Mehr Neuinfektionen pro Tag gab es bislang nur zweimal. Außerdem ist ein weiterer Todesfall bekannt geworden. Von Kevin Kindel

So groß war das Medieninteresse an einem Dortmunder Prozess seit dem Anschlag auf den BVB-Bus nicht mehr. Wir fassen zusammen, was man über den Tod von Nicole-Denise Schalla wissen muss. Von Jörn Hartwich, Kevin Kindel

Mehr als 1000 Motorradfahrer demonstrierten mit einer öffentlichkeitswirksamen Fahrt von den Westfalenhallen aus in die Dortmunder City für ihre Rechte. Unser Live-Ticker zum Nachlesen. Von Kevin Kindel

Nachdem am Dienstag neun neue Corona-Fälle in Dortmund bekannt wurden, ist der Anstieg am Mittwoch etwas geringer. Aus den Krankenhäusern gibt es ebenfalls gute Nachrichten. Von Kevin Kindel

An der Autobahn 45 haben Polizisten eine Großkontrolle im Reiseverkehr durchgeführt. Die Bilanz ist sehr positiv, die Beamten warnen dennoch vor häufigen Gefahren im Auto. Von Kevin Kindel

Die Polizei Dortmund ist am Mittwochabend im Einsatz gewesen, weil Anwohner Schussgeräusche gehört haben. Vor Ort haben die Beamten aber nichts gefunden: Täter und auch Opfer flüchteten. Von Kevin Kindel

Zwei Jugendliche wollten in der Nacht zu Dienstag durch einen Dortmunder Park nach Hause laufen. Dort lauerten ihnen offenbar drei Räuber auf, die aber nicht allzu erfolgreich waren. Von Kevin Kindel

Bundespolizisten haben am Montag einen „alten Bekannten“ nach einem Diebstahl in einem ICE festgenommen. Er wurde entlassen, beging einen weiteren Diebstahl - und ist weiter auf freiem Fuß. Von Kevin Kindel

Ein 19-jähriger Radfahrer hat sich am Sonntag (21.6.) bei einem Verkehrsunfall lebensbedrohlich verletzt. In der westlichen Innenstadt hat er offenbar ein Auto folgenschwer übersehen. Von Kevin Kindel

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag sind vier Menschen auf der A2 bei Dortmund verletzt worden. Ihr Auto war mit einem anderen Wagen kollidiert und hat sich bei der Fahrt überschlagen. Von Kevin Kindel

Vier Erdmännchen haben in Dortmund das Licht der Welt erblickt. Das Gehege ist für Besucher aktuell nicht erreichbar, der Zoo hat aber ein zuckersüßes Foto des Nachwuchses veröffentlicht. Von Kevin Kindel

Die Dortmunder Polizei wollte Beschwerden von Anwohnern nachgehen und mutmaßliche Drogendealer kontrollieren. Dabei fiel ihnen zufällig auch ein anderer Verdächtiger auf. Von Kevin Kindel

Für 913 Tage haben Einsatzkräfte der Bundespolizei einen 35-jährigen Mann ins Dortmunder Gefängnis eingeliefert. Trotz Haftbefehls wollte er am Flughafen nach Deutschland einreisen. Von Kevin Kindel

Dieser Einsatz auf der A2 in Dortmund stinkt gewaltig: Laut Polizei sorgte ein defekter Güllelaster für gesperrte Spuren. Von Kevin Kindel

Nach einem Unfall mit drei verletzten Personen ist die B1 in Dortmund am Mittwochmorgen gesperrt gewesen. Ein Auto geriet ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Von Kevin Kindel

Mit ihrer Lotterie nimmt die Aktion Mensch Geld für soziale Projekte ein - und die Teilnehmer können dazu jede Menge gewinnen. Jetzt hat das Glück in Dortmund zugeschlagen. Von Kevin Kindel

Die Polizei Dortmund ist am Dienstag zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten gerufen worden. Die Streithähne sollen unter anderem mit einer Shisha bewaffnet aufeinander losgegangen sein. Von Kevin Kindel

Gleich zwei Störungen haben den Versorger DEW21 in der Nacht zu Mittwoch beschäftigt. Ein Stromausfall hat für mehr Ärger gesorgt als erwartet, Busse werden wegen einer Sperrung umgeleitet. Von Kevin Kindel

Die vermisste 14-jährige Bochumerin wurde gefunden. Die Polizei Dortmund hatte zur öffentlichen Suche nach ihr auch ein Foto veröffentlicht. Von Kevin Kindel

Der Stadt Dortmund zufolge sind in Dortmund am Freitag sechs neue Coronavirus-Fälle nachgewiesen worden. Gleichzeitig gibt es aus den Krankenhäusern aber gute Nachrichten. Von Kevin Kindel

Ende Februar soll ein 41-jähriger Mann im Ostwallviertel seine Ehefrau umgebracht haben. Jetzt haben die Ermittler erfahren, dass der Verdächtige schon mal jahrelang im Gefängnis saß. Von Kevin Kindel

Vor zwei Wochen sind die Coronavirus-Fallzahlen in Dortmund deutlich nach unten gegangen. Nun steigen sie wieder an. Gleich vier Patienten mehr sind jetzt stationär im Krankenhaus. Von Kevin Kindel

In der vergangenen Woche stiegen die Coronavirus-Fallzahlen deutlich an. Am Montag (8.6.) gibt es wieder positivere Nachrichten. Außerdem gibt es Neuigkeiten zu einem Kinder- und Jugendangebot. Von Kevin Kindel

Nach dem gewaltsamen Tod des US-Amerikaners George Floyd wurden am Samstag mehr als 1000 Demonstranten in Dortmund erwartet. Letztlich sind es viel mehr geworden. Hier der Tag zum nachlesen. Von Kevin Kindel

Nur an zwei der vergangenen sieben Tage sind neue Coronavirus-Infektionen gemeldet worden. Am Freitag gab es erneut keine neuen Fälle. Trotzdem steigt die Zahl der Klinik-Patienten leicht. Von Kevin Kindel

Obwohl am Donnerstag nur ein genesener Patient gemeldet wurde, sinkt die Zahl der aktiven Corona-Fälle in Dortmund weiter. Auch in den Krankenhäusern ist die Entwicklung weiterhin positiv. Von Kevin Kindel

Die Zahl der aktiven Krankheitsfälle geht in Dortmund weiter zurück, am Dienstag wurde kein neuer Coronavirus-Fall gemeldet. Auch aus den Krankenhäusern gibt es positive Neuigkeiten. Von Kevin Kindel

Die offiziellen Coronavirus-Fallzahlen bewegen sich in Dortmund aktuell auf sehr niedrigem Niveau. Nach zwei Tagen ohne Neuinfektion ist am Montag ein Fall bekannt geworden. Von Kevin Kindel

Bei den Coronavirus-Fallzahlen gibt es am Freitag (22.5.) kaum Bewegung im Vergleich zum Vortag. In dieser Woche sind erst fünf Neuinfektionen registriert worden. Von Kevin Kindel

Der Bruder des am 16. Mai im Unionviertel getöteten Ibrahim D. richtet sich in einer emotionalen Nachricht an die Dortmunder. Darin spricht er auch darüber, was ihn im Moment wütend macht. Von Kevin Kindel

Im Zoo Dortmund ist der Mund-Nasen-Schutz ab Samstag (23.5.) nicht mehr Pflicht. Weil sich zu viele Besucher nicht an Regeln gehalten haben, sind zwei Tier-Attraktionen nicht mehr sichtbar. Von Kevin Kindel

Die Stadtverwaltung hat drei neue Coronavirus-Fälle mitgeteilt - so viele gab es seit einer Woche nicht an einem einzelnen Tag. Dennoch sinkt die Zahl der aktiven Krankheitsfälle weiter. Von Kevin Kindel

Jede Menge Feuerwehr-Fahrzeuge waren am Montagnachmittag in der Dortmunder City im Einsatz. Aus einem Seniorenheim nahe der Thier-Galerie war der Alarm eingegangen. Von Kevin Kindel

Ein 41-Jähriger ist in der Nacht zu Samstag nach einem brutalen Angriff ums Leben gekommen. Ein Verdächtiger wurde festgenommen - und er hat sich bereits zur Tat geäußert. Von Kevin Kindel

Polizeipräsident Gregor Lange und Ordnungsdezernent Norbert Dahmen stellen sich Ihren Live-Fragen rund um den Corona-Schutz: Machen Sie mit bei unserem Digitalen Stammtisch am Donnerstagabend. Von Kevin Kindel

Anwohner aus dem Unionviertel berichten von einer echten Verfolgungsjagd am Montagabend: Polizisten hetzten einem Roller hinterher, der 18-jährige Fahrer flüchtete am Ende sogar zu Fuß. Von Kevin Kindel

Die Dortmunder Coronavirus-Fallzahlen bieten erneut Grund zur Freude. Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche ist keine neue Infektion vermerkt. Die Zahl der aktiven Krankheitsfälle sinkt weiter. Von Kevin Kindel

Die Stadtverwaltung teilt am Donnerstag (7.5.) drei positive Coronavirus-Fälle mit. Auffällig ist, dass sich die Zahl der Genesenen überhaupt nicht verändert hat. Von Kevin Kindel

Die Zahl der Coronavirus-Patienten, die seit Mittwoch als genesen gelten, ist deutlich höher als die der bekannten neuen Krankheitsfälle. Die Stadtverwaltung wartet auf neue Richtlinien. Von Kevin Kindel

Das Coronavirus hat das Dortmunder Bier-Festival zur Verlegung gezwungen. Drei Experten erklären im Video-Talk jetzt, wie man selbst Bier brauen kann und was Dortmund so besonders macht. Von Kevin Kindel, Dennis Werner

Die Dortmunder Biertage sind wegen der Corona-Krise verschoben. Wir bieten die digitale Alternative: Stellt einem Bier-Sommelier live Fragen. Unter rn.de/stammtisch-bier könnt ihr mitmachen. Von Kevin Kindel