Autorenprofil
Kevin Kallenbach
Volontär
Geboren in Dorsten, nach kurzem studienbedingten Besuch im Rheinland jetzt wieder in der Region. Hat Literatur- und Theaterwissenschaften studiert, findet aber, dass sich die wirklich interessanten Geschichten auf der Straße und nicht zwischen zwei Buchdeckeln finden lassen.

Erneut kam es an einer Kita in Castrop-Rauxel zu einem Corona-Fall. Eine komplette Betreuungsgruppe sowie mehrere Mitarbeitende müssen in Quarantäne. Von Kevin Kallenbach

Der Ickerner Knoten ist für seine Unübersichtlichkeit bekannt. Am Donnerstag kam es an der Stelle zu einem Verkehrsunfall. Ein Radfahrer fiel vor einen Lastwagen auf die Straße. Von Kevin Kallenbach

Um die Nachfrage an Schnelltests in Castrop-Rauxel besser zu kanalisieren, hat die Stadt nun ein eigenes Anmelde-Portal online gestellt. Gleich zu Anfang war es einmal kurz überlastet. Von Kevin Kallenbach, Tobias Weckenbrock

In Habinghorst führte das Fahrverhalten eines Unbekannten zu einem Autounfall, bei dem sich zwei Frauen verletzten. Der Unfallverursacher fuhr unterdessen einfach weiter. Von Kevin Kallenbach

Es gibt einen dritten Coronafall innerhalb von zwei Tagen an einer Castrop-Rauxeler Kita. Jetzt sind auch dessen Auswirkungen bekannt. Erneut müssen 20 Kinder in Quarantäne. Von Kevin Kallenbach

In Habinghorst kam es am Dienstag (16. März) zu einem größeren Verkehrsunfall. Ein Kleintransporter fuhr beim Überqueren einer Kreuzung in einen Motorradfahrer hinein. Von Kevin Kallenbach

Wegen eines Corona-Falls müssen an der Cottenburgschule auf Schwerin eine Lehrkraft und mehrere Schüler in Quarantäne. In die Schule werden sie erst in vielen Wochen zurückkehren. Von Kevin Kallenbach

Weil es bei Arbeiten an einem Wasserrohr zu einem Schaden kam, hatten am Dienstagmorgen Bewohner einer Straße in Habinghorst fünf Stunden kein Wasser. Von Kevin Kallenbach

Auch der Nabeba (Natur- und Begegnungsbauernhof) geht vor Corona in die Knie und streicht sein Programm in den Osterferien. Ein anderes Programm kann der Verein jedoch weiter anbieten. Von Kevin Kallenbach

An der Kreuzung Gerther Straße/Wittener Straße kam es am Montag zu einem größeren Verkehrsunfall. Ein Autofahrer schob ein anderes Auto in einen dritten Wagen. Einer der Beteiligten wurde verletzt. Von Kevin Kallenbach

Geschäfte in Castrop-Rauxel dürfen seit Montag (8. März) nach Terminvergabe wieder für Kunden öffnen. Wir stellen zusammen, wo man jetzt wieder wie einkaufen kann. Fast 50 Läden machen mit. Von Kevin Kallenbach, Thomas Schroeter, Ronny von Wangenheim

Mehr als eine Woche lang ist ein 15-jähriges Mädchen aus Oer-Erkenschwick vermisst gewesen. Nun ist die 15-Jährige wieder aufgetaucht Von Kevin Kallenbach

Wegen Verstößen gegen die Quarantäne-Maßnahmen wurden nun vier Häuser in Merklinde jetzt mit Bauzäunen abgesperrt. Außerdem wichtig: Die Nachfolge eines Tabakladens hat Parallelen zu einer Schalker Legende. Von Kevin Kallenbach

An gleich zwei Orten in Castrop-Rauxel haben in der Nacht zu Freitag Unbekannte jeweils ein Auto und einen Motor gestohlen. Komischer Zufall oder steckt mehr dahinter? Die Polizei ermittelt. Von Kevin Kallenbach

Verkehrte Welt: Bei einem Auffahrunfall auf der A42 ist es am Donnerstagabend zu einer kuriosen Fahrerflucht gekommen. Denn nicht die Unfall-Verursacherin entfernte sich. Von Kevin Kallenbach

Auf der B235 hat sich am Donnerstagabend in Höhe der Klöcknerstraße ein Auffahrunfall ereignet. Es blieb nicht bei einem Sachschaden. Von Kevin Kallenbach

Geduldsprobe für Autofahrer: Am Donnerstag herrscht auf der A42 zwischen Herne und Castrop-Rauxel für mehrere Stunden große Staugefahr. Von Kevin Kallenbach

Am Sonntagabend hat ein Unbekannter eine Burger-King-Filiale in Castrop-Rauxel überfallen. Der Mann bedrohte mit vorgehaltener Waffe eine Mitarbeiterin. Von Kevin Kallenbach

Noch scheint der Frühling in weiter Ferne zu liegen. „Mein Ickern“ befindet sich trotzdem bereits im Osterfieber und plant, aus dem Ickerner Kreisel ein riesiges Osterkörbchen zu machen. Von Kevin Kallenbach

Nächstes Jahr kann es eng an Castrop-Rauxels Grundschulen. So viele Kinder sind lange nicht mehr angemeldet worden. Außerdem nehmen wir Sie mit auf einen Drohnenflug über das winterliche Castrop-Rauxel Von Kevin Kallenbach

Der Schnee hat in Castrop-Rauxel die Müllabfuhr vorerst lahmgelegt. Doch wie sieht es nächste Woche aus? Welche Tonnen werden wann geleert? Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von Kevin Kallenbach

Trotz des durch das Schnee-Chaos bedingten Nachtrags vom Vortag ist ein Ausreißer in den Coronavirus-Werten kreisweit ausgeblieben. Obwohl zwei Tage zusammengefasst worden, zeigt sich ein Abwärtstrend. Von Kevin Kallenbach

Seit Beginn des Schneetreibens am Wochenende sind die Mitarbeiter des Castrop-Rauxeler Stadtbetriebs EUV im Dauereinsatz. Auswirkungen hat das Wetter auf Wochenmärkte. Von Kevin Kallenbach

Seit Sonntag werden auf er A2 bei Henrichenburg Reparaturen vorgenommen. Die Arbeiten sollten eigentlich am folgenden Tag beendet sein. Jetzt scheinen sie jedoch noch länger zu dauern. Von Kevin Kallenbach

In Ickern ist am Montagnachmittag ein Rollstuhlfahrer beim Überqueren einer Straße von einem Auto angefahren worden. Der Unfall blieb nicht folgenlos. Von Kevin Kallenbach

Im Kreis Recklinghausen scheint sich die Coronalage zu verbessern. Drei Städte im Kreis verzeichnen einen negativen Wert in den Neuinfektionen. Von Kevin Kallenbach

Im EvK liegen aktuell mehr als 30 Patienten, die mit dem Coronavirus infiziert sind. Auch Mitarbeiter sind offenbar am Virus erkrankt. Außerdem wichtig: Tierfriseure dürfen weiter öffnen. Von Kevin Kallenbach

In der Königsheide kam es zu einem schweren Unfall. Ein Auto kam von der Straße ab und stoppte erst durch Zusammenstoß mit einem Straßenschild. Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Von Kevin Kallenbach

Das ist bitter: Während er nur seinen Wagen entladen wollte, ist ein Lieferant in Castrop-Rauxel angefahren worden. Sogar der Rettungswagen musste kommen Von Kevin Kallenbach

Die Bauarbeiten auf der Bahnstrecke zwischen Dortmund-Mengede und Wanne-Eickel Hbf haben auch Auswirkungen auf die Linien RE3 und RB43. Beide Züge halten in der Zeit nicht mehr in Castrop-Rauxel. Von Kevin Kallenbach

Wegen Bauarbeiten sollen in der nächsten Zeit drei Haltestellen der S2 nur noch mit dem Schienenersatzverkehr erreichen sein. Ein weiterer Zug wird wegen den Sanierungsarbeiten ganz umgeleitet. Von Kevin Kallenbach

Über das vergangene Wochenende kam es in Castrop-Rauxel gleich zu mehreren Einbrüchen. Dabei ist bei einem Fall jedoch noch nicht klar, ob überhaupt etwas gestohlen wurde. Von Kevin Kallenbach

Auf der Kreuzung Bladenhorster Straße/Emschertalstraße kam es zu einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen. Einer der Wagen wurde dabei in eine Straßenlaterne geschleudert. Von Kevin Kallenbach

Castrop-Rauxel hat binnen 24 Stunden die meisten Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis zu verzeichnen. Doch ist auch hier die Anzahl überschaubar. Weitaus mehr Sorgen macht ein anderer Wert. Von Kevin Kallenbach

Ein kurzes Vergnügen: Bereits am Sonntagmittag taute der Schnee, der lange angekündigt war. Die Castrop-Rauxeler haben aber die wenigen winterlichen Stunden für tolle Schneemann-Kreationen genutzt. Von Kevin Kallenbach

Erfreuliche Nachrichten zum Wochenbeginn. Castrop-Rauxel zählt dreimal weniger Neuinfektionen als am Vortag. Auch andere Werte geben Grund zum Optimismus, wäre da nicht ein kleiner Haken. Von Kevin Kallenbach

Am Wochenende schließt das Café Residenz, ein weiteres Traditionsgeschäft hatte im Dezember letztmals geöffnet. Bei einem geplanten Neubaugebiet gehen in der Zwischenzeit die Arbeiten weiter. Von Kevin Kallenbach

Die Inzidenzwerte im Kreis sinken, dennoch verhängt der Kreis härtere Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus. Auch ein weiterer Wert gibt Grund zur Sorge. Von Kevin Kallenbach

Wegen der Corona-Pandemie mussten 2020 viele Veranstaltungen abgesagt werden, auch in der Adventszeit. Eine Castrop-Rauxeler Gemeinde holt jetzt ihr Weihnachtssingen auf besondere Weise nach. Von Kevin Kallenbach

Das Hotel Restaurant Residenz in Castrop-Rauxel stellt seinen Betrieb ein. Die aktuelle Lage lässt Eigentümer Hans-Joachim Schmale-Baars offenbar keine andere Wahl. Von Kevin Kallenbach

Der Kreis Recklinghausen muss 43 weitere Tote im Zusammenhang mit dem Coronavirus verzeichnen, auch ein weiterer Wert steigt stark an. Castrop-Rauxel bleibt jedoch in seinen Werten konstant. Von Kevin Kallenbach

Die Stadt Castrop-Rauxel plant zwei beliebte Orte fürs Falschparken dicht zu machen. Beide Grundstücke sollen begrenzt werden. Das hat aber nicht nur parkrechtliche Gründe. Von Kevin Kallenbach