Autorenprofil
Julien März
Freier Mitarbeiter
2002 in Bochum geboren, aufgewachsen in Dortmund, BVB-Fan. Seit dem Abitur 2020 als freier Mitarbeiter für die Ruhr Nachrichten unterwegs. Immer auf der Suche nach guten Geschichten am Puls der Stadt.

Oberbürgermeister Ulrich Sierau ruft gemeinsam mit mehr als 50 europäischen Bürgermeistern die EU auf, Städte stärker bei der Erreichung des Pariser Klimaabkommens zu unterstützen. Von Julien März

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat mit Ullrich Sierau und anderen Stadtoberhäuptern über die aktuelle Corona-Lage gesprochen. Mögliche Maßnahmen, die auch Dortmund betreffen können, waren Thema. Von Julien März, Wilco Ruhland

Die JVA Dortmund hat ein seit Anfang 2020 ein ganz besonderes Projekt. Die Häftlinge stellen ihren eigenen Honig her. Doch der ist nicht leicht zu haben. Von Julien März

Beamte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamtes Dortmund haben am Dienstag (6.10.) eine Baustelle in der City kontrolliert. Dabei wurden zwei Männer vorläufig festgenommen. Von Julien März

Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 1: Ein Lkw ist mit einem Auto zusammengestoßen. Alle Fahrspuren sind von der Polizei wieder freigegeben worden. Von Dennis Werner, Kevin Kindel, Julien März

Autofahrer auf der A44 müssen sich in den nächsten Tagen auf Stau einstellen: Bis zum Donnerstag steht in einem Abschnitt der Autobahn nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Von Julien März

Die kostenfreien Corona-Tests am Dortmund Airport bleiben für Reiserückkehrer aus Risikogebieten auch weiterhin geöffnet. Bis zum 25. Oktober soll das Testzentrum noch zur Verfügung stehen. Von Julien März

Aus fünf Richtungen sind Klima-Aktivisten in die City gezogen - zur Hauptverkehrszeit. Polizei und DSW21 haben vor Behinderungen gewarnt. Hier ist unser Live-Ticker zum Demo-Tag von FFF. Von Oliver Volmerich, Felix Guth, Oliver Schaper, Holger Bergmann, Jörg Bauerfeld, Julien März, Robin Albers

Die Gewerkschaft Verdi ruft im Rahmen der Tarifrunde des öffentlichen Dienstes zu einem Warnstreik auf. Auch zwei Dortmunder Krankenhäuser betrifft der Streik. Von Julien März

Seit gut zwei Wochen hat das Naturmuseum Dortmund am Fredenbaum nun wieder geöffnet. Tickets sind sehr begehrt. Die Museumsmacher ziehen daraus jetzt Konsequenzen. Von Julien März

Insgesamt 28 neue Busse nimmt DSW21 dieses Jahr in Dienst. Die ersten 14 sind bereits seit dem Frühjahr unterwegs, 14 weitere Gelenkbusse kommen im Laufe des Jahres dazu. Von Julien März

DEW21 setzt den Aufbau einer klimafreundlichen Wärmeversorgung an einer wichtigen Dortmunder Straße fort. Dafür muss diese bis voraussichtlich Januar gesperrt werden. Von Julien März

Ein Dortmunder Autotuner hatte mit seiner eigenen TV-Sendung bei DMAX großen Erfolg. Jetzt haben die Dreharbeiten für eine zweite Staffel begonnen. Bekannt geworden ist das wohl aus Versehen. Von Julien März

Die Hofflohmärkte in Dortmund sind für dieses Jahr abgesagt. Eine andere ganz ähnliche Veranstaltung sollte eigentlich trotzdem stattfinden, jetzt ist aber auch sie kurzfristig gestrichen. Von Julien März

In enger Zusammenarbeit haben die Feuerwehr Dortmund und das Deutsche Rettungsrobotik-Zentrum einen neuen Robotikleitwagen samt Einsatz-Roboter entwickelt. Ein Video zeigt, was der Roboter kann. Von Julien März

Im Flüchtlingslager Moria sind mehrere Brände ausgebrochen. Die Seebrücke Dortmund ruft zur Demo auf. Mindestens 300 Teilnehmer werden erwartet – es könnten aber noch deutlich mehr werden. Von Julien März, Robin Albers

Drei bekannte Dortmunder Kinos haben den Kinoprogrammpreis NRW gewonnen und erhalten mehrere tausend Euro Preisgeld. Das haben die Betreiber mit dem Geld vor. Von Julien März

Krebs ist bei Männern und Frauen in Westfalen-Lippe nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen die häufigste Todesursache. Doch auch im Jahr 2019 wurde das Angebot zur Krebs-Früherkennung nur selten genutzt. Von Julien März

Bei der Kommunalwahl am 13. September bestimmen die Wahlberechtigten die Geschicke ihrer Stadt mit. Im Vorfeld brachte die Wahl derer, die noch nicht berechtigt sind, ein deutliches Ergebnis. Von Julien März

In einem Industriegebiet in Dortmund Dorstfeld hat in der Nacht zu Sonntag (6.9.) ein Lagerhallen-Komplex gebrannt. Die Polizei hat sich jetzt zur möglichen Brandursache geäußert. Von Julien März