Jugendamt Dorsten

Jugendamt Dorsten

Fast vier Jahre, nachdem eine Akten-Panne im Jugendamt öffentlich wurdet, steht noch immer nicht fest, wie hoch der finanzielle Schaden für die Stadt ist. Aber ungeschoren kommt sie keinesfalls davon. Von Stefan Diebäcker

Im "Fall Paul" ist jetzt auch das Jugendamt der Stadt Dorsten ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten. Bis jetzt gibt es aber nicht mehr als einen Anfangsverdacht. Von Stefan Diebäcker

Gegen den Geschäftsführer der "Life GmbH" Bochum, Gerd Lichtenberger, ermittelt die Staatsanwaltschaft Essen wegen Betrugsverdachts. Das hat Pressestaatsanwältin Anette Milk auf Anfrage bestätigt. Von Claudia Engel

Der Junge, der am Montag die individual-pädagogische Maßnahme in Ungarn nach Erkrankung des Betreuers verlassen musste, zieht nächste Woche in eine Pflegefamilie. An der überraschenden Entscheidung war Von Stefan Diebäcker

Nach einem Beitrag des ARD-Magazins "Monitor" ist das Jugendamt in Dorsten unter Druck geraten. Der Vorwurf: Die Stadt zahlt monatlich fast 8000 Euro für eine zweifelhafte intensiv-pädagogische Maßnahme Von Stefan Diebäcker