Jérôme Boateng

Jérôme Boateng

Christian Heidel hatte Holger Badstuber, der Leihgabe vom FC Bayern, zwar vor einigen Wochen in Aussicht gestellt, dass eine Weiterverpflichtung "nicht ausgeschlossen" sei, doch längst dürfte der Schalker

Der Klassiker elektrisiert die Fußballfans in Deutschland. Am Samstag (18.30 Uhr, live auf Sky) erwartet der FC Bayern den größten nationalen Widersacher Borussia Dortmund. Obwohl die Münchner wieder Von Dirk Krampe

Otto Wulff ist Politiker der CDU und kommt aus Schwerte. Trotz seines hohen Alters - oder gerade deswegen - könnte der 84-Jährige eine wichtige Rolle spielen, wenn er erneut in den Bundestag gewählt würde. Von Heiko Mühlbauer

3:0 gewonnen, 90 Minuten durchgespielt – und von der beißenden Kritik Jens Lehmanns diesmal verschont geblieben: Für Mario Götze verlief der Arbeitstag am Samstag insgesamt zufriedenstellend. Zwar gelang Von Matthias Dersch

Erste Alternative für Hummels

Löw schätzt den soliden Arbeiter Höwedes

Beinahe hätte ein Hackentrick den Schalker Benedikt Höwedes die EM gekostet. Im Trainingslager der Königsblauen Anfang des Jahres verletzte sich der 28-Jährige und fiel lange aus. Rechtzeitig zur Europameisterschaft Von Dirk Krampe

Heimische Fußballer stellen auf

So sollte Deutschland gegen die Ukraine spielen

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft am Sonntag (21 Uhr, Lille) in ihrem ersten Vorrundenspiel auf die Ukraine. 80 Millionen Bundestrainer zerbrechen sich den Kopf über die richtige Aufstellung.

"Allianz für Fortschritt und Aufbruch"

Nordkirchener ist Bundesvize der Partei Alfa

Ein Nordkirchener im Bundesvorstand einer Partei? Das hat es noch nicht gegeben. Insofern ist die Wahl von Ulrich van Suntum vom Wochenende etwas Besonderes: Der Volkswirt mit Professur an der Universität Von Tobias Weckenbrock

Kapitän Mats Hummels denkt darüber nach, Vizemeister Borussia Dortmund im Sommer zu verlassen. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke will um den Verbleib von Hummels kämpfen, sagt aber auch: "Wir können Von Gerd Strohmann, Matthias Dersch

Fünf Punkte trennen den BVB noch vom FC Bayern. Die Borussia ist in der Rückrunde ungeschlagen, hat das Momentum auf ihrer Seite. Na und? Der Vorsprung der Bayern auf Borussia Dortmund ist groß genug, Von Matthias Dersch, Jürgen Koers

Dauerrivalen und besondere Geschichten

Die vergangenen Duelle zwischen dem BVB und Bayern

Alles, außer gewöhnlich: Dortmund gegen München, diese Partie bringt immer besondere Geschichten. Ein Beweis: Der Blick auf die jüngsten Duelle zwischen dem Bundesliga-Primus aus der bayrischen Landeshauptstadt Von Jürgen Koers

An Mats Hummels nagt der Frust. Beim Gegentor in Irland war der BVB-Profi involviert. "Ich war nicht der Einzige, aber ich komme zu spät." Die alleinige Schuld will die Defensivabteilung nicht auf sich nehmen.

Seinen Humor hat Mats Hummels trotz der Aufregung um kritische TV-Aussagen nicht verloren. Nach den Debatten um die Taktikschelte zum Dortmunder Abwehrverhalten signierte der Verteidiger am Mittwoch eine

Günodgan nimmt Hummels in Schutz

Gegen Irland: "Qualifikation perfekt machen"

Zwei Tage nach der 1:5-Pleite gegen Bayern München, saß BVB-Spieler Ilkay Gündogan am Dienstagmittag neben Bayern-Verteidiger Jerome Boateng bei der DFB-Pressekonferenz auf dem Podium. Gündogan sprach Von Thimo Mallon

Sie wollten den Branchenprimus herausfordern, stattdessen hielt das 1:5 in München für Borussia Dortmund jede Menge Frusterlebnisse bereit. Die Spieler mussten nach der ersten Saisonniederlage einsehen, Von Dirk Krampe

Die beiden Szenen liefen beinahe identisch ab: Langer Ball weit aus der eigenen Hälfte, Jerome Boateng war jeweils der Passgeber, und vorne liefen Thomas Müller beim 0:1 und Robert Lewandowski beim 1:3 Von Dirk Krampe

Mit Matthias Ginter, Mats Hummels, Ilkay Gündogan und Marco Reus, aber ohne Roman Weidenfeller wird Bundestrainer Joachim Löw die EM-Quali-Spiele am kommenden Freitag in Frankfurt gegen Polen und drei Von Thimo Mallon

Der Termin ist für Bundestrainer Löw "nicht gerade der günstigste". Das Testspiel gegen die USA soll Bastian Schweinsteiger und Co. wieder in den Wettkampfrhythmus bringen. Nur eins zählt: Drei Punkte

Die Silber-Medaille bekam der Habinghorster Gökhan Gül (VfL Bochum) vom ehemaligen Weltklasse-Fußballer Michel Platini umgehangen. Für den jungen Castrop-Rauxeler wird das nach dem mit verlorenen Endspiel Von Jens Lukas