Jadon Sancho

Jadon Sancho

Der BVB fliegt bald ins Trainingslager nach Bad Ragaz – vielleicht mit Jadon Sancho. Die Rückkehr der Fans ins Stadion wird derweil immer wahrscheinlicher. Unser BVB-Podcast.

Der BVB startet mit vielen neuen Gesichtern in die Vorbereitung - und mit Jadon Sancho. Die sportliche Zukunft des 20-Jährigen ist weiterhin unklar. Darüber sprechen unsere Reporter im RN-Talk. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Florian Groeger, Kevin Kisker

Uli Hoeneß meldet sich mal wieder zu Wort - und bezeichnet die BVB-Transferpolitik als unklug. Zudem verrät der 68-Jährige, dass Jadon Sancho eigentlich zum FC Bayern wechseln sollte. Von dpa

Zum Start in die Vorbereitung bleibt die Personalie Jadon Sancho das BVB-Dauerthema - mit offenem Ausgang. Unterdessen will sich Youssoufa Moukoko bei den Profis beweisen. Unser Podcast.

Der BVB muss weiterhin auf Marco Reus verzichten. Trotzdem sieht Michael Zorc den Kader „durchaus okay aufgestellt“ - wenn Jadon Sancho Borussia Dortmund erhalten bleibt. Von Tobias Jöhren

Borussia Dortmund weiß, wie man mit jungen Talenten Geld verdient. In England hat sich der BVB den Ruf als Transferkönig gesichert – nicht nur wegen Jadon Sancho. Von Marvin K. Hoffmann

Die Personalie Jadon Sancho dominiert seit Wochen die Schlagzeilen. Bleibt der 20-Jährige beim BVB oder zieht es ihn zu Manchester United? Jetzt hat sich der Spieler geäußert. Von Florian Groeger

Schalke-Spieler Rabbi Matondo lässt sich in einem Fitnessstudio im BVB-Trikot von Jadon Sancho ablichten - und erntet dafür heftige Kritik. Sportvorstand Schneider findet klare Worte. Von Florian Groeger

Borussia Dortmunds Abwehrchef Mats Hummels ist der Spieler der Saison 19/20 - das ist die Meinung der BVB-Fans. Auf der Zielgeraden entwickelte sich bei der Abstimmung ein Dreikampf. Von Florian Groeger

Wir suchen den BVB-Spieler der Saison 19/20. Fünf Akteure stehen zur Wahl: Hummels, Haaland, Sancho, Guerreiro und Bürki. Jetzt abstimmen! Von Florian Groeger

Mit dem 0:4 gegen Hoffenheim verabschieden sich die BVB-Profis in den Urlaub. Hakimi und Götze werden Dortmund verlassen - Sancho verabschiedet seine Mitspieler mit emotionalen Worten. Von Florian Groeger

Hans-Joachim Watzke bekräftigt am Tag nach dem 0:4 gegen Hoffenheim die Rückendeckung für Trainer Lucien Favre. Eine klare Ansage macht der BVB-Boss zur Personalie Jadon Sancho. Von Dirk Krampe

Der BVB hat bei der Wahl zum besten Nachwuchsspieler Europas gleich vier Eisen im Feuer - und kann sich in diesem Jahr berechtigte Hoffnungen auf den Titel „Golden Boy“ machen. Von Florian Groeger

BVB-Matchwinner Emre Can bezieht nach dem 1:0 gegen Berlin klar Stellung zur Personalie Jadon Sancho - und lobt Trainer Lucien Favre in den höchsten Tönen. Von Dirk Krampe

BVB-Profis sorgen mit einem Friseurbesuch für Schlagzeilen, die DFL setzt eine Strafe fest – und Jadon Sancho macht mit einem unglücklichen Tweet auf sich aufmerksam. Von Marvin K. Hoffmann

Vor dem Heimspiel gegen Hertha BSC wird beim BVB kontrovers über den Friseurbesuch einiger Profis diskutiert. Jadon Sancho und Co. wurden daher am Donnerstag zum Rapport geladen. Von Florian Groeger

Nach ihren Protesten gegen Rassismus mussten die BVB-Spieler Jadon Sancho und Achraf Hakimi schriftlich Stellung nehmen. Eine Strafe wird es nicht geben. Von Jürgen Koers

Die BVB-Profis Jadon Sancho und Achraf Hakimi setzen nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd ein Zeichen gegen Rassismus. Sanktionen sind kaum zu erwarten. Dennoch bleiben offene Fragen. Von dpa

Viele BVB-Spieler beteiligen sich auf Social Media an der Solidaritätsaktion #BlackOutTuesday - und setzen damit ein Zeichen gegen Rassismus. Von Florian Groeger

Droht Jadon Sancho, Achraf Hakimi und Co. eine Strafe wegen ihrer Jubel-Proteste? BVB-Sportdirektor Michael Zorc wählt klare Worte. Von Tobias Jöhren

Die BVB-Spieler Jadon Sancho und Achraf Hakimi setzen beim Spiel in Paderborn ein starkes Zeichen gegen Rassismus. Lob gibt es von allen Seiten. Mimt der DFB den Spielverderber? Von Florian Groeger

Beim 6:1 in Paderborn ragen drei BVB-Spieler heraus. Sancho trifft dreifach, Hummels hält die Abwehr zusammen, Schmelzer beendet eine lange Durststrecke. Wer ist Ihr Spieler des Tages? Von Sascha Klaverkamp

Der BVB tut sich beim SC Paderborn zunächst schwer - im zweiten Durchgang aber rollt die Tormschine. Sancho macht beim 6:1 mit drei Toren und einer besonderen Aktion auf sich aufmerksam. Von Dirk Krampe

Jadon Sancho und Achraf Hakimi dokumentieren beim BVB-Spiel in Paderborn ihre Solidarität mit dem bei einem Polizei-Einsatz getöteten George Floyd. Sancho nimmt dafür eine Gelbe Karte in Kauf. Von Florian Groeger

Der BVB tut sich beim SC Paderborn zunächst schwer - und schießt den Aufsteiger in den zweiten 45 Minuten doch ab. Jadon Sancho trifft beim 6:1 dreifach. Unsere RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Florian Groeger, Tobias Jöhren, Kevin Kisker

Thomas Delaney hat viel Lob für Jadon Sancho und Erling Haaland übrig. Trotzdem ist der BVB-Profi vom Norweger manchmal genervt. Von Marvin K. Hoffmann

Der BVB richtet seinen Fokus auf das Bundesliga-Topspiel gegen den FC Bayern. Am Sonntag stand in Brackel die Regeneration im Fokus. Der Einsatz von Mats Hummels ist fraglich. Von Florian Groeger

Bei Borussia Dortmund laufen im Hintergrund die Vorbereitungen auf den Bundesliga-Neustart. Am Mittwoch waren lediglich die angeschlagenen Spieler aktiv - darunter Jadon Sancho. Von Dirk Krampe, Florian Groeger

In Dortmund geht das Training in Kleingruppen weiter. Bei der Einheit am Donnerstag war ein U19-Spieler dabei. Anschließend stand ein Foto-Shooting auf dem BVB-Plan. Von Florian Groeger

BVB-Sportdirektor Michael Zorc muss im Sommer auf dem Transfermarkt mit harter Hand feilschen. Das trifft neben Jadon Sancho auch auf die Personalie Marius Wolf zu. Von Dirk Krampe

Die Gerüchte rund um BVB-Profi Jadon Sancho und einen möglichen Wechsel nach England reißen nicht ab. Jetzt gibt es aber Gegenwind von der Insel. Von Marvin K. Hoffmann

Vor der Bundesliga-Zwangspause hatte sich Milot Rashica als möglicher Sancho-Ersatz in den BVB-Fokus gespielt. Das Coronavirus ändert die Sachlage - und den Bremer zieht es nach Leipzig. Von Florian Groeger

Ein Archiv muss nicht immer staubig, trocken und langweilig sein. Wir präsentieren: die BVB-Videoschätze. Viel Spaß mit Thomas Delaney und unserem siebten Teil der Serie. Von Marvin K. Hoffmann

Ein Archiv muss nicht immer staubig, trocken und langweilig sein. Wir präsentieren: die BVB-Videoschätze. Viel Spaß mit Jadon Sancho und unserem sechsten Teil der Serie. Von Florian Groeger

BVB-Star Jadon Sancho feiert seinen 20. Geburtstag, ist damit noch immer einer der jüngsten Spieler bei Borussia Dortmund – und einer der Besten. Von Marvin K. Hoffmann

Vor dem BVB-Spiel in Paris steht die Regeneration im Mittelpunkt: Hazard und Haaland haben mit leichten Beschwerden zu kämpfen, Sancho gibt grünes Licht. Von Dirk Krampe

Der BVB setzt seine Erfolgsserie in Mönchengladbach fort und springt auf Rang zwei. Dortmund präsentiert sich beim 2:1 fehlerhaft, aber effektiv. Von Dirk Krampe

Phänomen Jadon Sancho sichert dem BVB den Sieg gegen Freiburg. Nun steht Dortmund vor einer wegweisenden Woche. Die RN-Analyse. Von Tobias Jöhren, Sascha Klaverkamp, Florian Groeger

Der BVB erfüllt beim 1:0 gegen Freiburg die Pflicht, Jadon Sancho setzt seine beeindruckende Serie fort. Schmähgesänge gegen Dietmar Hopp überschatten den Spieltag. Von Sascha Klaverkamp

Borussia Dortmund meldet sich zurück! Beim 4:0 gegen Frankfurt überzeugen Offensive und Defensive. Lucien Favre kann aufatmen - nun wartet Paris. Von Dirk Krampe

Der BVB verliert das Topspiel in Leverkusen trotz zweimaliger Führung mit 3:4. Die drei Punkte verschenkt Dortmund mit krassen Fehlern. Es fehlt die Titelreife. Von Jürgen Koers

Haaland und Sancho zaubern beim 5:0 gegen Union Berlin - jetzt beginnen für den BVB die Wochen der Wahrheit. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger

Der BVB-Torrausch hält auch gegen Union Berlin an. Beim 5:0 gegen den Aufsteiger geht die Show des Erling Haaland weiter. Von Dirk Krampe

BVB-Dribbler Jadon Sancho findet nach schwierigen Wochen zurück zu alter Stärke. Das ringt selbst der Konkurrenz lobende Worte ab. Von Florian Groeger

Der BVB taumelt in Augsburg lange Zeit einem Albtraumstart in die Rückrunde entgegen. Dann wird Erling Haaland eingewechselt - und schreibt Geschichte. Von Dirk Krampe

Zwischen Weihnachten und Silvester nimmt die Profifußballer-Dichte in Dubai enorm zu. Auch zahlreiche BVB-Spieler nutzen derzeit die Gelegenheit für einen Abstecher in die Sonne. Von Florian Groeger

Ohne Marco Reus, aber mit Jadon Sancho! Der BVB hat sich am Donnerstagabend auf den Weg zum Spiel bei 1899 Hoffenheim gemacht. Diese Spieler waren mit an Bord - hier gibt‘s viele Fotos. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund geht auf dem Zahnfleisch ins letzte Spiel vor der Winterpause bei der TSG Hoffenheim. Marco Reus fällt definitiv aus, Jadon Sanchos Einsatz steht auf der Kippe. Von Tobias Jöhren

Jadon Sancho erzielte gegen Leipzig sein 22. Bundesliga-Tor. Jünger war bisher niemand, der diese Marke erreicht hat. Ein anderer Borusse musste den Rekord abgeben - und nimmt es mit Humor. Von Sascha Klaverkamp

Der BVB zeigt im Topspiel gegen Leipzig in den ersten 45 Minuten berauschenden Fußball - und macht nach dem Seitenwechsel unfassbare Defensivfehler. Das 3:3 ist ein verschenkter Sieg. Von Jürgen Koers

Das Portal „Transfermarkt.de“ passt zum Jahresende die Marktwerte der BVB-Profis an. Jadon Sancho sorgt für einen neuen Rekord – es gibt aber zahlreiche Abwertungen. Von Florian Groeger

Der BVB bringt sich vor dem Topspiel gegen Leipzig eindrucksvoll in Stellung. Das verdiente 4:0 in Mainz festigt den Aufwärtstrend. Dan-Axel Zagadou stiehlt den Offensivspielern die Show. Von Dirk Krampe

Roman Bürki zeigt beim 2:1 gegen Prag eine herausragende Leistung und ebnet dem BVB mit seinen Paraden den Weg ins Achtelfinale der Champions League. Lucien Favre reagiert emotional. Von Dirk Krampe

Eine der schwierigsten Entscheidungen nach dem 5:0 des BVB gegen Düsseldorf ist die Frage nach dem Spieler des Tages. Sancho, Reus oder Zagadou - welcher Borusse hat Sie überzeugt? Von Jürgen Koers

Der BVB spielt sich beim 5:0 gegen Fortuna Düsseldorf in einen Rausch und schießt sich den Frust der vergangenen Wochen von der Seele. Marco Reus und Jadon Sancho brillieren. Von Jürgen Koers

Michael Zorc möchte nicht über die Gerüchte um Erling Haaland reden. Der Sportdirektor bestätigt nur, dass der BVB einen neuen Stürmer sucht - und macht eine klare Aussage zur Personalie Sancho. Von Tobias Jöhren

Lionel Messi gewann zum sechsten Mal den Ballon d‘Or. Bei der Gala wurde auch der beste Jungspieler ausgezeichnet, ein BVB-Spieler landete hinter Gewinner Matthijs de Ligt auf Platz zwei. Von Patrick Radtke

Borussia Dortmunds Schritt zurück in die Normalität ist auch ein wichtiges Zeichen von Jadon Sancho. Trainer Lucien Favre geht gestärkt in die kommenden Partien. Von Dirk Krampe