Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hockey: TVW-Pflichtsieg fest eingeplant

WERNE Der verlustpubnktfreie Tabellenführer TV Werne empfängt die punktlose Dortmunder HG III. Die Weichen in der Partie der Hockey-Verbandsliga stehen deutlich auf TVW-Sieg.

30.11.2007
Hockey: TVW-Pflichtsieg fest eingeplant

Yves Kelinski (l.), hier in einem Zweikampf in der Partie gegen den HTC Hamm, steht mit dem Hockey-Verbandsligisten TV Werne vor einem Pflichtsieg. Der Tabellenführer empfängt die Dortmunder HG III.

3. Verbandsliga, Herren

TV Werne - Eintracht Dortmund III - Die zwei schweren Auswärtshürden bei der Dortmunder HG und in Marl-Hüls hat das Werner Hockeyteam mit etwas Glück gemeistert. Nach drei Siegen hintereinander und Tabellenplatz eins strebt die Truppe um Spielertrainer Markus Hagemeier gegen die Dortmunder (Samstag, 1. Dezember, 15 Uhr) den vierten Erfolg an.

Die ersten Spieltage haben gezeigt, welche Teams dem TV Werne den Weg zurück in die zweite Verbandsliga verbauen könnten. Die Dortmunder HG II und der HC Herne II sind sicher die härtesten Konkurrenten. Die "Dritte" vom THC Eintracht Dortmund gehört dagegen nicht dazu. Im Gegenteil: Null Punkte und 11:35 Tore hat das Team bislang eingefahren.

Nur Kantersieg ist Garantie

Die Favoritenrolle ist natürlich klar verteilt. "Ein Sieg ist Pflicht, dann können wir beruhigt dem spielfreien Wochenende entgegen sehen", macht Coach Hagemeier klar. Die Verteidigung der Tabellenführung ist aber wohl nur bei einem Kantersieg gegen THC Eintracht Dortmund III garantiert.

Personell haben die TVer wieder mehr Optionen im Angriff. Bernd Heimann und André Wagner kehren in den Kader zurück. Christian Klaes und Hendrik Linnemann, Dreifach-Torschütze vom vergangenen Spieltag, sind aufgrund einer starken Erkältung noch fraglich. Mit Bernd Temme (beruflich verhindert) fehlt der bislang überragende Verteidiger.

TVW: Stibbe - Siesmann, S. Linnemann, Rosendahl, Klaes (?), Hagemeier, Karrasch, Bremer, H. Linnemann, Kelinski, Heimann, Wagner

Lesen Sie jetzt