Autorenprofil
Helmut Scheffler
Redaktion Dorsten

Wenn eine Woche nach dem Fest der Kiliangilde Altschermbeck Paukenschläge, Trommelwirbel und Blasmusik zu hören sind, wissen die Schermbecker: Das verrückteste Schützenfest naht. Von Helmut Scheffler

Sonst gibt Doris Knipping herrenlosen Tieren ein Zuhause. Doch nun sucht sie Menschen, die bereit sind, einzelne oder mehrere Schafe einer 25-köpfigen Herde aufzunehmen. Von Helmut Scheffler

Beste Stimmung herrschte am Montag beim Schützenfest in Altschermbeck, das mit Bernd Becker einen würdigen neuen König fand. Wir zeigen die schönsten Bilder vom Schützenfestmontag. Von Helmut Scheffler, Berthold Fehmer

Ein farbenprächtiges Bild bot sich den Zuschauern am Sonntag beim Umzug der beiden Kilian-Gilden durch Schermbeck. Hier gibt es Fotos vom dem Spektakel. Von Helmut Scheffler

Die Schermbecker Kilianer haben einen neuen König. Hier gibt es Fotos von einer spannenden Entscheidung an der Vogelstange. Von Helmut Scheffler

Beim traditionellen Thronball haben die Schermbecker Kilianer am Freitagabend kräftig gefeiert. Doch eröffnet wurde das Volksfest schon vorher. Hier sind die Fotos. Von Helmut Scheffler

Sonnenschein am Freitag und Sonntag, gutgelaunte Gästescharen von Nah und Fern und exzellente Köche: Besser hätte das 16. Gourmetfest „Schermbeck genießen“ kaum mehr ausfallen können. Von Helmut Scheffler

Philip Uhlenbrock ist neuer König der Gahlener Schützen. Mit der Armbrust setzte er sich am Freitagabend gegen seine Konkurrenz am Schießstand durch. Von Helmut Scheffler

Der Eigentümer der Schafe entdeckte am Sonntagmorgen sechs verletzte Tiere am Hohen Wardweg in Hünxe. Ein Schaf starb durch einen Kehlbiss. Von Helmut Scheffler

In Schermbeck-Damm findet der Majestätenwechsel statt. Geplant war der Königsschuss so nicht. Regent Ingo Wengel erkor sich Anke Rohe zur Königin. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Pfingstfest

Schermbecker Männergesangverein Eintracht lud zum Pfingstfest ein

Spiel, Sport, Tanz, Musik und Geselligkeit standen im Mittelpunkt des Pfingstfestes, das der Männergesangverein Eintracht am Pfingstsonntag auf dem Rathausvorplatz veranstaltete. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Veruntreuung

Ehemalige Vorsitzende des Pfadfinderstamms St. Georg soll in die Kasse gegriffen haben

Der Pfadfinderstamm St. Georg hat eine neue Stammesvorsitzende gewählt. Ihre Vorgängerin wurde wegen Veruntreuung von Finanzen angezeigt. Was die Beschuldigte dazu sagt. Von Helmut Scheffler

„Unsere Kirche steckt in einer tiefen Krise“, sagt Pastoralreferentin Birgit Gerhards. Die Frauengemeinschaft setzte mit ihrem Protest ein Zeichen gegen Missbrauch, Vertuschung und mehr. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Bankgeflüster

Die Werbegemeinschaft lud zum achten Schermbecker „Bankgeflüster“ ein

Manchmal irrt sich auch der Wetterbericht. Der für Samstag angesagte Regen blieb aus, als die Werbegemeinschaft die Mittelstraße mit ideenreich gestalteten Bänken ausstattete. Von Helmut Scheffler

Nur fünf von zehn Punkten bekam die ärztliche Versorgung Gahlens von den Gahlenern in unserem Ortsteil-Check. Nun gibt es Ideen, wie das Problem angegangen werden könnte. Von Helmut Scheffler

„Alles hat wunderbar geklappt“, freute sich Abteilungsleiter Thomas Wegner über den Ablauf des 36. Schermbecker Volkslaufes, den die Leichtathlen des SV Schermbeckam Sonntag veranstalteten. Von Helmut Scheffler

Erst einmal zuvor hat Präses Manfred Rekowski bislang während eines Rundfunkgottesdienstes gepredigt. Nun wollte er das kirchengemeindliche Leben in einem Dorf wie Gahlen kennenlernen. Von Helmut Scheffler

Die Gahlener Dorfkirche kommt am Ostersonntag (21. April) groß raus. Der Ostergottesdienst wird im Radio übertragen. Einen besonderen Gast können die Gahlener als Prediger begrüßen. Von Helmut Scheffler

Etwa 120 Schermbecker Grundschüler haben in der Rüster Mark Bäume gepflanzt. Verschwiegen wurde ihnen aber nicht, dass ein Teil dieser Bäume irgendwann wieder gefällt wird. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Kinderbetreuung

Eltern informierten sich über die Kindergarten-Notgruppe der Caritas

Am 1. August wird die Kindergarten-Notgruppe der Caritas in den Räumen des Rathaus-Altgebäudes eröffnet. Über die Rahmenbedingungen der Betreuung informierten sich Eltern am Donnerstagabend. Von Helmut Scheffler

Der Schermbecker Unternehmer Stephan Stender spendet 35.000 Euro für ein Projekt in Indien und erfüllt damit etwa 9000 Menschen den Traum von gesundem Trinkwasser. Von Helmut Scheffler

Zum fünften Poetry Slam hatten sich die Schermbecker Gesamtschüler am Donnerstag etwas Besonderes ausgedacht: das erste Poetry Slam-Theater der Welt. Von Helmut Scheffler

Man muss nicht unbedingt die Schule schwänzen, um sich für die Belange des Klimaschutzes einzusetzen. Man kann es auch so machen, wie die Kinder der Brüner Hermann-Landwehr-Grundschule. Von Helmut Scheffler

100 Schermbecker mehr als im vergangenen Jahr beteiligten sich am Samstag am Umwelttag der Gemeinde Schermbeck. Das hatte wohl vor allem einen Grund. Von Helmut Scheffler

Landschaftsarchitektin Isabella de Medici und ihre beiden Kolleginnen Wilma Steinmann und Gesa Brüggemann stellten im Schermbecker Begegnungszentrum Pläne für weitere Spielplätze vor. Von Helmut Scheffler

Zwölf Jahre nach der Gründung der Partei „Die Linke“ hat die Gemeinde Schermbeck als letzte Kommune des Kreises Wesel seit Oktober 2018 eine eigene Ortsgruppe. Ihr Sprecher ist Michael Giel. Von Helmut Scheffler

Am „Internationalen Tag gegen Rassismus“, zu dem am Samstag weltweit Bündnisse und Initiativen aufgerufen hatten, beteiligte sich auch die neue Gruppe „Aufstehen gegen Rassismus“. Von Helmut Scheffler

Bei der Jahreshauptversammlung blickte der Heimatverein auf das vergangene Jahr. Auch in 2019 sind spannende Projekte geplant. Unter anderem soll die alte Lippefähre reaktiviert werden. Von Helmut Scheffler

Nieselregen? Davon ließen sich die Dammer Jecken am Sonntag nicht ihren zehnten Karnevalszug verderben. Kreative Verkleidungen sorgten für einige Lacher. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Karneval Schermbeck

Schermbecker Theatergruppe „Frauensache“ präsentierte ihr karnevalistisches Programm

Zum zehnten Mal sorgte die Schermbecker Theatergruppe „Frauensache“ mit ihrem Karnevalsprogramm für Gelächter. Dieses Mal stand eine Camping-Reise an den Wesel-Datteln-Kanal im Mittelpunkt. Von Helmut Scheffler

16- bis 26-Jährige bekommen im Kreis Kleve mit dem „Night Mover“-Modell eine Möglichkeit, nachts vergünstigt per Taxi nach Hause zu kommen. In Schermbeck lehnte dies der Hauptausschuss ab. Von Helmut Scheffler

Wer fährt die meisten Kilometer mit Rad oder E-Bike? Das ist die Frage beim „Stadtradeln“, einem Wettbewerb, an dem sich die Gemeinde Schermbeck im Mai zum ersten Mal beteiligt. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Fördergelder

15 Millionen Euro Fördergelder für die Gemeinde Schermbeck

Insgesamt 15 Millionen Euro Fördergelder hat Bürgermeister Mike Rexforth bislang in seiner Amtszeit nach Schermbeck gelotst. Auch wenn er ein zwiespältiges Verhältnis zu Fördergeldern hat. Von Helmut Scheffler

12.000 Mikroplastik-Teilchen haben Forscher pro Liter Wasser gefunden. In der Arktis! Wie sehr Plastik den Alltag durchdringt und was man dagegen tun kann, war Thema in der Georgskirche. Von Helmut Scheffler

Eine neue Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz soll den Umgang mit der Krankheit erleichtern. Zuhören, Trösten, Helfen, aber auch gemeinsames Lachen sind geplant. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Gülle

Schermbecker Landwirte wollen wegen der Gülle nicht in Verruf geraten

Seit dem 1. Februar dürfen Landwirte wieder Gülle auf ihren Äckern und Grünflächen ausbringen. Das schreibt die Düngeverordnung vor. Doch auch vorher waren Gülle-Transporte erlaubt. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Winterdienst

24 Kilometer Straßen hält der Bauhof in Schermbeck schnee- und eisfrei

In den vergangenen Tagen hatten die Mitarbeiter des Schermbecker Bauhofs viel Zusatzarbeit. Schnee musste an vielen Straßen beseitigt werden - einige Anwohner warten aber vergeblich. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Lasermesse

Ludgerus-Jugendliche ernten für Lasermesse tosenden Applaus

Jeweils etwa 300 Besucher wollten sich am Samstag und Sonntag die ersten Lasermessen in der Ludgeruskirche nicht entgehen lassen. Der tosende Beifall zeigte: Das Konzept geht auf. Von Helmut Scheffler

Wolfsgebiet Schermbeck

Der Wolf hat in Gahlen kaum Freunde

Beim Info-Abend der FDP in der Gaststätte Schult in Dorsten-Östrich waren Kritiker am Donnerstagabend in der Überzahl. Inhaltlich gab es in der Diskussion über den Wolf aber wenig Neues. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Wolfsgebiet Schermbeck

Experte sieht auf Fotos einen Wolf-Haushund-Hybriden

Das Tier, das Jägerin Sabine Baschke am 1. Dezember in Hünxe fotografiert hat, ist laut Ansicht eines Wolfsexperten kein Wolf, sondern ein Wolf-Haushund-Hybride. Von Berthold Fehmer, Helmut Scheffler

Seit über 30 Jahren fahren Lkw mit Deponiegütern durch Gahlen und über die Waldaustraße zur Deponie der AGR. Das hat laut einer Fresenius-Messung Folgen für den Boden. Von Helmut Scheffler

Manuel Schmidt ist neuer Leiter des Pfadfinderstamms St. Georg. Einstimmig gewählt wurde er bei der Stammesversammlung, bei der auch Ausbaupläne für das Pfadfinderhaus enthüllt wurden. Von Helmut Scheffler

3242 Einsatzstunden leistete der Löschzug Raesfeld 2018. 2017 waren es 1946. „Absolut grenzwertig“ nennt Feuerwehr-Chef André Szczesny die Zahl der Wehrleute, die am Tag einsatzbereit sind. Von Helmut Scheffler

Linedance nennt sich eine Tanzform, die in Schermbeck praktiziert wird. Das ist aber nichts für all jene, die gerne aus der Reihe tanzen. Von Helmut Scheffler

Einen festlichen Abschluss der Weihnachtstage bescherte der Kirchenchor „Cäcilia“ den Besuchern des Gottesdienstes am zweiten Weihnachtstag. Es kamen sogar mehr Gäste als an Heiligabend. Von Helmut Scheffler

Clemens Wein ist tot. Die missionarische Arbeit des Paters auf den Philippen haben die Schermbecker in den letzten Jahren auf vielfältige Weise unterstützt. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Weihnachts-Haus

Familie Brandt lässt ihr Haus vorweihnachtlich erleuchten

Bunt erleuchtet präsentiert sich das Haus der Schermbecker Familie Brandt in der Vorweihnachtszeit. Diana Brandt: „Unsere ganze Familie ist dekoverrückt.“ Von Helmut Scheffler

Alte Zeiten haben ihre reizvollen Seiten. Das konnten Besucher in Schermbeck erfahren, als am Samstag zum siebten Mal die „Schöne alte Weihnachtszeit“ veranstaltet wurde. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Ehrenamtsmedaille

Helmut Krüger bekommt die Schermbecker Ehrenamtsmedaille

Mit der Schermbecker Ehrenamtsmedaille wird Helmut Krüger am Mittwoch (19. Dezember) ausgezeichnet. Damit würdigt die Jury seinen Einsatz gegen das Vergessen von Kriegsopfern. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Hilfsprojekt

Schermbecker helfen beim Aufbau einer Nähschule in Indien

Drei Schermbeckerinnen haben beim Aufbau einer Nähschule in Indien geholfen. Was es dabei zu beachten gab und welche Erfahrungen sie machten, haben sie nun geschildert. Von Helmut Scheffler

50 Jahre Kirchenchor Gahlen. Da wollte auch Dieter Krüger unbedingt mitfeiern. Für die Jubiläumsfeier reiste der ehemalige Gahlener Pfarrer und Gründungsdirigent aus Schleswig-Holstein an. Von Helmut Scheffler

Ein Jahr nach dem ersten Infoabend des Gahlener Bürgerforums zur illegalen Ölpellets-Ablagerung in der Nottenkämper-Tongrube ziehen die Mitglieder Bilanz und erklären, wie es weiter geht. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Wolf im Verdacht

Kalb wurde nach der Geburt auf Gahlener Wiese gerissen

Kurz nach der Geburt wurde ein Kalb am Wochenende in Gahlen gerissen. Für den Landwirt steht fest: Es war ein Wolf. Wir haben Vertreter des LANUV und des Umweltministeriums befragt. Von Berthold Fehmer, Helmut Scheffler

Die CDU, größte Fraktion im Schermbecker Gemeinderat, hat den Haushaltsentwurf 2019 beraten. Die Entschuldung soll konsequent fortgesetzt werden, aber es wird nicht nurt gespart. Von Helmut Scheffler

Neue Gewerbeflächen sollen nördlich der Straße „Hoogen Diek“ entstehen. Ein Planungsbüro hat ein erstes Rahmenkonzept erstellt. Das Votum im Fachausschuss war am Donnerstag einstimmig. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Netzwerk WWOOF

Helfer aus aller Welt werden zu Schafsbeschützern

Mitglieder des Netzwerks „World-Wide Opportunities on Organic Farms“ (WWOOF) waren zu Gast in Schermbeck. Die sogenannten WWOOFER genossen die Auszeit und machten sich nützlich. Von Helmut Scheffler

Auf riesiges Interesse ist der zweite Info-Abend zum Wolf gestoßen. Deutlich wurde, dass bei der Prävention politisch nachgesteuert wird. Einige Fragen konnten aber nicht beantwortet werden. Von Helmut Scheffler

Freunde und Gegner des Wolfs diskutierten am Schermbecker Rathaus. Die Polizei sollte mögliche Ausschreitungen verhindern. Zwei Alpakas waren aber auch anderem Grund dort. Von Helmut Scheffler

Drei Schermbecker Frauen unterstützen derzeit den Aufbau eines indischen Nähprojektes. Die „Dalit“-Familien haben die Hilfe bitter nötig. Von Helmut Scheffler

Vor 50 Jahren wurde der Gahlener Kirchenchor gegründet. Dazu war viel Überredungsarbeit vonnöten – und der Pfarrer musste erst dirigieren lernen. Von Helmut Scheffler

Bei der Eröffnung der Betriebsarztpraxis der Deutschen Post/DHL in Düsseldorf wird die Schermbecker Künstlerin Henryka Artmann am Freitag (26.) ab 11 Uhr zu einer besonderen Ehre kommen. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Ölpellets-Skandal

Gahlener Abfallmakler legt Revision gegen Urteil ein

Sechs Monate Haft will der verurteilte Abfallmakler aus Gahlen im Ölpellets-Skandal nicht als Strafe für fahrlässigen Umgang mit gefährlichen Abfällen akzeptieren. Er hat Revision eingelegt. Von Helmut Scheffler

Eine Ausstellung des NABU im Foyer des Schermbecker Rathauses ignoriert das kürzlich eingerichtete erste Wolfsgebiet in NRW. Die Ankündigung versprach aber mehr. Besucher waren enttäuscht. Von Helmut Scheffler

Bürgermeister Mike Rexforth strahlte: „Das ist ein unglaublicher Erfolg für eine Kommune mit rund 14.000 Einwohnern“, freute er sich über die erfolgreiche Werbeaktion der Feuerwehr. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Ortsgeschichte

Unternehmer schenkt Heimatverein Gahlen Bücher über ehemalige Höfe in Östrich

Heiner Nachbarschulte aus Östrich hat dem Gahlener Heimatverein zwei Bücher über ehemalige Höfe in Östrich geschenkt. Für den 81-Jährigen waren die Höfe wichtige Lebensräume. Von Helmut Scheffler

Kämmerer Frank Hindricksen legte am Mittwoch in der Ratssitzung den fast 900 Seiten umfassenden Haushaltssatzungsentwurf für das Haushaltsjahr 2019 vor. Schermbeck ist weiter auf Sparkurs. Von Helmut Scheffler

Die Gesamtschule Schermbeck sammelte beim Sparda-Wettbewerb 3512 Stimmen und kann für 1500 Euro Spielgeräte kaufen, um das aktive Miteinander zu fördern - ein toller Erfolg. Von Helmut Scheffler

Wegen fahrlässigen unerlaubten Umgangs mit Abfällen ist der Gahlener Abfallmakler H. im Ölpellets-Skandal zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Von Helmut Scheffler

Wenige Stunden nach der Entscheidung, das erste Wolfsgebiet in NRW auszuweisen, machte eine Bürgerversammlung in Gahlen deutlich, welche Sorgen viele Menschen derzeit haben. Von Helmut Scheffler

Die Kirchengemeinde St. Ludgerus arbeitet an einem Zukunftsplan (wir berichteten). Mehr als 150 Mitglieder der Pfarrgemeinde St. Ludgerus haben am Sonntagnachmittag viele Ideen eingebracht. Von Helmut Scheffler

Mehr als 200 Schermbecker haben am Samstagmorgen gegen den ersten Infostand der AfD-Ortsgruppe protestiert. Das Motto: „Schermbeck ist bunt.“ Von Helmut Scheffler

Das Klimaschutzkonzept der Gemeinde Schermbeck wurde 2014 beschlossen. Für die Umsetzung soll nun der frisch eingestellte Klimaschutzmanager Thomas Heer sorgen. Von Helmut Scheffler

Mehr als 200 Bürger waren am Mittwochabend ins Gahlener Café Holtkamp gekommen, um Antworten auf offene Fragen im „Ölpellets-Skandal“ zu erhalten. Die Teilnehmer wurden aber enttäuscht. Von Helmut Scheffler

Auf dem Sonnenhof in Besten wurde am Sonntag zum sechsten Mal ein Bauernmarkt veranstaltet, der den Besuchern einen breiten Mix an Angeboten bescherte. Von Helmut Scheffler

Auch im Wald kann man sich sportlich betätigen. Diese Erfahrung machten Jugendliche der Leichtathletikabteilung des SV Schermbeck am Samstagmorgen. Doch beim Klettern ging es nicht nur um Sport. Von Helmut Scheffler

Am Abrahamshaus des SV Schermbeck fand Richtfest statt - und das eher bescheiden trotz der Bau-Größe. Auf einen Richtkranz wurde verzichtet und kein Handwerker sagte den Richtspruch auf. Von Helmut Scheffler

Stefan Henseler heißt der neue Leiter der Polizeiwache in Hünxe, die auch für Schermbeck zuständig ist. Kritik, dass Schermbeck keine eigene Wache hat, kam bei der Vorstellung zur Sprache. Von Helmut Scheffler

Mit einem Zukunftsplan will die Gemeinde möglichst viele Menschen in die Gestaltung kirchlichen Lebens einbinden. Einige Vorschläge gibt es schon. Von Helmut Scheffler

Gleich mehrere Hilfsprojekte in Indien unterstützt die Katholische Kirchengemeinde St. Ludgerus. Neu ist die Förderung eines Nähzentrums, in dem junge Frauen ausgebildet werden. Von Helmut Scheffler

Der Schermbecker Seniorenbeirat veranstaltete am Wochenende eine Seniorenmesse. Die Resonanz bei Ausstellern und Besuchern war groß. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Ölpellets-Skandal

Umweltverbrechen wird weiter vor Gericht aufgearbeitet

Der Bochumer Staatsanwalt ignoriert die richterliche Empfehlung, den Prozess einzustellen. Für zwei Verhandlungen am Landgericht Bochum zum Ölpellets-Skandal zeichnen sich baldige Entscheidungen ab. Von Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Zukunftsplan 2025

Kirche in Schermbeck nimmt am Erneuerungsprozess teil

Die Ludgerus-Gemeinde arbeitet am Zukunftsplan 2025. Bürgerbeteiligung ist ausdrücklich erwünscht. Etliche Wünsche wie der nach einer Vorabendmesse sind schon eingegangen. Von Helmut Scheffler

Die Ape ist Kult. Das dreirädrige Rollermobil gehört in Italien zum Alltagsbild, hierzulande ist es eine Rarität. Vom 24. bis 26. August kommen Ape-Fans in Schermbeck auf ihre Kosten. Von Helmut Scheffler

Unter dem Motto „Werde Mitglied!“ hat die Feuerwehr in Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung eine Werbekampagne gestartet. Am Samstag (11.8.) gab es einen Tag der offenen Tür. Von Helmut Scheffler

Im derzeitigen Hitzesommer leiden auch die Bäume. Zwei Schermbecker Bauhof-Mitarbeiter helfen. Aber auch die Bürger werden gebeten, Bäumen und Pflanzen Wasser zu geben. Von Helmut Scheffler

Die Fähnchenschützengilde Buschhausen hat ihre neuen Majestäten gekürt. Um zu verstehen, was die Gilde so tut, muss man den Hintergrund ihrer Gründung kennen. Von Helmut Scheffler

Die Kilianschützen freuen sich über ihren neuen König: Christian Hötting schoss am Samstag den Vogel ab und regiert jetzt für ein Jahr zusammen mit Christiane Paus. Von Helmut Scheffler

Als Verbundschule sollen die Schermbecker Grundschulen bald geführt werden. Schulleiterin Jessica Steigerwald: „Das Konkurrenzdenken beider Schulen ist für Schermbeck nicht zielführend.“ Von Helmut Scheffler

Stundenlang flogen die Schüppen durch den Garten des ehemaligen Kilian-Ehrenpräsidenten Rainer Hortkamp. Peter Francesconi warf am weitesten. Von Helmut Scheffler

Schermbecker Gesamtschüler stellten am Mittwoch weitere Folgen ihres Podcasts „Schermbeck für die Ohren“ vor. Doch damit endet das Projekt vorerst. Von Helmut Scheffler

Die Altschermbecker Kilianer feiern „nur“ drei Tage lang im Festzelt auf dem Kilianplatz. Als Höhepunkt der Festivitäten ermitteln sie am Montag (16. Juli) ihr neues Königspaar. Von Helmut Scheffler

416 Jahre Kilian und über 500 Jahre Kirmes in Schermbeck feiert die Schermbecker Kiliangilde gleich vier Tage lang. Am Freitag (13. Juli) geht das fröhliche Treiben los. Von Helmut Scheffler