Heinz-Hilpert-Theater

Heinz-Hilpert-Theater

Alle fünf Minuten wird in Deutschland eine Frau bedroht, gestalked oder misshandelt. Zum Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November sollen auch in Lünen Gebäude orange erstrahlen.

Das Kulturbüro Lünen wird demnächst von einer Frau geleitet. Barbara Kastner ist die Nachfolgerin von Uwe Wortmann, der im Dezember in den Ruhestand gehen wird.

Die berühmteste Hexe Deutschlands, Bibi Blocksberg kommt ins Heinz-Hilpert-Theater. Bei dem Pop-Musical für Kinder sind auch Verkleiden und Mitmachen möglich.

Seit März blieben die Sitze im Heinz-Hilpert-Theater wegen der Corona-Pandemie leer. Ab September startet nun der neue Spielplan - und der Vorverkauf ist bereits gestartet. Von Sabine Geschwinder

Heute geht es bei uns um die Möglichkeit von Briefwahlen in Corona-Zeiten, um eine Zeitung, die vor 75 Jahren in Lünen über das Kriegsende informierte und um eine Verunreinigung der Lippe. Von Marc Fröhling

Der Protest gegen Corona-Einschränkungen hat Zulauf bekommen. Gleichzeitig sind die Infektionszahlen in Lünen wieder gestiegen. Unser Wandertipp für den Sonntag bietet dazu Kontrastprogramm. Von Sylvia vom Hofe

„Hinsehen!“ Unter diesem Motto präsentiert das Kulturbüro Lünen den neuen Theater-Spielplan für die Saison 2020/2021. Trotz Corona hofft es auf einen regulären Spielbetrieb ab September.

Bis zu 760 Zuschauer passen ins Hilpert-Theater. Die Türen bleiben aber erst einmal geschlossen. Die Ausbreitung des gefährlichen Coronavirus soll so verlangsamt werden.

In Lünen entsteht ein großer Solarpark - allerdings ohne Lüner Beteiligung. Außerdem freuen sich viele Lüner über gespendete Geschenke, während andere trotz Millionenzahlung warten müssen. Von Daniel Claeßen

Wenn ein Kneipenbesitzer Schulden hat und ihm das Finanzamt im Nacken sitzt, gibt es nur zwei Chancen: bezahlen oder resignieren. Die Theatergruppe „Seitensprung“ präsentierte die Lösung. Von Volker Beuckelmann

Das Lampenfieber steigt – am 12. Juni beginnt das 12. Festival Junges Theater. Zwölf junge Ensembles proben derzeit für ihren Auftritt. Wir stellen heute drei weitere Teams vor. Von Beate Rottgardt

Das Lampenfieber steigt – am 12. Juni beginnt das 12. Festival Junges Theater. Zwölf junge Ensembles proben derzeit für ihren Auftritt. In einer kleinen Serie stellen wir sie vor. Von Beate Rottgardt

Das Lampenfieber steigt – am 12. Juni beginnt das 12. Festival Junges Theater. Zwölf junge Ensembles proben derzeit für ihren Auftritt. In einer Serie stellen wir sie vor. Von Beate Rottgardt

Hohe Auszeichnungen im Heinz-Hilpert-Theater: Nachwuchs-Talent Marie Hirschberg und das Künstler-Paar Simone Prothmann und Siegfried Krüger haben am Samstag Kulturpreise verliehen bekommen. Von Volker Beuckelmann

Comedy-Karten werden oft im Internet gebucht. Schauspiel-Tickets eher im Servicepoint. Doch die Räume im Hansesaal sind dafür längst zu klein und zu eng. Es gebe eine Alternative. Von Beate Rottgardt

Zwischen Prüderie und Frivolität: Einen Schwank, der den Zeitgeist am Vorabend des Ersten Weltkriegs spiegelt, bringt die „Kulisse“ auf die Bühne. Im Hilpert-Theater war Premiere. Von Rudolph Lauer

Konzert Chorkreis Lünen-Lüdinghausen

Drei Stunden vorweihnachtliche Musik vom Feinsten

13 Chöre, 200 Mitwirkende, drei Stunden Programm: Diese Zahlen lassen erahnen, welche musikalische Fülle beim Chorkonzert des Chorkreises Lünen-Lüdinghausen geboten wurde. Von Diethelm Textoris

Selten, dass ein Theater sich vorab für einen Schauspieler entschuldigt: In Lünen spielte Martin Semmelrogge den Jago im „Othello“ der Landesbühne Rheinland-Pfalz. Von Kai-Uwe Brinkmann

Im Heinz-Hilpert-Theater in Lünen hat es einen Wasserrohrbruch gegeben. Auch die Rundturnhalle und das Kulturbüro sind betroffen. Sportveranstaltungen fallen zunächst aus, Kartenreservierungen für das Von Marc Fröhling

Märchenhaft, farbenprächtig und emotional war die Spielzeit-Eröffnung am Samstag im Heinz-Hilpert-Theater. Das Besondere an dem vom Theaterförderverein und dem Kulturbüro zusammengestellten Programm war, Von Diethelm Textoris

Die Stadt Bochum hat einen handfesten Theaterskandal. Über die Nicht-Verlängerung des Vertrags der Leiterin des Prinzregenttheaters Romy Schmidt ist ein Streit ausgebrochen, in den sich auch Prominente Von Max Florian Kühlem

Im Theaterstück "Die kleine Hexe"

Brambauer Schülerin spielt den Raben Abraxas

Erst "König der Löwen", dann "Peter Pan", nun "Die kleine Hexe": Die Brambauer Schülerin Laura Moser hat trotz ihres jungen Alters schon viel Bühnenerfahrung vorzuweisen. Auf der Werner Freilichtbühne

Die Woche beginnt mit Theater und endet hoffentlich mit einem Brunnenfestival bei strahlendem Sommerwetter. Was steht in dieser Woche in Lünen an? Welche Termine sollten Sie nicht verpassen? Wir haben Von Bettina Voss

Wir werfen einen Blick in den Kulturkalender, in die Veranstaltungshinweise von Vereinen und Verbänden und natürlich einen Blick in den Redaktionskalender und tragen zusammen, was bis zum Sonntag wichtig Von Bettina Voss

Vor dem Heinz-Hilpert-Theater wirbt ein Werbeaufsteller auf allen vier Seiten für das Festival „Junges Theater“ vom 21. bis 28. Juni. Zum zehnten Mal bieten Kulturbüro und Förderverein Theater Lünen jungen Von Beate Rottgardt

Was steht in dieser Woche in Lünen an? Welche Termine sollten Sie nicht verpassen? Wir haben einen Blick in den Terminkalender von Vereinen, Verwaltung und Verbänden geworfen und die wichtigsten Veranstaltungen

140 Nachwuchsmusiker in zehn Ensembles: Die Musikschule Lünen hatte am Dienstag zum "Großen Konzert" eingeladen - und dabei konnten die Zuschauer feststellen, dass die Ankündigung nicht nur bezogen auf Von Diethelm Textoris

Ein Termin, der besonders Eltern von Ogata-Schülern interessieren dürfte, und viele Konzerte: Wir haben einen Blick in den Veranstaltungskalender geworfen und fassen zusammen, was in Lünen bis zum Sonntag Von Bettina Voss

Die wichtigsten Termine für Lünen gibt es in unserer Übersicht: Beim Verwaltungsgericht Gelsenkirchen wird am Dienstag die Klage der Stadt gegen den Bau einer forensischen Klinik verhandelt. Auch kulturell Von Bettina Voss

Jetzt steht ganz offiziell Frühling im Kalender: Und neben Balkonputz und Spaziergängen gibt es noch eine Fülle von Terminen. Wir werfen einen Blick in die Kalender und tragen zusammen, was bis zum Sonntag Von Bettina Voss

Wir werfen einen Blick in den Kulturkalender, in die Veranstaltungshinweise von Vereinen und Verbänden und in den Redaktionskalender und sammeln, was in dieser Woche in Lünen wichtig wird. Diesmal unter Von Bettina Voss

Wir werfen einen Blick in den Kulturkalender, in die Veranstaltungshinweise von Vereinen und Verbänden und in den Redaktionskalender und sammeln, was in dieser Woche in Lünen wichtig wird: Etwa eine Lesung Von Bettina Voss

Wir werfen einen Blick in den Kulturkalender, in die Veranstaltungshinweise von Vereinen und Verbänden und natürlich in den Redaktionskalender - und tragen zusammen, was in dieser Woche in Lünen wichtig wird. Von Bettina Voss

Haben Sie in dieser Woche schon etwas vor? Wir werfen einen Blick in den Kulturkalender, in die Veranstaltungshinweise von Vereinen und Verbänden, schauen in unseren Redaktionskalender und tragen zusammen, Von Bettina Voss

Neuinterpretation von Les Misérables

Umstrittenes Musical kommt auch nach Lünen

In Bochum und Essen sorgte das Musical "Les Misérables - Barricade" für Missmut. Viele Zuschauer verließen schon nach einer Viertelstunde wütend den Saal. Nun kommt die Produktion auch nach Lünen. Doch Von Beate Rottgardt

Irische Tänzer, Weihnachtskonzerte und eine adventliche Stadtführung - wir werfen einen Blick in die Kalender und tragen zusammen, was bis zum Sonntag wichtig wird und welche Veranstaltungen einen Besuch lohnen. Von Bettina Voss

Über 180 junge Tänzerinnen und Tänzer der Ballettschule Richter proben in diesen Tagen fleißig für ihren großen Auftritt im Heinz-Hilpert-Theater. Dort führen sie am kommenden Wochenende die rund zweistündige

Vorwürfe gegenüber Vorsitzender

Lüner Theater Seitensprung sagt Vorstellung ab

Lachen ist Trumpf beim „Theater Seitensprung“ in Lünen. Doch das Lachen ist den Laienschauspielern gründlich vergangen. Schon im zweiten Jahr können sie ihrer Fangemeinde keine komödiantische Aufführung Von Magdalene Quiring-Lategahn

Zwei singende Landesminister, eine Welturaufführung und stimmungsvolle Lieder – das 35. vorweihnachtliche Chorkonzert des Chorkreises Lünen-Lüdinghausen war ein Genuss. Über 700 Gäste erlebten am Sonntag Von Volker Beuckelmann

Die Adventszeit beginnt mit Weihnachtsmarkt, Lichterglanz, Konzerten und vielen vorweihnachtlichen Angeboten. Wir geben einen Überblick, was diese Woche wichtig ist und welche Veranstaltungen man nicht verpassen sollte.

Am Freitag und Samstag des Kinofestes machten Lüner Filmschaffende auf sich aufmerksam. Die Filmcrew "Abgedreht" kann sich besonders freuen, denn ein bekannter Schauspieler kommt nächstes Jahr für einen Von Beate Rottgardt

Was steht diese Woche in Lünen an? Wir werfen einen Blick in den Kulturkalender, in die Veranstaltungshinweise von Vereinen und Verbänden und natürlich in unseren Redaktionskalender. All das präsentieren Von Bettina Voss

Darf man ein Passagierflugzeug abschießen, um Zehntausende Menschen zu retten? Spätestens seit der Film "Terror" im Fernsehen zu sehen war, beschäftigt diese Frage die Nation. Am Dienstagabend entschied Von Diethelm Textoris

Er ist einer der Stars in der dänischen Krimi-Szene und er kommt erneut nach Lünen. Am Dienstag wird Jussi Adler-Olsen in der Lippestadt zu Besuch sein. Wann es die Möglichkeit gibt, den Autoren zu treffen

Zum Nikolaustag kommen die Iren nach Lünen: Die "Danceperados of Ireland" kommen mit ihrem Weihnachtsprogramm "Spirit of Irish Christmas" ins Heinz-Hilpert-Theater. Wie das aussieht und klingt, zeigt unser Video. Von Eva-Maria Spiller

Sie gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Krimi-Autoren der Welt - am Donnerstag, 15. September, stellt Tess Gerritsen ihren neuen faszinierenden Thriller "Totenlied" bei einer Lesung im Lüner Von Beate Rottgardt

Kabarett, Kultur, die Eröffnung des Hospizes und natürlich das Drachenfest am Wochenende: Wir haben verschiedene Veranstaltungskalender durchforstet und die Highlights zusammengestellt. So wissen Sie,

Rund 700 Krimi-Fans sind am Donnerstagabend wegen einer prominenten Besucherin nach Lünen gekommen: Autorin Tess Gerritsen aus den USA stellte im Heinz-Hilpert-Theater ihren neuen Roman "Totenlied" vor Von Beate Rottgardt

Beeindruckende Fotos von Tieren und Pflanzen gibt es beim 24. Internationalen Naturfotofestival in Lünen zu sehen. Vom 28. bis 30. Oktober ist die Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT) Gast im Heinz-Hilpert-Theater.

Haben Sie Bock auf Party, Live-Musik oder Rambazamba? Auf Kunst, Theater oder Kulturklamauk? Sie wissen aber nicht so genau, wo und wann? Kein Problem - wir helfen gemeinsam mit den Kollegen vom coolibri

Warum sind Sie zur Kunst gekommen und können Sie davon leben? Antworten auf diese Fragen versucht die Foto-Ausstellung "Künstler-Welten" zu geben. Am Sonntag wurde sie in Gegenwart zahlreicher Gäste in Von Volker Beuckelmann

Mit der Boulevard-Komödie "Die Blaue Maus" von Hugo Wiener nach Carl Laufs und Kurt Kraatz traf die Lüner Studiobühne "Die Kulisse" den Nerv des Publikums. Es war ein Frontalangriff auf die Lachmuskeln Von Diethelm Textoris

Mit Schwung und meist mit Wiener Walzern führen die Orchester bei den Neujahrskonzerten ihr Publikum ins neue Jahr. Und bei den Silvesterkonzerten zünden viele schon am frühen Abend ein musikalisches Feuerwerk. Von Julia Gaß