Hegering

Hegering

Nach mehrjähriger Pause hat der Hegering Schermbeck wieder ein Sommerfest gefeiert. Bei sommerlichen Temperaturen kamen zahlreiche Gäste zum Hof des Brichter Landwirts Albrecht Berger, der selbst seit 1962 Jäger ist. Von Helmut Scheffler

"Ich bin eher ein Kochtopfjäger, als ein Trophäenjäger", sagt Christian Wassing. Da ist er an diesem Abend in der Landfleischerei Wolbeck genau richtig. Ein Wildschwein und ein Reh holt Herbert Wolbeck Von Ronny von Wangenheim

"Apport, Indra", schallt das Kommando durch das kleine Waldgebiet am Hof von Paul Bockhold. Dort, in einem Weiher, schwimmt die neunjährige Deutsch-Drahthaar-Hündin "Indra von Speckhorn" am Uferrand entlang.

Hermann Wolff im Gespräch

Neuer Hegeringsleiter hat viele Ideen

Hermann Wolff ist der neue Vorsitzende des Hegerings Herrlichkeit Lembeck und Dorsten. Er hat viele Vorschläge im Gepäck, wie die Jagd in Dorsten professioneller wird. Von Victoria Garwer

Sichtung auf der Malberger Straße

War es wirklich ein Wolf?

War es wirklich ein Wolf, der am Donnerstagmorgen gegen 8.45 Uhr die Malberger Straße in Damm überquerte? Mit dieser Frage beschäftigt sich derzeit intensiv die Jägerschaft des Schermbecker Hegerings. Von Helmut Scheffler

Bei der Jahreshauptversammlung mit Gehörnschau im Saal des Burghotels Pass in Oeding ging es vor allem um Sorgen und Nöte der Jägerschaft: Sicherheit, Nachwuchs, Schwarzwild- und Fasanenbestand.

Bei der Jahreshauptversammlung mit Gehörnschau im Saal des Burghotels Pass in Oeding ging es vor allem um Sorgen und Nöte der Jägerschaft: Sicherheit, Nachwuchs, Schwarzwild- und Fasanenbestand.