Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Baustelle auf der Thiestraße ruht derzeit - Tankstelle ist weiter erreichbar

Straßensanierung

Die Thiestraße zwischen Marktstraße und Bahnweg soll punktuell saniert werden. Die Arbeiten ruhen aber zurzeit. Außerdem sorgt die Baustelle für Sorgen beim Tankstellen-Betreiber.

Sythen

, 15.03.2019 / Lesedauer: 2 min
Baustelle auf der Thiestraße ruht derzeit - Tankstelle ist weiter erreichbar

Die Thiestraße ist gesperrt, der Weg bis zur Tankstelle aber frei. © Elisabeth Schrief

Im Auftrag der Kreisverwaltung Recklinghausen wird in einem dritten Bauabschnitt die Thiestraße zwischen Marktstraße und Bahnweg punktuell saniert. An mehreren Stellen müssen Löcher und Absackungen ausgebessert werden.

Vorausgegangen waren die Fahrbahnsanierungen von Hellweg sowie Thiestraße zwischen Hellweg und Am Wehr. Die aktuelle Baustelle wurde am Montag eingerichtet. „Und seitdem passiert nichts mehr“, stellt Tankstellen-Inhaber Stefan Möller erstaunt fest. Grundsätzlich sorgt er sich. Die Baustelle ist zwar gut ausgeschildert und trotzdem habe er den Eindruck, dass seine Kunden wegbleiben. Die Kunden seien wegen der Sperrung verunsichert und dächten, sie könnten in Sythen nicht mehr tanken. Doch die Tankstelle ist geöffnet und auch gut erreichbar.

Straße ist vollständig gesperrt

Die Thiestraße wurde für etwa vier Wochen ab (einschließlich) Kreuzungsbereich Marktstraße/In de Krümm bis zum Bahnweg vollständig gesperrt. Eine Umleitung über den Schalweg ist ausgeschildert.

Warum gerade nicht gearbeitet wird, erläuterte Kreissprecher Jochem Manz auf Anfrage. Die aktuellen Wetterbedingungen mit viel Regen verzögern laut Jochem Manz den Beginn der Sanierung. „Sobald es trocken ist, wird die Tiefbaufirma starten“, der Kreissprecher bittet bis dahin Autofahrer, Anlieger und Geschäftsleute um Verständnis und Geduld.

Lesen Sie jetzt