Autorenprofil
Guido Bludau
Freier Mitarbeiter
Als „Blaulicht-Reporter“ bin ich Tag und Nacht unterwegs, um über Einsätze von Polizei und Feuerwehr seriös in Wort und (bewegten) Bildern zu informieren. Dem Stadtteil Wulfen gehört darüber hinaus meine besondere Leidenschaft. Hier bin ich verwurzelt und in verschiedenen Vereinen aktiv. Davon profitiert natürlich auch meine journalistische Arbeit.

Einer kurzer Gewitterschauer hat den Bahnverkehr im Dorstener Norden am Donnerstagabend lahmgelegt. Die alarmierte Feuerwehr musste warten, bis sie aufs Gleis durfte. Von Guido Bludau

Bei einem Unfall auf der Borkener Straße/B 224 wurde ein 26-jähriger Fahrer leicht verletzt. Die Borkener Straße wurde gesperrt. Von Guido Bludau

Gasalarm an der Hoeschstraße: Bei Arbeiten in einem Gebäude auf dem Gelände der Firma Delsing wurde eine Gasleitung angebohrt. Von Guido Bludau

Das kurze Unwetter zog am Sonntagabend auch über Dorsten. Der Starkregen sorgte unter anderem für überschwemmte Unterführungen, Straßen und einige Einsätze der Feuerwehr. Von Guido Bludau

Die Feuerwehr hat am Sonntag vermutlich Fische vor dem Erstickungstod gerettet. Viele trieben bereits an der Wasseroberfläche und schnappten nach Luft. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Die Dorstener Feuerwehr musste am Samstagvormittag zu drei Bränden ausrücken. Die Feuerwehr warnt vor erhöhter Brandgefahr im Freien aufgrund der anhaltenden Trockenheit. Von Guido Bludau

Gegen 10.30 Uhr am Freitagmorgen kam es in Haltern zu einem Verkehrsunfall an der Straße Am Uferkastell. Dabei wurden zwei Menschen verletzt - auch ein Kind. Von Guido Bludau, Ilka Bärwald

Auf der A 31 hat es zwischen Schermbeck und Dorsten-Lembeck in Fahrtrichtung Emden am Mittwoch einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Mittlerweile wurde die Vollsperrung aufgehoben. Von Guido Bludau

Eine unbekannte dunkle Flüssigkeit, die aus einem Sattelauflieger lief, sorgte am Sonntagnachmittag für einen Feuerwehreinsatz in Wulfen. Mittlerweile ist klar, um was es sich handelte. Von Guido Bludau

Ein Rettungshubschrauber sorgte am Samstagabend in Lembeck für Aufsehen. „Christoph 8“ landete auf einem Feld. Das war der Grund. Von Guido Bludau

Ein roter Hubschrauber, der am Mittwochmorgen über Wulfen kreiste, sorgte für Aufsehen. Das steckte dahinter. Von Guido Bludau

Ein Lkw-Fahrer aus Castrop-Rauxel hat seinen Wagen am Montag nördlich von Dorsten in einen Straßengraben gesetzt. Die Ladung dürfte nicht mehr zu gebrauchen sein. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Papagei Günther ist wieder zu Hause. Der exotische Vogel war Ende der vergangenen Woche ausgebüxt. Nachbarn konnten ihn mithilfe eines ungewöhnlichen Lockmittels einfangen. Von Guido Bludau

Flocke hat einen ausgeprägten Jagdinstinkt. Doch das wäre der Dackeldame am Samstag in Dorsten beinahe zum Verhängnis geworden. Die Feuerwehr musste eingreifen. Von Guido Bludau

Rettungskräfte rückten am Donnerstagmorgen zur Buerer Straße aus: Bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle wurde ein Arbeiter schwer verletzt. Von Guido Bludau

Großes Glück hatte offenbar ein Pkw-Fahrer bei einem Unfall auf der A 31. Der Mann wurde zwar verletzt, aber es hätte viel schlimmer kommen können. Von Guido Bludau

Wie furchtbar: Mitten in der Fahrt geht das Auto in Flammen auf. Ist am Samstag auf der A31 in Richtung Dorsten passiert. Die Menschen im Auto hatten Glück. Von Guido Bludau

Bei einem Unfall auf der Granatstraße zwischen Reken und Haltern ist am Mittwochmorgen ein Autofahrer verletzt worden. Die Granatstraße war vorübergehend vor der Stadtgrenze gesperrt. Von Guido Bludau

Eine Unfallspur in vier Metern Höhe deutet daraufhin, dass ein Lkw am Dienstagabend eine Laterne an der B58 gestreift hat. Der Mast hatte mächtig Schieflage. Von Guido Bludau

Bei einem Unfall auf der Feldhausener Straße im Einmündungsbereich Overhagener Feld wurde eine 22-jährige Fahrerin verletzt. Ein älteres Ehepaar hatte Glück und blieb unverletzt. Von Petra Berkenbusch, Guido Bludau

Das war ein trauriger Einsatz für die Feuerwehr Dorsten: Die Einsatzkräfte musste zwei Hundewelpen aus dem Wesel-Datteln-Kanal bergeb, Passanten hatten die toten Tiere entdeckt. Von Guido Bludau

Bei einem Großbrand in Haltern hat die Feuerwehr Wulfen den Kollegen aus der Nachbarstadt in vorderster Front geholfen. Der Bürgermeister fand lobende Worte für die Nachbarschaftshilfe. Von Guido Bludau

Am Freitag gegen 14.30 Uhr ist ein Lkw im Autobahnkreuz Marl-Nord verunglückt und in der Böschung gelandet. Die Zufahrt von der A43 zur A52 blieb bis in die Abendstunden gesperrt. Von Guido Bludau, Ilka Bärwald

Bei einem Unfall in Lembeck ist am Sonntag ein Autofahrer (76) schwer verletzt worden. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Spektakulärer Unfall auf der A 31 bei Dorsten: Ein Auto überschlägt sich und landet im Straßengraben. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Zu einem Brandeinsatz an einem massiven Buchenstamm wurde die Feuerwehr nach Barkenberg gerufen. Mit viel Löschwasser wurde ein Ausbreiten des Feuers auf den benachbarten Wald verhindert. Von Guido Bludau

Ein Lila-Partybus fuhr am Donnerstagvormittag durch Wulfen. Mit dieser ungewöhnlichen Aktion verabschiedeten sich die Viertklässler der Wittenbrinkschule von ihrer Schule. Von Guido Bludau

Zwei Einsätze gab es für Feuerwehr und Polizei am Donnerstagmorgen. Auf der Stadtgrenze Dorsten/Haltern fuhr eine Pkw-Fahrerin vor einen Baum. Außerdem ist ein Lkw umgekippt. Von Guido Bludau

Bei einem schweren Unfall auf der Dorstener Straße in Haltern-Lippramsdorf musste der Rettungshubschrauber angefordert werden. Eine Autofahrerin war frontal gegen einen Baum geprallt. Von Elisabeth Schrief, Guido Bludau

Seinen 35. Geburtstag hätte das Tanz-Sport-Zentrum Royal Wulfen wohl gerne anders gefeiert. Immerhin: Der Blick geht nach vorn – im Sommer wird durchtrainiert. Von Guido Bludau, Andreas Leistner

Die Feuerwehr musste am Donnerstagnachmittag zu zwei Paralleleinsätzen ausrücken. Bei einem Einsatz musste ein Rettungshubschrauber angefordert werden. Von Guido Bludau

Deutsche Landwirte bedanken sich mit einer bundesweiten Aktion bei Verbrauchern, die auch in der Coronakrise regionale Produkte kauften. Der „Danke-Anhänger“ machte auch in Lembeck Station. Von Guido Bludau

Die Fahrt eines alkoholisierten Dorsteners ging gehörig schief. Der Wagen des 40-Jährigen landete auf einem Findling - und hängt seit Donnerstagnacht dort fest. Von Guido Bludau

Zwei Küchenbrände musste die Feuerwehr am Freitagabend in Dorsten löschen. Bei einem Einsatz war schnelle Hilfe notwendig, um einer Mieterin das Leben zu retten. Von Guido Bludau

Bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag auf der Marktallee ist ein 23-jähriger Pkw-Fahrer frontal gegen einen Baum gefahren. Der Mann blieb unverletzt. Von Guido Bludau

Wegen eines Pkw-Brandes war die Bundesstraße 58 zwischen Wulfen und Deuten am Montagnachmittag längere Zeit gesperrt. Der Fahrer des Wagens hatte großes Glück. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Eine Baseball-Kappe, eine FFP-Maske und eine Sonnenbrille dienten am Samstagmorgen einem Tankstellenräuber in Lembeck als Maskierung. Er bedrohte die Angestellten mit einer Schusswaffe. Von Guido Bludau

Die Feuerwehr musste Donnerstagnachmittag zu einem Brand in einem Waldstück ausrücken, das direkt an das Wulfener Bundeswehrdepot (Muna) angrenzt. Es konnte Schlimmeres verhindert werden. Von Guido Bludau

Die am Pfingstmontag im Wesel-Datteln Kanal gesunkene Yacht ist nach Dorsten geschleppt worden. Bei der Ursachenforschung könnte ein kleiner Schlauch eine wichtige Rolle spielen. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Unfall vor dem Gemeindedreieck: Zwei Fahrer mussten am Mittwochvormittag ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem sie aus ungeklärter Ursache mit ihren Pkw zusammengestoßen waren. Von Guido Bludau

Im Wesel-Datteln-Kanal ist am Pfingstmontag eine Yacht gesunken. Der Kapitän war nicht an Bord, wird aber wohl Ärger bekommen. Von Guido Bludau

Die Dorstener Feuerwehr wurde am Donnerstag gegen 23 Uhr wegen einer „unklaren Rauchentwicklung“ nach Deuten gerufen. Was da brannte, wurde aber schnell klar. Von Guido Bludau

Wahrscheinlich wieder einige Kinder verursachten am Donnerstag einen Brand auf dem begrünten Dach einer Tiefgarage am Surick. Und wieder waren Silvesterböller im Spiel. Von Guido Bludau

Unrettbar verloren war ein Pkw, der am Mittwochnachmittag in Schermbeck in Brand geraten war. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar. Ein Mensch wurde verletzt. Von Guido Bludau

Seit Stunden sitzt Gahlen auf dem Trockenen. Die Rheinisch Westfälischen Wasserwerke haben eine Team rausgeschickt, um den Schaden an einer Rohrleitung zu beheben. Von Guido Bludau

Entenmama in Not: Ausgerechnet das Kleinste ihrer acht Kinder fiel am Freitag in einen Gully. Es rutschte glatt durch einen Spalt im Deckel. Die Entenmutter war außer sich. Von Guido Bludau

Am Endelnder Feld ist es am Donnerstagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall in Lembeck gekommen. Schuld daran war die tiefstehende Sonne. Von Guido Bludau

Gleich zwei Brände entlang der L 608 brachen am Dienstag aus. Die Feuerwehr löschte sie und mahnt zur Vorsicht, denn die Waldbrandgefahr ist derzeit besonders hoch. Von Guido Bludau

Aufmerksame Anwohner informierten in der Nacht zu Samstag die Feuerwehr, weil in Dorsten auf einem Supermarkt-Parkplatz ein Auto in hellen Flammen stand. Der Schaden war groß. Von Guido Bludau

Bei einem Unfall am Bahnübergang in Wulfen am vergangenen Freitag (8. Mai) wurde eine von vier Schranken abgerissen. Das hat Folgen. Von Guido Bludau

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 58/Weseler Straße in Wulfen wurde am Donnerstagnachmittag eine junge Frau verletzt. Der mögliche Unfallverursacher machte sich aus dem Staub. Von Guido Bludau

Die Feuerwehr musste am Sonntagabend zum ehemaligen Kohlehafen zwischen Lippe und Kanal ausrücken - zum zweiten Mal. Dort brannten Baumstämme. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Von Guido Bludau

Eine total zerstörte Parkbank und ein in Brand geratener Baum sind das Ergebnis von bislang unbekannten Randalierern. Von ihnen fehlt bislang jede Spur. Von Guido Bludau

Ein 33-jähriger Fahrradfahrer wurde am Donnerstagmorgen auf der Hervester Straße im Einmündungsbereich zur Munastraße bei einem Unfall schwer verletzt. Von Guido Bludau