Autorenprofil
Gregor Beushausen
Freier Mitarbeiter
Jahrgang 1961, Dortmunder. Nach dem Jura-Studium an der Bochumer Ruhr-Uni fliegender Wechsel in den Journalismus. Berichtet seit mehr als 20 Jahren über das Geschehen in Dortmunds Politik, Verwaltung und Kommunalwirtschaft.

Die Mitarbeiter von Kaufhof und Karstadt Sports in Dortmund haben ihre Kündigungen erhalten. Trotzdem gibt es wieder Hoffnung - zumindest fürs Karstadt-Sporthaus. Von Gregor Beushausen

Das Karstadt-Warenhaus am Westenhellweg bleibt von den geplanten Schließungen der Kette verschont. Mitarbeiter haben davon am Freitagmorgen erfahren. Über andere Häuser wird noch verhandelt. Von Bastian Pietsch, Gregor Beushausen

Demonstration gegen Schließung von Karstadt und Kaufhof: Betriebsräte aus allen betroffenen Warenhäusern in NRW ziehen am Freitag durch Dortmund. Auf dem Westenhellweg gibt es Kundgebungen. Von Gregor Beushausen, Bastian Pietsch

Die Kommunalwahl rückt immer näher. Die Corona-Krise macht die Vorbereitung schwierig – aber nicht unmöglich. Die SPD geht am Samstag einen sehr ungewöhnlichen Weg. Auch die CDU hat getagt. Von Gregor Beushausen, Philipp Thießen, Wilco Ruhland, Gaby Kolle

Dortmunds jüngste Waffe gegen das Coronavirus heißt „Gesa“. Die App soll von Corona-Infizierten in der Quarantäne genutzt werden - und das Gesundheitsamt der Stadt entscheidend entlasten. Von Gregor Beushausen

Die Suche nach einem neuen Arbeitsdirektor fürs Dortmunder Klinikum hat ein Ende: Nun liegt ein Kandidatenvorschlag auf dem Tisch. Doch von dem wussten die Dortmunder Politiker lange nichts. Von Gregor Beushausen

Der Höhenflug ist gestoppt: Nach Jahren des Aufwärtstrends sind die Fluggastzahlen am Dortmunder Airport auf ganzer Linie eingebrochen. Die wirtschaftlichen Folgen könnten dramatisch sein. Von Gregor Beushausen

Für Präsident Erdogan gilt er als „Landesverräter“: Wo Journalist und Schriftsteller Can Dündar auftritt, sind die Sicherheitsvorkehrungen hoch. Im Dortmunder Rathaus war das nicht anders. Von Gregor Beushausen