Gerichtsprozesse in Olfen

Gerichtsprozesse in Olfen

Im Prozess um den Prügel-Angriff auf einen Olfener Security-Mitarbeiter in einer Disko in Haltern steht eine Antwort in der Haftfrage weiter aus. Am Dienstag wurde nur kurz verhandelt. Von Werner von Braunschweig

Zeugen fehlen, die Richter müssen improvisieren. Der Prozess um das Disko-Drama von Haltern, bei dem ein Türsteher aus Olfen ein Auge verloren hat, wird deutlich länger dauern als geplant. Von Jörn Hartwich

2017 stürmten die Männer eine private Party im Olfener Leohaus. Dabei wurde ein Gast durch mehrere Messerstiche verletzt. Nun steht fest, wann der Prozess voraussichtlich beginnt. Von Pascal Albert

Wegen gemeinschaftlicher Steuerhinterziehung in Millionenhöhe sind ein 68-jähriger Olfener und eine 58-jährige Cellerin verurteilt worden. Beim Urteil spielt die Prozessdauer eine Rolle. Von Klaus Möllers

Im Prozess um millionenschwere Steuerhinterziehung mit Silbergeschäften hat die Verteidigung des 67-jährigen Olfeners scharf auf die Zeugenbefragung eines Steuerfahnders reagiert. Von Martin von Braunschweig

Im Prozess um millionenschwere Steuerhinterziehung hat ein Geschäftsmann aus Olfen ein Angebot des Landgerichts Münster ausgeschlagen. Jetzt droht ihm eine lange Haftstrafe. Von Jörn Hartwich