Fußball-Star Cristiano Ronaldo positiv auf Corona getestet

Coronavirus

Fußball-Star Cristiano Ronaldo ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Dabei hatte er am Vortag noch engen Kontakt zu seinen Mitspielern in der portugiesischen Nationalmannschaft

Turin

, 13.10.2020, 18:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
Weltfußballer Cristiano Ronaldo ist positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Weltfußballer Cristiano Ronaldo ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. © picture alliance/dpa

Der mehrmalige Weltfußballer Cristiano Ronaldo ist am Dienstag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Laut Aussagen des Leibarztes der portugiesischen Nationalmannschaft, für die Ronaldo in der Nations League am Mittwochabend auf dem Platz stehen sollte, habe der 35-Jährige aber keine Symptome.

An der Partie gegen Schweden wird „CR7“, wie ihn seine Fans nennen, selbstredend nicht teilnehmen. Stattdessen befindet sich Ronaldo jetzt in Quarantäne, wie es in einer Mitteilung auf der Website des portugiesischen Fußball-Verbands heißt..

Selfie mit Teamkollegen noch am Vortag

Noch am Vortag veröffentlichte Ronaldo allerdings ein Selfie mit seinen Kollegen aus der portugiesischen Nationalmannschaft auf seinem Instagram-Account. Dabei saßen alle eng beieinander und keiner der Fotografierten trug einen Mundschutz. Dennoch soll die Partie am Mittwoch gegen Schweden wie geplant stattfinden.

Lesen Sie jetzt